Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 5 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 5 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Fast neue Trittbretter zu verkaufen
von Motor-Mania Gestern um 17:05

» Winterreifen auf 16" Stahlfelgen
von Motor-Mania Gestern um 17:03

» Umbau Ladefläche
von sledge112 Sa 23 Jun 2018 - 23:00

» Passen die Felgen der neuen Generation auch auf die Vorgänger?
von Wilhelm Sa 23 Jun 2018 - 8:16

» Konkrete Reifenempfehlungen
von kuckuck Fr 22 Jun 2018 - 19:17

» Bremsen vorne und hinten Art.Nr./ERFAHRUNG
von Saad Do 21 Jun 2018 - 6:40

» Mountain Top für DC ab 2012
von Saad Do 21 Jun 2018 - 6:35

» Welche Elektronik wird zum starten benötigt?
von Saad Do 21 Jun 2018 - 6:28

» Eine Absetzkabine für meinen Max
von buxbaum Mi 20 Jun 2018 - 23:11

» Super FLEX Fahrwerk
von High-Maxxl Mi 20 Jun 2018 - 21:51


    Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Teilen
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Newmäxle am Mi 16 Apr 2014 - 16:51

    Hallo Freunde,
    es ist auffällig, dass der Mechanismuss zum anklappen der Spiegel beim Custom zwar möglich ist, aber mittels kleinem Kippschalter am Amaturenbrett links - unten - extra angesteuert werden muss.
    Wenn man auf anklappen drückt und den Zündschlüssel ausdreht klappen die Spiegel an. Wenn man dann den Kippschalter auf aufklappen stellt, klappen die Spiegel beim nächsten Starten (Zündschlüssel rein und drehen) "automatisch auf".

    Hier sollte doch bestimmt etwas mit "Neu-Programmieren" möglich sein, dass die Spiegel beim ausschalten automatisch an- und beim neu Starten automatisch ausklappen.
    Kennt jemand den Trick???

    mfg
    Ujos

    bcb1021
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 16.12.13
    Ort : Leverkusen

    Anklappen

    Beitrag von bcb1021 am Mi 16 Apr 2014 - 20:08

    [
    Hier sollte doch bestimmt etwas mit "Neu-Programmieren" möglich sein, dass die Spiegel beim ausschalten automatisch an- und beim neu Starten automatisch ausklappen.
    Kennt jemand den Trick???

    mfg
    Ujos[/quote]

    Hi Newmäxle,

    Dann würden die Spiegel aber immer, wenn die Zündung aus ist, einklappen. Fänd ich eher nervig, wenn ich nur kurz den Motor ausmache, z. B Bahnschranke, oder rote Dauerampel. Klar kann man dann wieder in die verbraucherstellung und die Spiegel fahren nutzlos hin und her. Ich möcht einfach den Motor ausmachen, im Wagen sitzen und einen gelegentlichen Blick in den Spiegel machen, um zu sehen, ob mir da so ein Vollpfosten hinten draufbrummt. Find den Schalter gut.

    Gruss Bernard

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Mi 16 Apr 2014 - 23:01

    Hallo Ujos!

    Mit dem Thema beschäftige ich mich auch grade...

    Da ich die letzten 2 Wochen ja auf Schulung in Mönchengladbach war (und Hotel-Leben alleine genießen durfte Sad)
    Hatte ich mehr als genügend Zeit, mir über solche Sachen Gedanken zu machen  Smile 

    Programmieren kann man da leider nix, da dieser Schalter unten links wirklich nur mechanisch schaltet.
    Der schaltet den Motor für den Spiegel einfach nur zwischen Links- und Rechtslauf um.
    Somit klappt der Spiegel aus oder ein.

    Mich stellt diese Funktion auch nicht wirklich zufrieden, und da ich seit meiner Lehrzeit sozusagen "Elektrobastler" bin, hab ich mir mal so meine Gedanken dazu gemacht.

    Meiner Meinung nach währe die beste Lösung:
    Beim Zusperren über die Zentralverriegelung klappen die Dinger automatisch ein, beim Aufsperren wieder aus.
    So wie´s ein Mercedes halt auch macht  Wink 
    Diesen Schalter möchte ich dann nur noch dazu benutzen, um zwischen Automatik (über ZV) oder Abschaltung (die Spiegel bleiben immer draussen) umzuschalten.

    Ich hab da auch schon einen konkreten Plan im Kopf, der sich mit etwas Bastelgeschick und ca. 20,- Investition realisieren lässt  Very Happy 

    Ich werd das in den nächsten 2 Wochen bei mir mal testen.

    Wenn du Intresse dran hast, kann ich gerne einen Schaltplan, die benötigten Teile und eine "Anleitung" hier rein stellen...

    So long, Mike  Wink
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 604
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von ran-muc am Do 17 Apr 2014 - 8:41

    @ Mike

    das wär toll wenn du das einstellst
    dann brauch ich mir keine großen Gedanken machen  Very Happy 

    mußt halt nur suchen wo das Signal der Zentralverriegelung abzugreifen ist

    bcb1021
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 16.12.13
    Ort : Leverkusen

    Anklappautomatik

    Beitrag von bcb1021 am Do 17 Apr 2014 - 11:39

    Moin

    Chapeau Mike, das wär die beste Lösung.

    Gruss Bernard

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Fr 18 Apr 2014 - 21:49

    Hallo!

