Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen


    Zusatz Fernscheinwerfer wo anschließen?

    Teilen
    avatar
    Theo911
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 24.03.12
    Ort : Kreis Mettmann

    Zusatz Fernscheinwerfer wo anschließen?

    Beitrag von Theo911 am Mi 5 Jun 2013 - 13:53

    Hallo Zusammen,

    ich habe gerade Zusatzfernscheinwerfer montiert. Jezt fehlt noch die Verkabelung. Wo greife ich am besten den Schaltkontakt dafür ab? Früher habe ich einen Stromdieb am Fernlichtkabel angeschlossen und fertig war der Kontakt. Da aber heute mehr Technik verbaut ist bin ich mir nicht sicher ob ich dann einen Fehlerquote produziere. Die restliche Verkabelung erfolgt über ein Zusatzrelais das ich im Motorraum verbaue. Wär kann mir helfen das richtige Kabel zu finden, genaue Beschreibung ( Ort, Farbe, oder ein Bild!!! usw. ) wäre schön.
    Ein Bild wie meine Front jetzt aussieht versuche ich einzustellen.
    Ach ja wenn ich gerade dabei bin, Tagfahrlichter will ich auch noch montieren.
    Stelle mit als Platz dafür den Bereich ( Lüftungsgrill ) über dem Nummernschild vor. Muss ich aber noch aussmessen ob es paßt.
    Auch hier kann ich eure Hilfe gebrauchen. Ich meine im Forum das eine oder andere Bild dazu gesehen zu haben.

    Danke, Gruss Theo

    [url=]
    avatar
    Heinz
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 05.01.12
    Ort : Waldviertel / Österreich,

    Re: Zusatz Fernscheinwerfer wo anschließen?

    Beitrag von Heinz am Do 13 Jun 2013 - 13:28

    Hallo Theo.

    Welche Art von Zusatzscheinwerfer möchtest Du montieren? Ich nehme an zusätzliche Fernscheinwerfer. Da hier, wie Du schreibst, die Lichtleistung über ein Relais erfolgt, kannst Du den Schaltstrom direkt von der Scheinwerferzuführung nehmen. Es ist die Schaltleitung und hat damit keinen nennenswerten Strombedarf.

    Der große Strombedarf für die Scheinwerfer kommt vom Relais und vergiss nicht die Sicherung einzubauen.

    Ich bin zwar kein spezieller Elektriker, aber diese Art von Stromführung wurde mir von einen befreundeten Automeister empfohlen und habe ich bei meinen früheren Fahrzeugen immer wieder gemacht. Auch die Sitzheizung und Ladescheinwerfer wurden so installiert.

    mfg
    Heinz

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Jun 2018 - 14:01