Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen


    Mein Max Custom von 2014-heute

    Teilen
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Do 25 Aug 2016 - 20:11

    Zum Max:
    2 hand, Ez 2013 mit 27tkm bekommen in 2014.
    Original 3t AHK, Wink
    MountainTop, Laderaumwanne und Gummi Fußmatten.

    Als erstes mussten die Dueller weichen, fand die beim alten schon  No ...
    Also gabs im Dezember Grabber AT2 in 255/70R 17 mit M&S und Flocke.

    So sah er aus als ich ihn abholen war.


    Neue Schuhe und der Chrom grill musste weichen, find das zu viel des guten Mr Green



    Ende 2014


    2015 Gabs dann einmal Herculiner für die ladefläch, wollte was zwichen wanne und blech haben.
    Ganz schön schwer das zeug wieder an den Händen abzubekomme Mr Green



    Und ein paar Plasti Dip versuche


    Eine tour durch Frankreich entlang der Maginot linie



    2016

    Das OME Medium hielt einzug im Max.
    Es gab auch einen Bravo Snorkel und K&n Luftfilter Mr Green



    Zuletzt von Saad am Do 25 Aug 2016 - 22:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 397
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von DMAX Fan am Do 25 Aug 2016 - 21:02

    Was meinst du ganz oben mit Original 3 T Kupplung?

    Gruß Thomas
    avatar
    Dmax-Tourer
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 275
    Anmeldedatum : 31.10.15
    Alter : 58
    Ort : Merzen bei Osnabrück

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dmax-Tourer am Do 25 Aug 2016 - 21:14

    Moin Saad,
    Ja sieht gut aus. Mein Limited hat auch seit der Abholung einiges an Veränderungen erfahren. Hast du Trittbretter bewußt weggelassen?

    Halte uns auf dem laufenden und schönen Gruß
    Theo


    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Do 25 Aug 2016 - 21:43

    @ Dmaxfan
    Meine damit, die Serien 3 Tonnen Anhänger Kupplung.

    @ Dmax Tourer

    Trittbretter waren zum Glück keine dran, also hab ich mir das abschrauben gespart Mr Green
    avatar
    76erKeks
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 75
    Anmeldedatum : 13.03.16

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von 76erKeks am Fr 26 Aug 2016 - 6:53

    Servus Saad
    Was is das für´n Zeug das du auf die Wanne geschmiert hast???? (Erfahrung damit?)
    Will auch was zwischen Wanne und Plastikwanne schmieren dacht aber eher an Fz.wachs o. Unterbodenschutz.

    Gruß keks
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Fr 26 Aug 2016 - 15:13

    Servus Keks,

    Wachs würde ich nicht machen. Da bleibt Sand und Schmutz so schön kleben. Dürfte nich so toll werden.
    Von herkömmlichem Unterboden Schutz halt ich auch nicht viel ( das zeug auf betumen Basis)

    Das zeug heißt Herculiner, gibt's bei in verschiedenen Gebinde größen und Farben.

    Habe meins bei horntools bestellt. Waren 120 Euro.
    Wanne raus sauber machen, Lack anschleifen, sauber machen abkleben.
    Ganz wichtig!!!
    Das zeug geht später kaum mehr ab, klebt wie die pest.

    Dann den Eimer gut auf rühren damit die Gummi Anteile sich schön verteilen.

    Erste Schicht mit der blauen Rolle drauf und dann 5 oder 6 std warten bis alles angetroknet ist.

    Dann wiederholen und das Klebeband abmachen sonst bleibt es später wo es ist Mr Green

    Gut trocknen lassen und alles wieder zusammen bauen.


    Ob es besser ist wird sich zeigen... Da ich die Wanne öfter brauche, will ich nicht ohne iwas fürs gewissen rum fahren.
    Ichchab es bis auf die kanten gemacht. Somit scheuert das MT den Lack nicht mehr weg, dafür die Gummi Dichtung des MT Shocked Rolling Eyes

    Gibt noch raptor liner, ist das selbe nur zum sprühen.
    avatar
    Dmax-Tourer
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 275
    Anmeldedatum : 31.10.15
    Alter : 58
    Ort : Merzen bei Osnabrück

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dmax-Tourer am Fr 26 Aug 2016 - 17:47

    Moin Saad,
    welche Erfahrungen hast du mit dem KN-Filter sammeln können! Welche Vorteile würdest du dem zuschreiben?
    Gruß - Theo -
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Fr 26 Aug 2016 - 20:08

    Servus Theo,

    Bis jetzt ist er ~2500km drin. Vorteile?? Rolling Eyes
    Ich brauche keinen filter mehr wechseln und auf dauer Geld gespart , auswaschen reicht +ÖL.  Mr Green
    Minimal hat sich der Sound verändert mit Snorkel und K&N.

