Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Griaß eich.....
von sledge112 Heute um 1:34

» Mal wieder Standheizung
von Christian Gestern um 13:44

» Moin auch.
von pablo1268 Mo 17 Dez 2018 - 21:51

» Daten und Schaltpläne D-Max 2012 - 17
von pablo1268 Mo 17 Dez 2018 - 21:46

» Erfahrungen mit DAB/DAB+
von pablo1268 Mo 17 Dez 2018 - 21:45

» Bordcomputer
von xantom So 16 Dez 2018 - 19:08

» Defa Motorvorwärmung
von xantom Fr 14 Dez 2018 - 15:09

» Boxeneinbau hintere Türen.
von hardi Do 13 Dez 2018 - 23:18

» Road Ranger RH01 in Cosmic Black für DoKa ab 2012
von max-chris Mi 12 Dez 2018 - 10:36

» Zurrösen bei Doppelkabine
von Niepser Di 11 Dez 2018 - 9:30


    Caravan-Spiegel, was taugt?

    Teilen
    avatar
    dmax4x4
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 385
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Bayerisches Oberland

    Caravan-Spiegel, was taugt?

    Beitrag von dmax4x4 am Mo 15 Aug 2011 - 14:11

    Hallo Mäxler,

    300km vor Rückkehr in die Heimat habe ich meinen linken (Billig-)Caravanspiegel verloren, mit dem ich immer an der Kabine vorbeilinse.
    Der Spiegel war nur windig mit Gummis am Außenspiegel befestigt.
    Ich hatte mir schon einen etwas hochwertigeren Spiegel besorgt, der war auch größer. Leider hatte das zur Folge, dass die D-MAX-Spiegel sich bei 140km/h automatisch eingeklappt haben. affraid

    Die Spiegel vom D-MAX klappen sehr leicht ein, das ist etwas nervig.
    Hat jemand von euch gute Erfahrungen mit solchen Spiegeln? Gibt es da im Zubehör was brauchbares? Eventuell sogar von ISUZU?

    Gruß, dmax4x4
    avatar
    Raptor
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Weilburg/Hessen

    Re: Caravan-Spiegel, was taugt?

    Beitrag von Raptor am Mi 26 Okt 2011 - 20:46

    Da scheint es nichts befriedigendes zu geben, da solltest du mal bei den Kotflügelspiegel schauen.

    SEKUNDO II BIG 6328 - x

    avatar
    dmax4x4
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 385
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Bayerisches Oberland

    Re: Caravan-Spiegel, was taugt?

    Beitrag von dmax4x4 am Fr 10 Feb 2012 - 20:24

    avatar
    Holger
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 84
    Anmeldedatum : 14.10.12

    Re: Caravan-Spiegel, was taugt?

    Beitrag von Holger am Sa 9 März 2013 - 19:31

    Hi,
    ich habe die von Oppi,
    http://www.caravanspiegel.de/
    seit fast 3 Jahren ohne Probleme
    Persönlich abgeholt und wurden vor Ort angepaßt.
    Die kannte ich schon vorher beim BMW und Audi
    Kann ich empfehlen Wink



    Gruss
    Holger

    Gesponserte Inhalte

    Re: Caravan-Spiegel, was taugt?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 19 Dez 2018 - 3:20