Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 1 Gast

DMAX Fan


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Die neuesten Themen

» Defa Motorvorwärmung
Heute um 11:27 von Eschmaster

» Was soll das? Dubiose Verkaufsanzeige...
Gestern um 11:48 von gustavson

» Fenster für Wohnkabine
Sa 18 Nov 2017 - 22:00 von hardi

» Eine Absetzkabine für meinen Max
Sa 18 Nov 2017 - 18:47 von Johannes

» Dachträger bzw. Gepäckkorb
Fr 17 Nov 2017 - 19:13 von Möers

» Suche Winterkompletträder D-MAX 2007 - 2011
Fr 17 Nov 2017 - 18:10 von pablo1268

» Winden Einbau
Fr 17 Nov 2017 - 17:42 von Mojito03

» Mobile Seilwinde
Fr 17 Nov 2017 - 11:58 von sledge112

» Wie arbeitet eigentlich das TCS im D-Max ab 2012?
Do 16 Nov 2017 - 22:49 von malte_coors


    Die Erschaffung der Welt

    Austausch
    avatar
    Raptor
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 694
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Weilburg/Hessen

    Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von Raptor am Di 8 März 2016 - 16:37

    Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde; die Erde aber war wüst und wirr, Finsternis lag über der Urflut und Gottes Geist schwebte über dem Wasser. Gott sprach: Es werde Licht. Und es wurde Licht. Gott sah, dass das Licht gut war. Gott schied das Licht von der Finsternis und Gott nannte das Licht Tag und die Finsternis nannte er Nacht.
    Es wurde Abend und es wurde Morgen: erster Tag. Dann sprach Gott: Ein Gewölbe entstehe mitten im Wasser und scheide Wasser von Wasser. Gott machte also das Gewölbe und schied das Wasser unterhalb des Gewölbes vom Wasser oberhalb des Gewölbes. So geschah es und Gott nannte das Gewölbe Himmel. Es wurde Abend und es wurde Morgen: zweiter Tag.
    Dann sprach Gott: Das Wasser unterhalb des Himmels sammle sich an einem Ort, damit das Trockene sichtbar werde. So geschah es. Das Trockene nannte Gott Land und das angesammelte Wasser nannte er Meer. Gott sah, dass es gut war. Dann sprach Gott: Das Land lasse junges Grün wachsen, alle Arten von Pflanzen, die Samen tragen, und von Bäumen, die auf der Erde Früchte bringen mit ihrem Samen darin. So geschah es. Das Land brachte junges Grün hervor, alle Arten von Pflanzen, die Samen tragen, alle Arten von Bäumen, die Früchte bringen mit ihrem Samen darin. Gott sah, dass es gut war. Es wurde Abend und es wurde Morgen:
    dritter Tag. Dann sprach Gott: Lichter sollen am Himmelsgewölbe sein, um Tag und Nacht zu scheiden. Sie sollen Zeichen sein und zur Bestimmung von Festzeiten, von Tagen und Jahren dienen; sie sollen Lichter am Himmelsgewölbe sein, die über die Erde hin leuchten. So geschah es. Gott machte die beiden großen Lichter, das größere, das über den Tag herrscht, das kleinere, das über die Nacht herrscht, auch die Sterne. Gott setzte die Lichter an das Himmelsgewölbe, damit sie über die Erde hin leuchten, über Tag und Nacht herrschen und das Licht von der Finsternis scheiden. Gott sah, dass es gut war. Es wurde Abend und es wurde Morgen: vierter Tag. Dann sprach Gott: Das Wasser wimmle von lebendigen Wesen und Vögel sollen über dem Land am Himmelsgewölbe dahinfliegen. Gott schuf alle Arten von großen Seetieren und anderen Lebewesen, von denen das Wasser wimmelt, und alle Arten von gefiederten Vögeln. Gott sah, dass es gut war. Gott segnete sie und sprach:
    Seid fruchtbar und vermehrt euch und bevölkert das Wasser im Meer und die Vögel sollen sich auf dem Land vermehren. Es wurde Abend und es wurde Morgen: fünfter Tag. Dann sprach Gott: Das Land bringe alle Arten von lebendigen Wesen hervor, von Vieh, von Kriechtieren und von Tieren des Feldes. So geschah es. Gott machte alle Arten von Tieren des Feldes, alle Arten von Vieh und alle Arten von Kriechtieren auf dem Erdboden. Gott sah, dass es gut war. Dann sprach Gott: Lasst uns Menschen machen als unser Abbild, uns ähnlich. Sie sollen herrschen über die Fische des Meeres, über die Vögel des Himmels, über das Vieh, über die ganze Erde und über alle Kriechtiere auf dem Land. Gott schuf also den Menschen als sein Abbild; als Abbild Gottes schuf er ihn. Als Mann und Frau schuf er sie. Gott segnete sie und Gott sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und vermehrt euch, bevölkert die Erde, unterwerft sie euch und herrscht über die Fische des Meeres, über die Vögel des Himmels und über alle Tiere, die sich auf dem Land regen. Dann sprach Gott: Hiermit übergebe ich euch alle Pflanzen auf der ganzen Erde, die Samen tragen, und alle Bäume mit samenhaltigen Früchten.
    Euch sollen sie zur Nahrung dienen. Allen Tieren des Feldes, allen Vögeln des Himmels und allem, was sich auf der Erde regt, was Lebensatem in sich hat, gebe ich alle grünen Pflanzen zur Nahrung. So geschah es. Gott sah alles an, was er gemacht hatte: Es war sehr gut. Es wurde Abend und es wurde Morgen: der sechste Tag.
    So wurden Himmel und Erde vollendet und ihr ganzes Gefüge. Am siebten Tag vollendete Gott das Werk, das er geschaffen hatte, und er  Sleep ruhte am siebten Tag, nachdem er sein ganzes Werk vollbracht hatte.