    Und gefühlt nimmt er Gas besser an.
    Mit dem alten Filter hatte ich das Gefühl die Drehzahl geht hoch aber vorwärts geht's nicht wirklich richtig (war ein jahr und paar Monate alt)...
    Also wollte er nicht so richtig.


    Zuletzt von Saad am Sa 27 Aug 2016 - 0:56 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 894
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Mo 29 Aug 2016 - 8:51

    Hi Dennis! Schöne Beschreibung! Wie ich sehe, hast Du gleichzeitig Deine Signatur eingedampft. Sehr löblich, das erfreut Deinen Admin! Mr Green


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Mo 29 Aug 2016 - 21:11

     für die blumen Jörg.


    Mal was neues. Habe die Spiegel zerlegt und die Chrom kappen schwarz Gedippt Mr Green

    Hier sieht man schön das, wie das Spiegelglas fest geclipst ist.


    Dann die 4 Schrauben vom Stellmotor ab, um an die Klammern zu kommen.


    Kappe sanft abziehen, auf die klammern achten, fertig.


    Spiegelglas bitte beim einbau erst oben "einhängen", dann unten fest drücken.
    Und auf die blech "federn" achten Mr Green


    BTW ich glaub ich bin der erste, der Bilder vom zerlegen hat oder ? Suspect Mr Green
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 894
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Di 30 Aug 2016 - 10:21

    Saad schrieb:BTW ich glaub ich bin der erste, der Bilder vom zerlegen hat oder ? Suspect Mr Green


    Ich habe die ganze Aktion ja auch schon hinter mir und dabei auch einige Fotos gemacht, die Deinen sehr ähneln.
    Ich war bisher nur zu faul, diese auch einzustellen, aber das hat sich nun ja erledigt. Mr Green

    Bin mal gespannt, wie das bei Dir nach ein paar Wochen aussieht. Ich habe bestimmt sechs schichten PlastiDip drauf, aber es hält Steinschlägen und Insekten nicht stand und ist schon wieder ziemlich löchrig. Interessanterweise widersteht es am Grill allen Beanspruchungen. scratch


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Di 30 Aug 2016 - 16:14

    Am grill hatte ich bis jetzt drei kleine Löcher nach etwas über einem Jahr... Das hält da Bombe.

    Das schlimme ist, sauber machen.. Da klebt der Dreck immer so dran Mr Green
    avatar
    76erKeks
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 75
    Anmeldedatum : 13.03.16

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von 76erKeks am Di 30 Aug 2016 - 18:56

    Servus Dennis

    Danke für deine ausführliche Antwort Wink
    Hast du auf das Zeug noch eine Plastikwanne gesetzt?????
    Soviel Aufwand und Geld wollt ich eigentlich ned betreiben bzw. aus geben.
    Gibt´s da nix einfacheres bzw. billiger?

    Gruß keks

    PS: schöner Max... Wink
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Di 30 Aug 2016 - 22:57

    Danke fürs Kompliment

    Werf die Wanne raus und leg eine dünne Gummi matte drunter.
    Dann sollte die Wanne selber nicht mehr scheuern.

    Oder wenn du sie nicht brauchst lass sie draußen und mach nur Herculiner drauf.

    Ich habe die Wanne wieder rein gemacht da ich öfter mal
    Motoren /teile und so zeug fahre. Beim letzten mal lief aus einem getriebe mal lustig 2 Liter Öl raus  affraid
    Dank wanne blieb es auf dem Auto.
    Ich wollte mir auch nicht alles verbeulen mit Schrott.
    avatar
    76erKeks
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 75
    Anmeldedatum : 13.03.16

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von 76erKeks am Mi 31 Aug 2016 - 21:40

    Yep, die Wanne brauch ich unbedingt, weil ich viel Pflastergedöns usw. fahr. Irgendwie läuft mir aber immer Wasser unter die Wanne deswegen will ich die Matallwanne versiegeln mit Wachs oder ähnlichen   aber halt ohne soviel Aufwand...


