Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Die neuesten Themen

» Heckstoßstange offroadtauglicher machen |2012 ->
Heute um 8:24 von ran-muc

» Jörgs (Dynomike) 2015er Spacecab Custom Automatik
Do 21 Sep 2017 - 20:19 von thetaxman

» Werbevideos New zealand
Do 21 Sep 2017 - 18:43 von der daniel

» D-Max mit Trayon-Kabine
Do 21 Sep 2017 - 15:58 von Mojito03

» Leuchtmittel, D-Max 2012 ->
Do 21 Sep 2017 - 10:40 von DMAX Fan

» Hallo an alle Mäxchen Fahrer
Do 21 Sep 2017 - 8:15 von Mojito03

» DC aus Zehdenick/OHV
Mi 20 Sep 2017 - 17:20 von T55

» Ein Hallo aus der Schweiz
Di 19 Sep 2017 - 21:14 von Dynomike

» Marokko 2017/ Reisebericht
Di 19 Sep 2017 - 16:54 von Maddoc


    Arctic Trucks...

    Austausch
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 750
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 51
    Ort : Alzenau

    Arctic Trucks...

    Beitrag von Dynomike am Di 20 Sep 2016 - 12:23

    ...ich entwickele da gerade eine Idee...








    Ich sag' nur: 315/70/17 auf 10x17 Mr Green


    Zuletzt von Dynomike am Mi 21 Sep 2016 - 9:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    DMAX Fan
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 281
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : Sachsen

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von DMAX Fan am Di 20 Sep 2016 - 13:19

    Breitbau.. bin ja kein Freund davon aber stark sieht es aus
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 750
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 51
    Ort : Alzenau

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Dynomike am Di 20 Sep 2016 - 13:37

    Das ist nicht einfach nur Breitbau. Das sind die isländischen Herren von Arctic Trucks. Kam ich gestern beim Fernsehen mal wieder drauf. Ich werde mich mal schlau machen, was die da so alles verbauen. Ein Bisschen mehr Luft unter dem Differential kann nie schaden.
    Soweit ich weiß, machen die das ohne Bodylift und genau das wäre mein Ding!


    Zuletzt von Dynomike am Mi 21 Sep 2016 - 9:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    elefanti24
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 47
    Anmeldedatum : 22.02.16
    Ort : Erkelenz

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von elefanti24 am Di 20 Sep 2016 - 14:24

    GEIL Mr Green Sieht hammer aus, hab ich mir schon öffter mal bei youtube angesehen die AT35 Serie
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 540
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 63
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von ran-muc am Di 20 Sep 2016 - 16:31

    Fotografiert in Reykjavik

    das sind die 315/70/17






    Soweit ich das noch im Kopf hab war kein Bodylift verbaut .
    Aber der Rahmenausleger hinter dem Vorderrad wurde kastriert .
    Höhergelegt  war er , aber wie ????

    meinst du nicht das der TÜV Zicken macht wegen Abgasgutachten wegen zu großen Reifen.

    das sind 18,5 % mehr Umfang zur Serie .
    außerdem ist das Schaltgetriebe viel zu lang übersetzt , da dreht der bei 100 km/h gerade mal knapp über Leerlaufdrehzahl .
    beim Automaten wird es minimal besser sein ,aber auch nicht so toll.
    avatar
    Saad
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 462
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 28
    Ort : Saarland

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Saad am Di 20 Sep 2016 - 16:50

    "The Isuzu D-Max AT35 is fitted with 35“ tyres on 17x10 wheels. We have raised the body by 30mm and the suspension by 20mm. This provides higher ground clearance, better traction, a softer ride and higher all round visibility."

    Sagt die Broschüre dazu Mr Green
    Die 20mm Fahrwerk hätte man dann OME schon Rolling Eyes
    30mm body lift... nix weltbewegendes...

    Reifen und Felgen Suspect
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 540
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 63
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von ran-muc am Di 20 Sep 2016 - 16:53

    Saad schrieb:. nix weltbewegendes...

    stimmt , der sah auch nicht so extrem aus wie das Zeug was noch außen rum stand .

    avatar
    Saad
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 462
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 28
    Ort : Saarland

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Saad am Di 20 Sep 2016 - 16:59

    Bodylift geht ja noch.

    Die Ford die da so rum laufen fallen heftiger aus:mrgreen:


    Zuletzt von Saad am Di 20 Sep 2016 - 21:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Maddoc
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 98
    Anmeldedatum : 02.04.16
    Ort : Florstadt

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Maddoc am Di 20 Sep 2016 - 18:40

    Ich find's grässlich....
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 750
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 51
    Ort : Alzenau

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Dynomike am Mi 21 Sep 2016 - 9:00

    Ich find's gräßlich geil. Wink




    Ist ja Gottseidank alles Geschmackssache und muß nicht jedem gefallen.

    Wir werden jedenfalls nächstes Jahr eine Reise nach Island machen. Wenn sich die Gelegenheit ergibt, werde ich mir sowas mal live ansehen und vielleicht auch "erfahren".



