Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 9 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 9 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Probleme mit Profender Dämpfern
von Stormyhill Heute um 17:35

» 80000km Wartung beim 2013 Modell
von DMAX Fan Heute um 17:06

» Gruß aus Brandenburg
von sledge112 Heute um 10:12

» Reserveradhalter von 2011er 3,0L Modell an 2014er
von Tenere Gestern um 18:30

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Niepser Gestern um 15:28

» Relais, Lampen, Sicherungen, D-Max -> 2012
von 8DH3.0 Mo 16 Jul 2018 - 10:29

» Eine Absetzkabine für meinen Max
von Stormyhill Sa 14 Jul 2018 - 21:43

» Besuch beim Kuckuck
von Dmax-Tourer Sa 14 Jul 2018 - 11:47

» Freunde werden über das Forum
von sledge112 Fr 13 Jul 2018 - 21:15

» Tuningkit Göppingen
von Luigi Di 10 Jul 2018 - 19:24


    ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Teilen
    avatar
    sir robin
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 03.01.18
    Ort : Mallorca

    ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von sir robin am Mo 15 Jan 2018 - 1:24

    ... "Die heile Welt ist allerdings in Gefahr: Der Revo hat die Erwartungen nicht ganz erfüllen können, und 2017 läuft Toyota erstmals Gefahr, den Platz 1 der „meistverkauften Fahrzeuge“ nach satten 12 Jahren an den Isuzu D-Max zu verlieren. Jener wird, wenn die Prognosen eintreffen, den Hilux Ende des Jahres um knappe 30 tsd. Einheiten übertroffen haben.

    Durch die fallenden Zahlen wachgerüttelt, hat sich Toyota zu einem Facelift entschieden – und zwar (vorerst) ausschließlich für den Thailändischen Markt: Eine neue Frontpartie verleihen dem kleinen Pritschenwagen einen knackigeren, muskulöseren Look. Der neue sechseckige Kühlergrill erinnert nun sehr deutlich an den Tacoma oder den Land Cruiser 200, und das Design gewinnt dadurch deutlich an Unterscheidungskraft. Auch der Stoßfänger wird sich ändern, der Rest des Hilux bleibt (auch innen) wie gehabt." ...

    Quelle: Artikel aus dem Bushtaxi Forum
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 538
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von Saad am Mo 15 Jan 2018 - 15:09

    Find es immer wieder lustig wenn Leute in anderen Foren schreiben: "Der d-max gilt als fast so zuverlässig wie der hilux"
    Was heißt hier fast??? yippie
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 610
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von ran-muc am Mo 15 Jan 2018 - 17:36

    Ich nehme an der Platz 1 der „meistverkauften Fahrzeuge bezieht sich auf den Thailändischen Markt .

    Wenn es so ist dann ist es um so überraschender da meines Wissens auch in Thailand der
    DMax mit dem 1,9 l Motor angeboten wird .
    Dann ist der "kleine" Motor doch ein ganz "Großer" Very Happy
    avatar
    hardi
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 49
    Anmeldedatum : 13.01.16

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von hardi am Mo 15 Jan 2018 - 19:07

    also in Australien.......Nr. 5.........
    https://www.4x4australia.com.au/news/1801/ford-ranger-is-australias-best-selling-4x4-for-2017

    wobei, ich glaube der Holden ist baugleich, dann wär es nach Ranger und Hilux Platz 3, zusammengerechnet.
    avatar
    sir robin
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 03.01.18
    Ort : Mallorca

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von sir robin am Di 16 Jan 2018 - 1:08

    Genau, das gilt für Thailand.
    Interessant deswegen, weil die Thailänder sich vom TOYOTA langsam abwenden.
    Im Gegensatz zur westlichen Welt werden Pick Ups hier ordentlich missbraucht und gefahren bis sie buchstäblich auseinanderfallen.
    Hinzu kommen extreme Wetterbedingungen, Steigungen, Fahrbahnbeläge, und salzige/feuchte Luft.
    Die Fahrer sind auch nicht die technisch versiertesten. Wartung und vorbeugende Wartung eher Fehlanzeige. Erst wenn was kaputt ist wird was gemacht.
    Pflege wird aber gross geschrieben vom Erstbesitzer! Thais lassen ihre Trucks gerne aufpolieren und ausrüsten / tunen.

    Ich stelle bald mal ein paar Fotos ein von DMAX on the Road. Mal eben 4-6 Tonnen zuladen muss so ein DMAX in Thailand schon aushalten können :-)

    Wichtig ist für Thais auch ein gutes Händler u. Servicenetzt. Das hat Isuzu hier gut gemacht.
    Auf dem Navi sieht man sofort wo der nächste Service ist :-) Deshalb ist Wartug nicht ganz so wichtig, da Hilfe nie weit entfernt ist.


    avatar
    sir robin
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 16
    Anmeldedatum : 03.01.18
    Ort : Mallorca

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von sir robin am Di 16 Jan 2018 - 8:57

    z-B.:
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 609
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 51
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von sledge112 am Mi 17 Jan 2018 - 1:04

    Saad schrieb:Find es immer wieder lustig wenn Leute in anderen Foren schreiben: "Der d-max gilt als fast so zuverlässig wie der hilux"
    Was heißt hier fast??? yippie

    Ja der Hilux darf ja bei seinem Buckeln auch nicht so schwer beladen werden . Mr Green


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028

    Gesponserte Inhalte

    Re: ISUZU DMAX öfter verkauft als HILUX TOYOTA :-)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18 Jul 2018 - 20:04