    Gruß keks
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Fr 25 Nov 2016 - 17:27

    Und er sprach, es werde Licht
    Mr Green   Cool   Mr Green
    Um genau zu sein 120 Watt, Flutlichtstrahlmuster (60 Grad) und Punktlichtstrahlmuster (12 Grad ) COMBO, Farbtemperatur:6000K
    avatar
    Linsky
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 56
    Anmeldedatum : 06.09.14
    Alter : 53
    Ort : Luxemburg

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Linsky am Fr 25 Nov 2016 - 21:43

    Hehe Gut so afro
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Mo 12 Jun 2017 - 18:08

    yippie heute wurden grosse Dinge geliefert per Spedition yippie

    Möge das schrauben beginnen

    Es geht um ei.......... Question

     
    Arrow Baustelle, Bilder folgen Arrow


    yippie
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 894
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Mo 12 Jun 2017 - 21:49

    Saad schrieb:

    Es geht um ei.......... Question

    ....ne AFN Bullbar!

    Rrrrischtisch?


    Gruß, Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Di 13 Jun 2017 - 11:32

    Daumen hoch genau richtig Wink
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 894
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Di 13 Jun 2017 - 15:56

    Hehe!

    Dann bin ich mal gespannt, wie die sich am weißen Max macht.

    Das gibt gute Bilder am Sommertreffen Smile Ebony and Ivory.


    Gruß, Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Do 29 Jun 2017 - 9:59

    Die Woche viel der Startschuss zur AFN Montage.


    Es ging los wie immer, erst das grosse zerlegen dann das zusammen bauen.

    Stoßstange und Grill waren schnell ab.
    Dann schauen welche kleinen Halter noch alles ab können, und nicht mehr gebraucht werden. Sind doch ein paar.




    Dann der grosse Augenblick... Die erste anprobe.

    Ich finde es bis dahin hammer. Wirkt richtig brutal.
    Man erkennt schön wie viel von der Radhausschale noch weg muss.

    Hier die Lösung für die neue TFL lampen.



    Was noch fehlt sind die passenden Stecker für die H8 nebler. Sollten heute kommen.
    LED bar anbauen.
    Die Winde muss noch rein, relais Kasten wird versetzt.
    Ufs Blech fehlt noch.
    Und dann noch die tolle Konstruktion mit den Abschluss Bleche Links und recht kotz  so viele Gelenke hat mein arm nicht Mr Green

    Ist noch ein wenig Arbeit, wird aber Daumen hoch


    Zuletzt von Saad am So 2 Jul 2017 - 14:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 894
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Do 29 Jun 2017 - 10:11

    Morje Dennis!

    Oh ja, ich kann es nachvollziehen, was das für eine Arbeit ist. Der planende  Ingenieur gehört geschlagen.

    Du hast ja die mit den Bügeln. War mir garnicht bewußt. Was für ein Klotz! Bin mal gespannt wie das  wirkt, wenn es fertig ist.

    Sind die Einsätze für Blinker und TFL geschraubt? Sieht bei Dir anders aus als bei mir.

    Das mit diesen Steckern ist auch eine gute Idee. Hatte ich auch schon im Kopf, aber wieder vergessen. Ist das viel Arbeit (die Stecker)?.


    Grüße, Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Do 29 Jun 2017 - 10:56

    Die ex blinker jetzt TFL haben einen drehverschluss. Original waren da py21w Birnen drin mit dem bau15 anschsluss.

    Ja die ist mit Bügel Twisted Evil ohne haben wir ja schon Daumen hoch

    Stecker dauert 5 Minuten.
    Alten abschneiden
    Gummi drauf
    Abisolieren
    Pins dran
    Stecker und PIN vereinen
    Fertig Mr Green
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 620
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 51
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von sledge112 am Do 29 Jun 2017 - 20:55

    Dynomike schrieb:Morje

    Du hast ja die mit den Bügeln. War mir gar nicht bewußt. Was für ein Klotz! Bin mal gespannt wie das  wirkt, wenn es fertig ist.


    Und ich bin mal gespannt, wann der Jörg die Bügel drauf schraubt.


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 19 Aug 2018 - 18:57