Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen


    Mein Max Custom von 2014-heute

    Teilen
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am So 2 Jul 2017 - 14:46

    yippie  FERTIG
    Die Ecken sind dran, was ein stress ich brauch Urlaub Mr Green

    avatar
    pommes
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 97
    Anmeldedatum : 03.03.13
    Alter : 45
    Ort : Regenstauf / Oberpfalz / Bayern

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von pommes am So 2 Jul 2017 - 17:16

    Servus Denis,

    schaut sehr gut aus cheers

    Bin schon aufs Sommertreffen gespannt wenn ich mir Teilchen in live ansehen kann.

    Gruß
    Claus
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am So 2 Jul 2017 - 21:16


    Bis dahin is noch so lange Shocked

    Muss die Tage mal noch ein paar Bilder machen wo man alles richtig sieht.

    Und den Spalt sieht man dank dem Bügel von oben nicht/kaum Mr Green
    Aber man gewöhnt sich Schnell dran.


    Ein Vorteil hat die ARB, sie hat diese Ecken nicht in der form,wo kein Mensch an die schrauben kommt.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Do 20 Jul 2017 - 21:46

    Heut sind hinten bei 95tkm neue backen rein gekommen.
    Links war einer am Ende und ein Stück ausgebrochen.
    Die neuen sind von TRW. Mal sehen wie lang die machen.

    Vorne die wurden bei 80tkm neu gemacht. Auf dem alten waren noch 4mm. Hersteller weiß ich gerade nicht mehr aus dem kopf, müsste ich mal schauen.

    Scheiben sind noch die ersten.
    yippie
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 908
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Di 15 Aug 2017 - 16:56

    Morje Dennis!

    Mal eine Frage zu Deinem Schnorchel:

    Wenn Du unsere beiden Mäxe vergleichst,  meinst Du dann, dass trotz meiner Sonnenblende, ein Bravo-Schnorchel da hin passen würde?

    Und: TÜV?

    Ich frage das, weil ich nächstes Jahr nach Island fahren werde, wo so ein Ding dann schon Sinn machen würde. Alleine schon im Hinblick auf die staubigen Pisten.

    Viele Grüße, Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Mi 16 Aug 2017 - 10:58

    Moin Jörg,

    Also wenn ich mir die Bilder anschaue sollte er passen.
    Ich kann später mal messen wo der Halter sitzt und wie viel Platz oben noch bleibt.

    Tüv? Bis jetzt hat keiner gefragt. Lasse ihn aber morgen eintragen.

    Bei den extrem Wasser fahrten hat er sich super gemacht. Der luftfilter Kasten war zu 99% trocken. An einer kleinen Stelle ( hab nicht richtig abgedichtet) ist etwas Wasser eingetrungen waren aber nur ein paar Tropfen.

    Am untern Teil des luftfilter Kasten ist ja der Eingang mit dem Rohr. An dem muss der Bund ab damit später der Schlauch drüber passt. Ich habe das Rohr dann mit dichtmasse von aussen abgedichtet.

    Und der sand/Staub Anteil im kasten ist auch weniger als früher ohne. Nach den fahrten in der sandgrube, gerade im Sommer war immer alles schön zu gestaubt. Jetzt viel weniger. Tolle Erfindung so ein snorkel Daumen hoch
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Mi 16 Aug 2017 - 23:04

    Kurz die Maße vom oberen Scheiben Rahmen gemessen
    Bis zum Halter an der A Säule 36cm
    Waagerecht bis Snorkel 32cm
    Bis zum Aufsatz 11cm wenn er nach hinten steht wie bei mir (Senkrecht von der Scheibe aus gemessen).

    Tüv muss er nicht eingetragen werden lasse es aber machen.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Sa 19 Aug 2017 - 23:08

    Es ist vollbracht, sie ist eingetragen. yippie
    Hat etwas länger gedauert als gedacht.

    Die TFL mussten doch blinkern weichen. Was soll's.

    Das ganze wurde mit Hilfe von www.loeffel-motors.de umgesetzt.
    Riesen Lob noch an der stelle 
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Di 28 Aug 2018 - 5:01

    So mal ein kleines update
    120tkm sind jetzt voll:
    Defekte 1, Pannen 1, selber dran schuld ja 200%.

    Sonstige Verschleißteile: ein Satz Birnen, fern+abblendlicht, bremsbeläge vorne hinten, standlicht Birnen, also nix Wildes.

    Wie der ein oder andere mitbekommen hat, gab's nasse Füsse beim Sommertreffen im Max.
    Diese tauchfahrt hat mir die kupplung förmlich zerlegt. pale



    Beim auseinander bauen hab ich bemerkt das die Staubschutz gummimanschette unten am getrieb kaputt ist.
    Diese hatte ein paar Löcher nach 120tkm Suspect

    Dadurch das der Wasserkühler so schön verbaut ist wurde er auch nicht wirklich sauber beim ausspülen.
    Beide Umstände zusammen führten dann zur Heimreise per ADAC.

