Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Die neuesten Themen

» Ich hab wohl einen Hybrid...
Gestern um 19:45 von sledge112

» Topic'it Smartphone
Fr 15 Dez 2017 - 12:47 von pablo1268

» Drehzahl im Stand ansteigend, warum ?
Do 14 Dez 2017 - 15:32 von hardi

» Hi-Lift-Jack
Do 14 Dez 2017 - 7:36 von Mojito03

» SUCHE Hardtop für SpaceCab ab 2012
Mi 13 Dez 2017 - 11:41 von hardi

» Eine Absetzkabine für meinen Max
Di 12 Dez 2017 - 19:44 von Niepser

» Vorstellung
Di 12 Dez 2017 - 10:47 von pablo1268

» Winterreifen für den Max 2012 (oder vergleichbar)
So 10 Dez 2017 - 22:00 von sledge112

» 2 Orginal Aluräder & 1 Ersatzrad Orginal zu verkaufen
So 10 Dez 2017 - 9:02 von Mojito03


    ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Teilen

    Gast
    Gast

    ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gast am Fr 15 Jan 2016 - 23:40

    Hi Leute!

    Es ist so weit, ich hab zur Zeit 60Kg Eisen unterm Hardtop liegen cheers

    Demnächst soll das mal so aussehen:



    Aber mal kurz zur Vorgeschichte:
    Ich habe die ARB letztes Jahr im August bei Taubenreuther bestellt, es hieß, die Melden sich per Mail, SMS,... wenn die Stange da ist.
    Bis jetzt hab ich nix gehört Crying or Very sad

    Diesen Mittwoch bin ich wiedermal auf dem Arbeitsweg bei denen vorbei gefahren und hab mir gedacht, bleib mal kurz stehen und frag mal nach....

    Der Besuch bei Taubenreuther war zuu geil:
    "Im Computer such...." Ja, die Stange ist gestern eingetroffen, ist nur noch nicht im System erfasst.
    In 15 Minuten kannst du die mitnehmen....
    Alter, soo schnell hab ich glaub ich noch nie Platz im Firmenbus geschaffen bounce Very Happy

    Soo, aber jetzt meine Pechsträne:
    Der Liefer-Termin währe ursprünglich schon in KW 46 gewesen, das Schiff ist nähe Agypten auf Grund gelaufen, die mussten nen neuen Frachter schicken und umladen.
    WIRKLICH, das haben die mir per GPS-Tracker gezeigt...

    Da währ´s noch schön warm gewesen, hätte der Umbau echt Spaß gemacht...
    Aber gut, ist halt so....
    Ich hab die Stange am Mittwoch abgeholt, Donnerstag war´s noch voll Sonnig mit 5 Grad, hab mir gedacht, dieses WE wird umgebaut, und gestern musste sich natürlich der Winter-Einbruch melden Twisted Evil
    0 Grad und Schneefall.
    Wegen 2 kleinen Tagen... Hmm, da könnte man dem Wetter doch glatt eine Reinhauen  Smile

    Mein Bastelplatz ist leider im Freien und ich hab nur am WE Zeit, deswegen hoffe ich mal auf das Nächste...
    Der Wetterbericht sagt zumindest Besserung an Rolling Eyes

    Tja, sobald es die Umstände zulassen, werd ich euch natürlich noch Fotos und Erfahrungen mit der Eintragung schicken.

    Geliefert wird die übrigens Schwarz Pulverbeschichtet.
    Und es sind geschätzt 30 Schrauben und ne Ikea-Anleitung dabei  scratch  study


    Bis bald, Mike
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 538
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von pablo1268 am Mo 18 Jan 2016 - 22:55

    Was lange währt, wird endlich Stahl cheers 
    Mensch Mike, du wirst dich doch nicht vor so ein bisschen Schnee und Kälte in deiner Euphorie bremsen lassen, so lange darauf gewartet... könnte helfen, dann wirds auch noch etwas romantisch, und am Schluss kannste die IKEA-Anleitung reinpfeffern :geek:

    Gast
    Gast

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gast am Fr 29 Jan 2016 - 23:40

    So, nun ist es so weit Very Happy

    Morgen sind mir die Wettergötter wohl gesonnen, die ARB darf endlich ihrer Bestimmung fröhnen und die Ikea-Anleitung zeremoniell den    geopfert werden bounce

    Morgen 13h ist Startschuss mit 2 Kumpels auf unsrem Bastel-Platz...

