Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 11 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 11 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Super FLEX Fahrwerk
von High-Maxxl Heute um 15:19

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Niepser Heute um 9:53

» Paßt......
von Maddoc Gestern um 20:34

» Probleme mit Profender Dämpfern
von Stormyhill Mi 19 Sep 2018 - 19:57

» verkaufe einstellbare Profender Hi-End Stoßdämpfer Isuzu D-Max
von Housten Di 18 Sep 2018 - 20:36

» Mein Max Custom von 2014-heute
von Dynomike Di 18 Sep 2018 - 8:51

» Scheelmann Sitze eintragen?
von Soeren So 16 Sep 2018 - 8:29

» D-Max Tourer mit (fast) fertigem Auto
von Mojito03 Sa 15 Sep 2018 - 8:56

» Dem Dennis (Pappenkarle) seiner
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 17:59

» Was ist wichtig?
von Dmax-Tourer Fr 14 Sep 2018 - 9:58


    DPF Filter auf ein Neues

    Teilen

    copper69
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 23.06.13

    DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von copper69 am Di 29 Okt 2013 - 9:15

    Hallo Isu Gemeinde,
    ich war vor 2 Monaten zum Ölabzapfen und Softwareupdate in der Werkstatt.Vor 3Wochen wurde der Dieselfilter mit Gehäuse gewechselt....jetzt steht das Dieselölgemisch schon wieder zwischen Max und X Mackierung.
    Anscheinend ist der DPF Filter tatsächlich nichts für Wenigfahrer bzw. Kurzstrecke geeignet.Ich fahre ja auch nur jeden Tag und mit einigen Ausnahmen 40KM am Tag.
    Ich habe schon bei meinem Händler angerufen,der will sich noch mal darum kümmern...mal schauen...
    Wäre super schade und ich es würde mir im Herzen weh tun den an sich tollen Wagen - auch wenn es in der Autobild Allrad anders gesehen wird....lachhaft!!! - wieder zurück geben zu müssen.Nur wegen des DPF.
    Gibt es denn noch andere bei denen dieses Problem wieder aufgetaucht ist,oder habe ich ein "Montagsauto"?


    Isu Spacecab 2012
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 622
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von ran-muc am Di 29 Okt 2013 - 9:57

    Hallo

    Jetzt im Urlaub hatte ich auch den Eindruck das der Ölstand wieder ansteigt (5 mm über Max)
    Nach ein paar Tagen war wieder alles o.k. ( 2 mm unter Max)
    Vermutlich war der Wagen etwas schief gestanden .
    Ich hab was mitbekommen das es noch ein Update ( Endlösung ) demnächst geben soll.
    Sollte aber der Händler wissen was Sache ist.
    avatar
    syberbruno
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 17.03.13
    Alter : 56
    Ort : Nidderau

    DPF

    Beitrag von syberbruno am Di 29 Okt 2013 - 15:08

    Hallo, ich war gestern bei ABV Gründau (Isuzu) und da haben wir über das DFP Problem gesprochen. Ich habe erfahren, das ein neues Update seit 3 Wochen da ist und es mittlerweile bei den betriebseigenen Fahrzeugen aufgespielt ist. Da soll der Regenerationsprozess nun auf 180 Km Kurzstrecke und 350KM Autobahn gesetzt sein. Angeblich soll es jetzt wesentlich besser sein mit der "Ölvermehrung" Ruf mal an und frage nach Herrn Theuer (Chef von die Ganze). Der weiss über alles bescheid
    Tel: 06058-90070

    copper69
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 23.06.13

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von copper69 am Di 29 Okt 2013 - 15:21

    Hallo Syberbruno,
    danke für den Hinweis.Wenn mein Händler sich heute nicht meldet rufe ich da mal an.

    Gruß copper
    avatar
    cpt.basti
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 36
    Anmeldedatum : 14.08.13

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von cpt.basti am Mi 20 Nov 2013 - 11:51

    Ich hatte am 18. September eine neue Motorsteuerungssoftware aufgespielt bekommen.
    Damit hatte sich der Ölwechselintervall von ca. 90 Km auf ca. 230 Km im Kurzstreckenverkehr verlängert.
    Im Langstreckenverkehr sind es nun aucuh gut 350 Km.
    Am 14.11. erhielt ich von Isuzu Deutschland den Hinweis, dass es zu diesem Zeitpunkt, seit ca. 4 Wochen (also seit ca. 17.10.) ein neues Update für die Motorsteuerung gibt.
    Dieses werde ich bei nächster Gelegenheit aufspielen lassen.
    avatar
    Sequenzer
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 24
    Anmeldedatum : 07.02.12
    Alter : 54
    Ort : Mettmann

    Rußfilter sorgen für Ölverdünnung

    Beitrag von Sequenzer am Fr 22 Nov 2013 - 10:04

    cpt.basti schrieb:Ich hatte am 18. September eine neue Motorsteuerungssoftware aufgespielt bekommen.
    Damit hatte sich der Ölwechselintervall von ca. 90 Km auf ca. 230 Km im Kurzstreckenverkehr verlängert.
    Im Langstreckenverkehr sind es nun aucuh gut 350 Km.
    Am 14.11. erhielt ich von Isuzu Deutschland den Hinweis, dass es zu diesem Zeitpunkt, seit ca. 4 Wochen (also seit ca. 17.10.) ein neues Update für die Motorsteuerung gibt.
    Dieses werde ich bei nächster Gelegenheit aufspielen lassen.
    Hier ein neuer Artikel zum Thema Rußfilter:

    http://www.4wheelfun.de/news/immer-haeufiger-kraftstoff-im-oel-russfilter-sorgen-fuer-oelverduennung-7788651.html

