Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» D-max statt hilux
von habjetzteinen Heute um 21:09

» Werkstatt
von Wicki Heute um 20:45

» Das große Pickup Treffen 2019
von baD-MAX Gestern um 19:11

» Vibrieren ab 80km/h
von Dynomike Gestern um 8:48

» Wie funktioniert das mit dem Eintragenlassen
von habjetzteinen Di 13 Nov 2018 - 22:03

» Reifen Speedindex S oder T
von Hanse Mo 12 Nov 2018 - 18:01

» Ventile einstellen ?
von Jägermeister Fr 9 Nov 2018 - 23:29

» Nordlicht und Sterne
von Dmax-Tourer Mi 7 Nov 2018 - 11:00

» Ladedruckregelventil
von DMAX Fan Di 6 Nov 2018 - 21:20

» Schmierplan bzw. an welchen Stellen gibt Schmiernippel
von Tenere Mo 5 Nov 2018 - 16:24


    erster Feindkontakt des Chevys

    Teilen
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 643
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 51
    Ort : Allendorf Lumda

    erster Feindkontakt des Chevys

    Beitrag von sledge112 am Mo 11 Jun 2018 - 22:28

    Ich hab heute meinen ersten Feuerwehr Hydranten umgefahren!



    Das lustige dabei ist nicht nur, dass ich selbst Feuerwehrmann bin und der Chevy mal ein Feuerwehrauto war, nein:
    Das ganze ist passiert beim Ausparken am Feuerwehrhaus unseres Ortsteils, nach einer Übungsvorbereitung.

    Aber keine Angst der Chevy hat keinen großen Schaden genommen:



    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028
    avatar
    Dmax-Tourer
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 300
    Anmeldedatum : 31.10.15
    Alter : 59
    Ort : Merzen bei Osnabrück

    Re: erster Feindkontakt des Chevys

    Beitrag von Dmax-Tourer am Mo 11 Jun 2018 - 22:45

    Moin Carsten, das Auto kannste jetzt wegschmeissen! Man kann auch mal Pech haben!,
    Tröstende Grüsse
    Theo
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 643
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 51
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: erster Feindkontakt des Chevys

    Beitrag von sledge112 am Mo 11 Jun 2018 - 23:31

    Danke Theo für die mitfühlenden Worte.
    Aber ganz so schwarz sehe ich das noch nicht. Er fuhr auf dem Nachhauseweg noch recht gut geradeaus (für nen Ami).
    Außerdem stimmt jetzt endlich das Spaltmaß zwischen Stoßstange und Kotflügel. Der Chevy hat sein erstes passendes Spaltmaß cheers


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028
    avatar
    kuckuck
    Fünfsterne-Ösi
    Fünfsterne-Ösi

    Anzahl der Beiträge : 248
    Anmeldedatum : 13.01.13
    Alter : 69
    Ort : Kufstein/Tirol

    erster Feidkontakt des Chevys

    Beitrag von kuckuck am Di 12 Jun 2018 - 9:47

    Hallo Carsten !

    Wenn Du alle Spaltmaße des Chevys so verbessern willst,
    dann hast viel, viel Arbeit. Es möge Dir Vergnügen bereiten
    diese Arbeit. So arbeiten auch die Autospengler bei uns. Warum
    müsst Ihr uns alles nachmachen.

    Liebe Grüße
    Kuckuck yippie

    Gesponserte Inhalte

    Re: erster Feindkontakt des Chevys

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 15 Nov 2018 - 23:55