Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 5 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

taschentiger


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Die neuesten Themen

» DPF Beobachtung
Heute um 13:12 von Wicki

» Originaler Unterfahrschutz - Max ab 12
Heute um 9:54 von Möers

» Seilwinde mit schnellkupplung
Heute um 8:58 von Dynomike

» Verzögerte Gasannahme an 2010er 3L Schalter
Heute um 8:01 von sledge112

» Dashmat für den "neuen" Max
Heute um 6:45 von Pappenkarle

» 3Liter, Handgerührt
Gestern um 19:48 von Pappenkarle

» Rostschutz - Unterboden - Hohlraumschutz
Gestern um 19:27 von Möers

» Ölkühler undicht
Gestern um 10:23 von Pfanne80

» AHK, WW-Spiegel am neuen...
Fr 20 Okt 2017 - 19:45 von Ackerschrauber


    jetzt isser da...

    Austausch

    remsaum
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 50
    Anmeldedatum : 04.03.14

    jetzt isser da...

    Beitrag von remsaum am Fr 14 März 2014 - 15:58

    Gestern habe ich meinen max geholt.
    Ich glaube, wir können Freunde werden.
    Jammere kaum noch meinem Allroad nach.
    Aaalso, er hat eine Luis Kamera über der Anhängerkupplung und den Monitor in der kleinen Ablage überm Radio. Ach ja, meiner ist der Basic.
    Dann habe ich mir die Sitzheizung nachrüsten lassen. Wärmt sehr gut.
    Leider ist die Karre doch sehr unübersichtlich. Die Rückfahrkamera bringt leider nicht das, was ich von ihr erwartet hatte. Zum Anhänger anhängen aber sehr gut. Werde mir wohl eines Tages Abstandswarner vorne und hinten gönnen.
    Dann hat der Gute noch einen Rammschutz vorne, Seitentrittrohre, Heckscheibenschutz und eine Laderaumwanne.
    Noch dieses Jahr werde ich im andere Räder gönnen. Dachte an 265/70x16 auf Dotzfelge und 20er Einpresstiefe. Weiß jemand ob das genehmigt wird und ob das Teil damit noch fahrbar ist. Der sechste Gang ist doch sehr lang übersetzt.
    Uuuund eine Höherlegung. Muss aber nicht dieses Jahr sein. Aber vor dem Winter soll noch ein Rollo auf die Ladefläche.
    Ich konnte sehen, dass bei Isuzu der Unterbodenschutz sehr spärlich aufgebracht wird. Hab da beim örtlichen freien Händler bereits Bescheit gegeben. Der Tank hat ja schon Flugrost...tztztz
    Bilder kommen, wenn ich welche habe.
    Bis dann
    Uwe
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 63
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: jetzt isser da...

    Beitrag von ran-muc am Fr 14 März 2014 - 16:46

    Erstmal Glückwunsch zum Neuen DMax

    welche Sitzheizung hast du nachrüsten lassen ??

    265/75/16 werden ohne Höherlegung wohl nicht gehen.
    (steht so im Gutachten)

    der 6. Gang ist verdammt lang übersetzt.
    Dann noch große Reifen , dann fährt man halt öfter im 5. Gang

    Was für ein Rollo willst du , das von Tesser ??

    Sei froh das überhaupt ein U-Bodenschutz drauf ist,
    bei anderen ist das ein Fremdwort.
    Aber Nachbehandeln ist auf alle Fälle angesagt.

    was hast du für einen Tank der rostet ??? meiner ist aus Kunststoff

    remsaum
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 50
    Anmeldedatum : 04.03.14

    Re: jetzt isser da...

    Beitrag von remsaum am Fr 14 März 2014 - 21:23

    Der Freie zeigte mir heute zwischen der Ladefläche und dem Führerhaus auf dem Tank den Rost. Wenn der aus Kunststoff ist, dann kommt das Zeug von anderen Arbeiten. Kunststofftanks sind ja wohl Standart im Fzg-Bau.
    Die Räder sollen 265/70 und nicht 265/75 sein. Das wäre mir zu viel. Hatte diesen Fehler mal beim Vitara gemacht. Die Übersetzung war viel zu lang.
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 541
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 63
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: jetzt isser da...

    Beitrag von ran-muc am Fr 14 März 2014 - 21:42

    Sorry , falsch gelesen , die 265/70/16 sind nur minimal höher als Serie ,
    da brauchts keine Höherlegung

    könnte der "Rost" Reste vom Unterbodenschutz sein (ist auch leicht braun)
    Kunststofftanks sind bei Pick up s kein Standard, alle bisherigen hatten Blechtanks

    Gesponserte Inhalte

    Re: jetzt isser da...

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23 Okt 2017 - 13:22