    Ich werd das ganze natürlich ausgiebig Foto-Dokumentieren, und euch alles gute sowie auch schlechte berichten...

    Hmm, mit dem Schlechten kann ich leider vorerst schon mal anfangen:
    In der Lieferung fehlt eine Platte, und zwar die, wo das Kennzeichen drauf sitzt Crying or Very sad

    Ich hab Taubenreuther schon drauf angesprochen, die wird natürlich kostenlos nachgeliefert, nur, die liegt grade gemütlich unter der Matratze eines ARB-Mitarbeiters und deswegen muss die wieder verschifft werden.
    Termin ist April 2016 Rolling Eyes
    Tja, passt ja genau zu meiner Glücks-Sträne, was dieses Projekt angeht...

    Naja, das ist zum Glück nur ein optischer Fehler, deswegen kommt die Stange morgen auf jeden fall drauf cheers

    Im Frühjahr will ich die sowieso nochmal demontieren und silber lackieren. Das trifft sich dann wahrscheinlich genau mit der Nachlieferung...

    Ja, aber mehr folgt dann spätestens am Sonntag Wink

    Ciao, Mike

    Gast
    Gast

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gast am So 31 Jan 2016 - 18:37

    Hallo Leute!

    Sooo, gestern hab ich meinen Bastel-Entzug endlich wieder mal Befriedigung gegönnt und meinem Max nen kleinen Facelift verschafft cheers

    Da es vorher so aussah, war das wohl MEHR als dringend nötig Wink :




    Der Umbau war in gut 2,5 Stunden erledigt.
    Wir waren zu zweit, ein 3. Mann kann dabei aber echt nicht schaden.
    Die Stoßstange wiegt knapp 60Kg und muss zeitgleich an beiden Seiten reingehoben werden.
    Die (unter dem Fahrzeug liegend) mit einer Hand hochzuhalten und mit der anderen eine Schraube anzubeißen war echt Fitness-Studio pur Shocked

    Ich hab heute nen Muskelkater von der Aktion Laughing
    Aber es hat geklappt.

    Zuerst musste natürlich mal der Anhänge-Bock und die alte Stange runter.

    So entkernt sieht der Max so aus:






    Danach konnte die Neue raufgehoben und mit 10 M12-Schrauben befestigt werden.
    Hierfür werden Original-Punkte ohne Adapter verwendet, welche bei mit auch 100% passgenau waren.

    Das sieht dann so aus:



    Nachdem dann noch die Kennzeichen-Leuchte montiert und angeschlossen, und das Trittbrett befestigt wurde, war das Gröbste geschafft und erst mal Zeit für ein wohl verdientes Auto-Bastel-Bierchen Laughing

    Mein Kunstwerk:




    Die Stange steht auch nicht ARB-Typisch 20cm vor, sondern maximal soweit wie die original-Stange:



    Und noch ein Bild von meinem Parkplatz:




    Wie gesagt, fehlt leider diese "Kennzeichenplatte" (wie auf dem ARB-Werbebild zu sehen) in der Lieferung und muss nachbestellt werden. Liefertermin ist April 2016 Crying or Very sad
    Wenn die kommt werden noch 2 Zusatz-Rückstrahler (über seperaten Kippschalter) und die Anhänger-Steckdose neben dem Kennzeichen montiert.
    Ausserdem bin ich noch am überlegen, ob ich die dann auch lackiere.

    Was leider auch der Fall ist, dass der "ARB-Anhänge-Bock" keine Zulassungs-Nummer besitzt und die Stange somit nicht eingetragen werden kann.
    Hierzu musste ich mir eine zugelassene Nachrüst-Kupplung besorgen, welche nicht ohne Anpassung in den Adapter passt.
    Die "Einführung" ist zu lange und muss gekürzt werden, ausserdem ist die Lackschicht zu dick und passt somit nicht in den Vierkant.
    Hier muss wohl nochmal die Flex ran.
    Da ich das Teil bis zum Frühling nicht benötige, wird das dann auch mit Step 2 im April / Mai erledigt.

    Darüber werde ich dann natürlich auch wieder Bericht erstatten Wink


    Das war natürlich nur ein Kurz-Bericht...
    Wenn jemand Lust auf Nachbau und Fragen hat, bin ich gerne behilflich Wink


    Zum Schluss blieb nur noch ein haufen Schrott übrig...
    Einen originalen ISUZU-Anhängebock hab ich noch abzugeben, aber mehr dazu folgt demnächst im Verkaufs-Bereich...