    Plötzlich schreckte er auf  affraid und hatte festgestellt das er etwas vergaß das von elementarer Wichtigkeit war.
    Und nun, was viele nicht wissen,  begann er den achten Tag seines Schaffens.

    Und Gott sprach es soll vier Räder haben eine Ladefläche und einen Motor.
    So geschah es nach seinem Willen und ein D-Max stand im Paradies.

    Adam und Eva stiegen sofort in den D-Max ein und verließen das Paradies und wurden nie mehr gesehen.

    Das ist die wahre Geschichte wie sie sich wirklich abgespielt hat.
    avatar
    Dietmar
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 92
    Anmeldedatum : 09.03.13
    Ort : 54311 Nähe Trier

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von Dietmar am Di 8 März 2016 - 19:18

    Hallo Gemeinde!

    @Udo,

    hast Du Langeweile, oder willst Du uns Bekehren????

    Gruß
    Dietmar

    P.S.
    Ich habe doch den Ganzen Text gelesen!
    avatar
    thetaxman
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 116
    Anmeldedatum : 12.08.14
    Alter : 55
    Ort : Premnitz

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von thetaxman am Di 8 März 2016 - 19:51

    @ Udo,

    ist der erste Teil aus dem alten Testament ?
    avatar
    Raptor
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 694
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Weilburg/Hessen

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von Raptor am Di 8 März 2016 - 19:57

    Bekehren will ich nicht.

    Hatte einen Arzttermin und musste die Zeit bis dahin überbrücken.

    Du Schreibst „ Ich habe doch den Ganzen Text gelesen!“

    Das ist gut so denn wer den Text vollständig liest kommt auch in den Himmel.

    Die es nicht vollständig Lesen müssen Lada fahren. Und wie man weiß kommen Lada und ihre Fahrer nicht in den Himmel.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 529
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 48
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von pablo1268 am Di 8 März 2016 - 21:02

    Da merkt man, daß auch ich anders bin. Habe den Text nicht ganz gelesen, fahre trotzdem D-Max, und in den Himmel komm ich bestimmt auch, denn ich habe einem rumänischem Straßenhund ein schönes Leben ermöglicht Very Happy
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 50
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von sledge112 am Mi 9 März 2016 - 0:32

    Hallo Udo,

    Egal was du einwirfst. Ich bin mir ziemlich sicher:


    lol! Die Hälfte ist vollkommen ausreichend! lol!

    (nicht böse gemeint, aber das musste raus Mr Green )


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028
    avatar
    Raptor
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 694
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Weilburg/Hessen

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von Raptor am Mi 9 März 2016 - 19:19

    sunny  Adam und Eva fuhren D-Max. so muss es gewesen sein.