    Daheim wurde dann der Kühler komplett ausgebaut und gespült.
    Die einfahrt sah aus, als hätten wir einen wasserrohrbruch gehabt affraid


    Als das gelöst war ging die suche nach einer neuen kupplung los.
    Beim ersten nicht lieferbar, beim 2 angeblich da.. Nach 5 Tagen keinerlei Rückmeldung, storno von meiner Seite und beim nächsten shop bestellt.
    Overnight express, Freitag bestellt Samstag eingebaut.
    Passt läuft und fährt wieder.
    Jetzt kommt noch Inspektion bei der auch mal die Ventile eingestellt werden.

    Und iwann die Tage kommt dann das grosse putzen noch auf mich zu
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 423
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von DMAX Fan am Di 28 Aug 2018 - 12:12

    Hast du ne Originale Kupplung verbaut? Waren große Verschleißerscheinungen sichtbar an der Kupplung oder hätte die noch locker gehalten wenn du sie nicht ZERSTÖRT hättest? Mr Green
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Di 28 Aug 2018 - 14:58

    Wenn sie sich nicht aufgelöst hätte, hätte die noch locker nochmal 120tkm gehalten yippie  Aber ich war schneller Crying or Very sad

    Nein eine ausem Zubehör. Die originale von AISIN hab ich nicht bei bekommen

    Falls mal noch jemande eine neues "COVER; CHECK HOLE" gummi dingsbumms brauch
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 423
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von DMAX Fan am Mi 29 Aug 2018 - 6:36

    Und hast du irgendwelches Spezialwerkzeug gebraucht ?

    Das klingt ja gut das sie noch gut in Schuss war. Daumen hoch

    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Mi 29 Aug 2018 - 15:08

    Ausser einem zentierdorn mit 17mm und 22mm braucht man eigentlich nix besonderes. Getiebenheber Marke Eigenbau war Gold wert :-D

    Was extrem fummelig war, sind die 2 schrauben auf der rechten Seite (hinterm kat) am getriebe. Diese haben Muttern drauf und man kommt mit fast nicht hin um gegen zuhalten.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 551
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Saad am Di 18 Sep 2018 - 0:42

    So die Suche warum mein Motor Geräusche macht ist hat ein Ende.
    Lagerschaden auf dem 4 Zylinder und das nicht zu knapp.

    Motor muss raus und dann sieht man erst was noch alles betroffen ist, da man nicht an die pleullager von unten kommt( Zylinder 1 & 2 keine Chance)





    Alles weiter und wie es weiter geht wird sich im Laufe der Tage zeigen.
    120tkm runter und nun sowas Crying or Very sad  
    Gehe davon aus das das pleullager der Grund für das liegen bleiben auf der A7 war. Im Zusammenspiel mit der kupplung.
    Wie es genau zu dem lagerschaden gekommen ist, gilt es jetzt rauszufindem.

    Aber eine gute Sache hat die Geschichte. Wenn ich fertig bin kenne ich jede Schraube an meinem Max
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 908
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Di 18 Sep 2018 - 8:51

    Na dann wollen wir mal hoffen, daß das ein bedauerlicher Einzelfall bleibt, Dennis. Von größeren Motorschäden im Zusammenhang mit Isuzu hatte ich bisher nichts gehört.

    Eine Möglichkeit der Kulanz seitens Isuzu gab es nicht?

    Gruß
    Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 674
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von pablo1268 am So 30 Sep 2018 - 17:54

    Na so eine Sch...
    Wünscht man Keinem, aber wie du geschrieben hast, siehst es wenigstens positiv, daß nun jede Schraube kennst.

    Denke Isuzu wird sich da nicht mehr beteiligen, außer sie wollen wissen, wieso weshalb warum. Garantie bist wohl drüber?!
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 640
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 51
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von sledge112 am So 30 Sep 2018 - 18:30

    Aber in Zukunft wirst Du bei jedem Start das gute Gefühl haben: "Er läuft, weil ich es gemacht habe." yippie Daumen hoch
    Mir  geht das auch jedesmal so. Egal ob es um den Anlasser, Scheibenwischer. Lichtmaschine, Heizung, Freilaufnabe, Vorglührelais, Kühlwasserschlauch geht.

    Ich wünsch Dir jedenfalls weitere 300 000 km ohne Motorschaden, ob es hilft weiß ich nicht .


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 908
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Dynomike am Mo 1 Okt 2018 - 8:43

    sledge112 schrieb:...Aber in Zukunft wirst Du bei jedem Start das gute Gefühl haben: "Er läuft, weil ich es gemacht habe." yippie ...


    Vielleicht denkt er sich aber auch: "Ich hoffe er läuft, obwohl ich es selbst gemacht habe."


    Ich wünsche allseits einen guten Start in die neue Woche
    Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mein Max Custom von 2014-heute

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 22 Okt 2018 - 5:56