    Ciao, Mike Wink
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 556
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 63
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von ran-muc am So 31 Jan 2016 - 22:24

    gut das Geschmäcker verschieden sind.

    Mir gefällt das Zeug da hinten gar nicht.
    zu viel Rohr seitlich rumgezogen..

    Hauptsache Mike ist happy
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 794
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Dynomike am Mo 1 Feb 2016 - 8:58

    Hallo Mike, schönes Ding an sich.

    Kannst Du mal ein Bild "voll" von hinten gesehen einstellen?

    Mich verwundert ein wenig die "Zierlichkeit" dieser Anlage. Ein ordentlichen Schutz der Karosserie von hinten oder von der Seite scheint mir da nicht mehr gegeben zu sein.


    Zuletzt von Dynomike am Mo 1 Feb 2016 - 9:47 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 489
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 28
    Ort : Saarland

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Saad am Mo 1 Feb 2016 - 9:37

    Wo War nochmal der gefällt mir Button?
    Mr Green
    avatar
    starchild
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 74
    Anmeldedatum : 23.10.15
    Ort : Oberösterreich

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von starchild am Mo 1 Feb 2016 - 10:47

    Ja mir gefällt da Teil auch und wenn man es irgendwie eingetragen bekommt würde ich es mir auch sofort montieren :-)

    Gast
    Gast

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gast am Mo 1 Feb 2016 - 21:47

    Servus Jörg!

    Genau eben in diese Zierlichkeit hab ich mich vor gut nem Jahr verliebt...
    Alles schön dezent gehalten, aber Bombensicher Very Happy

    Jede dieser 2 Zugösen kat eine zugelassene Zuglast von 1,6 hängenden Tonnen (keine rollende Last).
    Die Stützlast der AHK wird von ARB auf 300kg angegeben (das bekommt man hier zwar nicht zugelassen, aber es ist dafür gebaut).

    Von den Abmessungen her geht das Ding nicht über die Fahrzeug-Breite und von der Länge her vergleichbar mit der Originalen.
    Der seitliche Schutz ist somit nicht besser als Original, wenn dich jemand von hinten anrempelt, hast du maximal nen Kratzer, wenn bei ihm schon das Kühlwasser tröpfelt Wink

    Bei solchen Sachen geht es zu 99,9% um den Schutz von unten. Sprich um´s Aufliegen.
    Und das läßt sich bei dem langen Überhang hinten einfach nicht vermeiden, wenn man Spaß haben will.

    Meine originale Stange hat so ausgesehen wie auf dem 1. Bild zu sehen. Und das aber nach ner 1-Stündigen Behandlung mit zu zweit dagegentreten, Hammer und rückwärts absichtlich gegen nen Hang fahren Shocked
    Die ist schon mal fast 90 Grad abgestanden affraid
    Siehe den Knick im Kennzeichen, das es halb um die AHK gewickelt hat  Laughing

    Jetzt knallt´s hinten halt mal, aber *Schulterzucken* egal, is halt so  Rolling Eyes Und weiter geht´s  bounce  cheers

    Das Ding bringst du nicht um.

    Aber ich werd versuchen Morgen mal ein Bild von Hinten zu schießen, falls es noch hell ist, wenn ich von der Arbeit komme. Sonst in den nächsten Tagen mal.

    Ich finde die Optik einfach sooowas von gelungen  cheers
    Aber bitte beachtet dieses hässliche "Kennzeichen-Blech" nicht!
    Das muss wie gesagt im April erst nachgebessert werden.
    Danach sieht´s dann so aus wie am Anfang des Themas gepostet.

    Mit Zusatz-Rückleuchten und 13-Poliger Steckdose Wink
    Die Eintragung werde ich auch dann erst angehen, aber ich hab da noch was gut Rolling Eyes  Wink
    Wird also schon klappen...

    Servus Dennis:
    Wenn du zu Taubenreuther gehst, dort bestellst und einbauen lässt, tragen die dir das Ding auch ein.
    Ich wollte halt nicht einbauen lassen, sondern lieber selber LEGO spielen Wink
    Deshalb ist´s bei mir ein bisschen komplizierter.

    Gruß, Mike  Wink

    Gast
    Gast

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gast am Do 4 Feb 2016 - 20:37

    Hallo Jörg!

    Hier ist ein Bild von (naja zumindest fast  Very Happy ) grade hinten:




    Wie gesagt, seitlich bleibt die halt innerhalb der Fahrzeug-Breite.