    Ich fahre keinen Lada und habe drei Hundewelpen in Rumänien vor einem Unwetter gerettet einen Hund in Tunesien vor dem Verhungern gerettet und von der Kette befreit habe einen Schafsbock aus den Wirren eines Zaunes befreit habe einem Esel auf die Beine geholfen und wir wurden Freund habe einem Pferd einen Dorn entfernt habe einer Kuh den richtigen Weg gezeigt habe Pferde im Lager über Nacht mit aufgenommen habe Ameisen gefüttert habe tote Kühe bestattet habe Hunde mit ins Team aufgenommen übernachtete unter Geiern und habe ne Schweinshachse gegessen. pirat

    Was soll nur aus mir werden.






















    Basketball
    avatar
    kuckuck
    Fünfsterne-Ösi
    Fünfsterne-Ösi

    Anzahl der Beiträge : 217
    Anmeldedatum : 13.01.13
    Alter : 68
    Ort : Kufstein/Tirol

    Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von kuckuck am Do 10 März 2016 - 8:10

    Hallo Udo !

    Da kann ich Dir weiterhelfen. Du kommst mit dem D-Max in den
    Himmel und wirst dann heilig geprochen und bekommst einen
    Platz auf einer Wolke neben Franz von Asissi.(hoffentlich richtig
    geschrieben.) bounce cheers sunny

    Liebe Grüße
    Kuckuck
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 529
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 48
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von pablo1268 am Do 10 März 2016 - 8:22

    Der heilige Raptor von und zu Schweinshaxe :joker: :king: :joker:
    avatar
    kuckuck
    Fünfsterne-Ösi
    Fünfsterne-Ösi

    Anzahl der Beiträge : 217
    Anmeldedatum : 13.01.13
    Alter : 68
    Ort : Kufstein/Tirol

    Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von kuckuck am Do 10 März 2016 - 9:03

    Hallo pablo1268 !

    Tolle Idee. Der Titel gibt was her. Da versteh ich etwas davon. Ich
    komme aus Österreich und wir leben von den Titeln (Hofrat, Wirklicher Hofrat,
    Professor, Professor h.c. und so weiter und so weiter). Raptor sollte auch
    seine Signatur auf der heilige Raptor von und zu Schweinshaxe ändern. :geek:

    Liebe Grüße
    Kuckuck
    avatar
    Raptor
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 694
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Weilburg/Hessen

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von Raptor am Do 10 März 2016 - 19:33

    Ihr scheint Recht zu haben. Smile

    Ich bemerke schon seit einiger Zeit einen leichtfüßigeren Gang. Ich muss demnächst mal ausprobieren ob ich übers Wasser laufen kann.

    Aber mit dem Heiligenschein habe ich so meine Probleme einerseits passt mir keine Mütze mehr und nachts kann ich nur schlecht einschlafen weil der Heiligenschein so hell Leuchtet. Man kann ihn auch nicht Dimmen.
    Da hat man schon so seine Last mit dem Ding.

    Aber @Kuckuck da sagst du was mit dem Franz von Asissi neulich fragte mich ein Vogel nach dem Weg, da muss was dran sein.

    Aber da kommt mir gleich eine Idee. Ich mache im September eine Tour in die Abruzzen nach „Klein Tibet“ und die Stadt Asissi in Umbrien liegt 30 km von meiner Route entfernt. Da werde ich mal einen Abstecher nach Assisi machen und mal sehen wo sich der Alte Franz rumgetrieben hat.

    Franz von Asissi
    Geboren: 24. Juni 1182, Assisi
    Gestorben: 3. Oktober 1226, Assisi

    Da ich auch bei meiner Pyrenäentour teile des Jakobsweges gefahren bin (durch Zufall) bietet sich der Abstecher nach Assisi geradezu an.

    Da Assisi einen sehr schönen Campingplatz hat den „Camping Village Assisi“ werde ich den auch für eine Übernachtung einplanen.

    Und schon wieder ein neues Ziel zum Anfahren.

    Und so sieht Assisi aus
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 529
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 48
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von pablo1268 am Fr 11 März 2016 - 12:41

    Amen Mr Green

    Gesponserte Inhalte

    Re: Die Erschaffung der Welt

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20 Nov 2017 - 12:40