    Gruss Ingo
    avatar
    Dietmar
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 92
    Anmeldedatum : 09.03.13
    Ort : 54311 Nähe Trier

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von Dietmar am Mi 27 Nov 2013 - 20:09

    Hallo Gemeinde,

    ich habe mit meinem zur Zeit keine Probleme wegen Ölverdünnung obwohl ich sehr viel Kurzstrecke fahre.
    Tagsüber viel Kurzstrecken Stadtverkehr, morgens zur Arbeit ca. 7km, davon 5km nur bergab, 0,5km Steigung und der Rest in der Ebene.
    Hatte Anfangs auch den Verdacht das Diesel in´s Motoröl gelangt, hat sich aber nicht bestätigt.

    Habe am Freitag Termin wegen Filtergehäusewechsel.
    Werkstattmeister auf Update´s angesprochen meinte er "die wären nicht für den Automatik ich hätte bei Übernahme im April bereits die Neueste Steuersoftware aufgespielt bekommen". :gruebel: :gruebel: :gruebel: .
    Kann mir jemand genauere Info´s dazu geben?

    Gruß
    Dietmar

    copper69
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 23.06.13

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von copper69 am Do 28 Nov 2013 - 16:55

    Hallo Dietmar
    Ich habe mein neues Update mitte November erhalten.Ich fahre auch einen Automatik.Soviel ich weiß,war es das bisher neueste Update für den Wagen.Es wurde alles auf Null zurückgestellt.Inklusive der Getriebesteuerung.
    Das Update war wohl ende Oktober,anfang November von Isuzu rausgebracht worden.
    Seidem regeneriert der Filter so alle 270 KM,statt alle 20 KM.

    Gruß Copper

    d-max 2012,automatic,spacecab

    Vaddi
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 111
    Anmeldedatum : 21.08.13

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von Vaddi am Mo 9 Dez 2013 - 18:15

    Ich fahre momentan sehr wenig Langstrecke. Ich achte aber penibel darauf, dass ein begonnener Reinigungszyklus NICHT unterbrochen wird, ich fahre eben noch mal um die Ecke, bis das zu Ende ist. Bei mir hat sich bei den bisher gefahrenen 6000 km der Ölstand nicht verändert! Auch wenn ich mal wieder weiter unterwegs bin, bewegt sich alles im normalen Rahmen.

    Ich habe das Update bekommen und das neue Dieselfiltergehäuse. Bisher alles normal.
    avatar
    Dietmar
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 92
    Anmeldedatum : 09.03.13
    Ort : 54311 Nähe Trier

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von Dietmar am Mo 9 Dez 2013 - 18:37

    Hallo Gemeinde,

    heut das erste mal Problem gehabt.
    Fahre wie gewöhnlich durch die Stadt, stelle Auto für ca, 5Min ab um Post einzuwerfen.
    Komme zum Auto zurück und will starten; Anlasser dreht Instrumente fallen während Startvorgang alle auf Null alle Kontrolllichter aus Fahrzeug startet nicht.
    Wiederholt.... nichts.
    Ziehe Schlüssel aus Zündschloß verriegele das Fahrzeug per Schlüssel, öffne wieder Auto geht wieder nicht an.
    Das gleiche noch ein zweites mal, der Motorläuft, dafür brennt jetzt die Motorkontrollleuchte.
    Fahre ein paar Meter; Leuchte brennt immer noch.
    Rufe beim Autohändler an ob ich so weiterfahren kann bis zur Werkstatt, ca, 2km, meinte ...."solange die Ölkontrolle nicht brennt solle ich zu Ihm kommen".
    Habe das Auto jetzt in der Werkstatt und bis jetzt noch keine Info was es sein könnte.
    Das Problem ereignete sich heute morgen ca.09:20Uhr.

    Vor ca 2 Wochen wurde Filter auf Neues System geändert und Updates aufgespielt.

    Habe aber einen Vorführwagen zur Überbrückung erhalten.

    Hat schon mal jemand dieses Phänomen gehabt und was war die Ursache?


    Gruß
    Dietmar

    copper69
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 23.06.13

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von copper69 am Mo 9 Dez 2013 - 20:36

    Hallo Dietmar

    Vieleicht hat Dein Motorsteuersystem was abgekriegt beim Update der neuen Software.
    Mein Steuersystem hat der Händler komplett lahmgelegt.Da es beim Aufspielen einen Programmabsturz gab.

    Gruß Copper
    avatar
    Dietmar
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 92
    Anmeldedatum : 09.03.13
    Ort : 54311 Nähe Trier

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von Dietmar am Di 10 Dez 2013 - 10:20

    Hallo Gemeinde,

    so, habe mein Auto wieder.
    Konnte kein Fehler festgestellt werden, laut Aussage des Werkstattleiters war vermutlich ein kurzer Spannungsabfall Ursache für den Fehler.
    Woher der auch immer gekommen sein mag.  confused 

    Hauptsache mein Isuzu tut´s wieder.  cheers  cheers  cheers 

    Gruß
    Dietmar

    Gesponserte Inhalte

    Re: DPF Filter auf ein Neues

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24 Sep 2018 - 21:14