    Im direkten Vergleich ziemlich gewaltig:



    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Dmax-Tourer
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 218
    Anmeldedatum : 31.10.15
    Alter : 58
    Ort : Merzen bei Osnabrück

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Dmax-Tourer am Mi 21 Sep 2016 - 15:49

    Moin, habe mir ebenfalls die Videos auf Youtube angesehen. Obwohl ich nicht für das Übertriebene zu haben bin finde ich diese Version Hammergeil. Thor`s Hammer, geil.
    avatar
    Wilhelm
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 224
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Teltow

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Wilhelm am Mi 21 Sep 2016 - 16:05

    Maddoc schrieb:Ich find's grässlich....

    Geht mir genau so. Der relativ schmale D-Max mit dieses gruseligen Verbreiterungen.

    isumog
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 15.09.16
    Ort : Rheinland

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von isumog am Mi 21 Sep 2016 - 21:19

    Die Reifen sind noch klein!Die fahren in Island mit Ballonreifen,die auch auf einem Unimog passen würden.Trotz enormer Bodenfreiheit hätte ich bei einer Flussdurchfahrt damit Angst wegzuschwimmen.
    Allerdings bauen die hauptsächlich Toyota ind Ford um,Isuzus habe ich da keine gesehen.
    avatar
    pablo1268
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 484
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 48
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von pablo1268 am Do 22 Sep 2016 - 9:29

    Ich finds zum Teil geil, wenn natürlich für meinen Geschmack die Felgen dazu passen. Wie der auf dem allerersten Bild bounce
    Mir ist da noch ein Artikel mit Monster-Umbau von Delta4x4 in einem Offroad-Heft vor ein paar Jahren im Hinterstübchen, hatten zwar mW nicht ganz so große Schlappen drauf, aber der Durchzug und das Anfahren ging mit Serienstand nicht mehr so flott.
    Damit wäre Jörgs Motor-Upsize mit den Reifen wieder auf Serienstand Mr Green
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 750
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 51
    Ort : Alzenau

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Dynomike am Do 22 Sep 2016 - 9:43

    pablo1268 schrieb:
    ...Damit wäre Jörgs Motor-Upsize mit den Reifen wieder auf Serienstand Mr Green

    Genau das denke ich mir auch. Das Plus an Dampf macht schon mächtig Spaß. Mit diesen Riesenschlappen egalisiert man das dann wieder. Wobei sich am Mehr an Drehmoment nichts ändert. Theoretisch wäre durch den größeren Durchmesser ja auch eine höhere Endgeschwindigkeit drin, da die Übersetzung länger wird....oder so...

    Naja,...schaun mer mal was kommt.

    Bei meinem stellt sich ja auch noch die Frage, wie die Kotflügelverbreiterungen vorne mit meiner Windenstoßstange harmonieren würden. Da gäbe es wahrscheinlich einiges wegzuschnippeln.

    Wenn die Grabber "weg" sind, kommt aber auf jeden Fall mehr Gummi auf die Felgen. Einige Menschen in meinem Dunstkreis meinen, daß es langt, wenn ich in die Breite gehe... Shocked


    Zuletzt von Dynomike am Do 22 Sep 2016 - 13:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Maddoc
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 98
    Anmeldedatum : 02.04.16
    Ort : Florstadt

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Maddoc am Do 22 Sep 2016 - 10:38

    Dynomike schrieb:
    Einige Menschen in meinem Dunstkreis meinen, daß es langt, wenn ich in die Breite gehe... Shocked

    lol!

    Ich möchte nur mal vorsichtig an die Achswellen erinnern,
    auf der einen Seite 500Nm, auf der anderen 35er gibt ganz schön Stress für die Welle und schnell mal 'Knack'.
    Sind vorne Kreuzgelenke oder 'schwule Chinesen'
    am Werk, die mögen das auch nicht.....

    fiske
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 86
    Anmeldedatum : 11.11.14
    Alter : 54
    Ort : 1860 München

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von fiske am So 6 Nov 2016 - 17:52

    So is es,
    nicht nur geil aussehen, sondern das Gesamtpaket der Komponenten ist die Kunst der Geilheit!
    So eine Umrüstung zieht einen Rattenschwanz an Umbauten hinterher, wenn das ganze Hand und Fuß haben soll.

    Drehmoment, höhere Endgeschwindigkeit, Dampf

    MfG
    avatar
    der daniel
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 101
    Anmeldedatum : 15.03.13
    Alter : 37
    Ort : Waltershausen

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von der daniel am Sa 6 Mai 2017 - 21:09

    Alenxander Gollek von Gollek Offroad hat gerade einen D max auf 37 Zoll gestellt.
    Ist alles auf seiner Facebookseite dokumentiert.
    Der will das später auch für Kunden anbieten.
    Der Umbau ist sehr sauber gemacht und die Firma genießt einen hervorragenden Ruf.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Arctic Trucks...

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 24 Sep 2017 - 14:13