    Gruß, Mike Wink
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 794
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Dynomike am Fr 12 Feb 2016 - 10:09

    mike81 schrieb:...Wie gesagt, seitlich bleibt die halt innerhalb der Fahrzeug-Breite...

    ..und fällt somit für mich leider aus der engeren Wahl. Schade.


    Aber AFN hat da noch was im Portfolio  Mr Green



    Ist aber auch uninteressant. Jedes Mal, wenn man an die Heckklappe will, muß man erst den Kanister und das Rad seitlich wegklappen.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 489
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 28
    Ort : Saarland

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Saad am Fr 12 Feb 2016 - 10:38

    Gab es die AFN nicht auch ohne Halter?

    Oder schraub die einfach ab und gut is Mr Green
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 794
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Dynomike am Fr 12 Feb 2016 - 21:12

    Ich werde mich mal mit dem Herrn Ramming zwecks Klärung in Verbindung setzen. Mal schaun, was da geht.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.

    Gast
    Gast

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gast am So 14 Feb 2016 - 0:09

    Hi!

    Ich bitte euch, zu der AFN-Stange ein neues Thema aufzumachen.

    Hier geht´s ja (wie in der Überschrift zu lesen) um den Mitbewerb.


    Gruß, Mike


    P.s. Optisch ist mir die AFN zu kantig, aber Geschmäcker sind zum Glück verschieden Wink
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 307
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : Sachsen

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von DMAX Fan am So 16 Okt 2016 - 8:00

    Was hat die Stoßstange gekostet? Gibts die auch mit Anhängerkupplung?

    Die Sieht echt sehr robust aus!
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 794
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Dynomike am So 16 Okt 2016 - 8:35

    Welche meinst Du jetzt?  ARB oder AFN?


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 307
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : Sachsen

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von DMAX Fan am So 16 Okt 2016 - 10:39

    Die ARB von Gast.
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 794
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Dynomike am So 16 Okt 2016 - 19:54

    Den brauchst Du nicht mehr fragen. Den gibt es hier nicht mehr. 

    Den Preis findest Du abersicher bei einem entsprechenden Händler im Internet. Zum Beispiel Hurter.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 489
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 28
    Ort : Saarland

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Saad am Mo 17 Okt 2016 - 6:00

    Die hat damals um die knappe 1000 Euro gekostet bei taubenreuther, wenn ich das richtig im Kopf habe.

    Du kannst doch hinten in alles mögliche an kugeln dran machen oder Ösen gedöns.
    Die us schnell Wechsel Systeme, deren Namen mir entfallen ist.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 307
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : Sachsen

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von DMAX Fan am Di 18 Okt 2016 - 4:04

    Preislich ist das nicht ganz billig.Aber ich will nicht wissen was die Originale kostet! Ich fahre wirklich nicht im harten Gelände, aber schon bei kleineren Böschungen gehen die Ecken kaputt. Evil or Very Mad

    Da gefällt mir die ARB gut Very Happy
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 794
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Dynomike am Mi 26 Okt 2016 - 11:08

    Das mit den Ecken kann ich nicht nachvollziehen. Auf dem Treffen vom Pickupforum habe ich meinen Max zwei Tage durch mittelschweres bis schweres Gelände mit allen möglichen und unmöglichen Fahrsituationen gejagt. Böschungen hoch, Böschungen runter, etc. Alles noch dran. scratch

    Trotz allem bin auch ich noch auf der Suche nach einer ansprechenderen Lösung.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 307
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : Sachsen

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von DMAX Fan am Mi 26 Okt 2016 - 11:46

    Ich hab allerdings auch das original Fahrwerk oder ich hab meinem MAX mehr zugetraut als möglich Laughing
    avatar
    Saad
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 489
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 28
    Ort : Saarland

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Saad am Mi 26 Okt 2016 - 22:44

    Normal setzt als erstes der ackerpflug alias Anhängerkupplung auf.
    Das hatte ich letztes Jahr im Mmp mit original Fahrwerk.
    Durch eine passage an jedem Loch bumm bumm bumm.

    Mit dem OME war es dieses Jahr kein Problem.

    Auch bei steilen auffahrten blieb die kupplung schon ein paar mal hängen.

    Wenn hier noch Schräglage dazu kommt wirds eng mit den Ecken Mr Green

    Aber bis jetzt teuteuteu

    Gesponserte Inhalte

    Re: ARB-Heckstoßstange (neuer Max ab 2012)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 17 Dez 2017 - 5:16