    Das Signal abgreifen ist nicht so kompliziert.
    Am besten (weil´s ja auch in der Nähe des Schalters ist) vom Stellmotor der Fahrertür.
    Der bekommt ja schon brav seinen 12 Volt-Impuls beim sperren.
    Diesen Draht würde ich abgreifen und ein Stromstoß-Relais dranhängen.

    Das braucht nur einen kurzen Impuls damit es dauerhaft umschaltet.
    Sowas kennt ihr vieleicht von nem Licht-Taster in eurer Wohnung/Treppenhaus...
    Wenn man einmal kurz den Schalter drückt schaltet das Licht ein oder aus.

    Nur dass es in unsrem Fall kein Licht schaltet, sondern eben die Spiegel, und derjenige der "den Schalter drückt" ist der Stellmotor der Fahrertür  Wink 

    An dieses Stromstoß-Relais muss man nur noch ein normales Relais mit einem Wechsel-Kontakt dranhängen.
    Das schaltet dann wirklich den Spiegel um.
    Daher kommen auch die 20,- , die ich jetzt mal in den Raum geworfen hab....

    Hört sich jetzt vieleicht für den ein oder anderen ein bisschen kompliziert an, aber keine Angst, ich werd´s bei mir mal einbauen, Foto-Dokumentieren, nen Schaltplan zeichnen und den gut erklären  study bounce 

    Aber soviel schon mal vorab:
    Ihr braucht dafür ne Quelle für Dauerstrom.
    Zur Zeit ist der ja so geschaltet, dass der ohne Zündung keinen Saft hat.
    Und das ist nicht gut  Rolling Eyes 
    Der muss immer Strom haben, damit das über die ZV funktioniert.
    Also im besten Fall direkt an der Batterie hängen....

    Ich weiß nicht ob ihr das schon gemacht habt, aber ich mach mir eigentlich generell in meinen Autos immer Verteiler für Dauer und Zündungs-Plus.
    Man weiß ja nie, was man irgendwann "auf die Schnelle" mal dranhängen will...

    Falls jemand Hilfe dafür benötigt, einfach melden  Wink 

    Jo, ansonsten ist´s ein Versprechen, und die soll man nicht brechen  Smile 
    Gebt mir noch 2-3 Wochen, dann habt ihr automatische Spiegel...
    Ich hab leider auch nicht jeden Tag Zeit zu basteln und das Material muss auch noch besorgt werden...

    Gruß, Mike
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 604
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von ran-muc am Fr 18 Apr 2014 - 23:47

    Hallo Mike

    zum Dauerplus
    wenn du links neben dem Lenkrad die kleine Klappstaubox  ausbaust
    ist dahinter ein Elektroverteiler mit Sicherungen.
    Da ist ein Steckkontakt mit Dauerplus frei, da wird das Relais für den Kompressor für die Luftfeder geschalten.
    (der Steckkontakt ist sichtbar da muß man nichts ausbauen)

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Do 24 Apr 2014 - 23:34

    Danke für den Tip  Wink 

    Vorerst werd ich das dann mal dort anschließen.
    Solche Kontakte sind aber meist sehr dünn verdrahtet.

    Sprich man muss nicht viel dranhängen, damit die Leitung durchbrennt  Rolling Eyes 
    Für den Spiegel reicht´s alle mal, aber ich mach mir ganz gerne "Tod-Sichere" Anschlüsse...
    Man weiß ja nie was da im Lauf der Jahre mal drankommt...

    Ich mach mir immer eine Schine, die ich mit 2,5 Quadrat direkt von der Batterie abgreife.
    Da hat man ein ganzes Autoleben keinen Stress mehr und ich weiß wo ich auf die Schnelle ein Dauerplus her bekomme.
    Größere Verbraucher muss man natürlich gesondert über Relais steuern.

    Wenn´s jemanden intressiert, bitte melden.
    "Aber das ist eine andere Geschichte" ....

    Mal wieder zum Thema Spiegel, sozusagen back to the roots  Wink 
    Ich hab grad eben schonmal nen Plan gezeichnet, es fehlen nur noch die Drahtfarben...

    Die kann ich leider noch nicht nennen, da mein Max grade zur Unterboden und Hohlraum-Versiegelung in der Werkstatt steht.

    Aber der 1. Schritt ist schon mal getan Wink

    Danke Für den Tip, Rudi!
    Das hilft mir echt grade weiter!

    Bis dann, Mike
    avatar
    mafadw
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 20.01.13

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von mafadw am Fr 25 Apr 2014 - 19:23

    Hallo,

    bin grad beim 'Stöbern' drauf gestoßen:

    http://www.a-a.de/produkt/can-bus-spiegelanklappautomatik-isuzu-d-max-2012/

    hab aber keine Ahnung, was das kostet.
    Ich denke aber nicht, das dass weit unter 20 Taler liegt  Very Happy 

    Viele Grüße
    Matthias
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 604
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von ran-muc am So 27 Apr 2014 - 14:14

    wie ???? Can Bus Spiegelanklappautomatik ISUZU D-Max 2012-

    seit wann hat der DMax einen CAN BUS ??
    avatar
    mafadw
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 20.01.13

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von mafadw am So 27 Apr 2014 - 19:35

    Vielleicht ist dieses CANM8 ein eigenes kleines System (Spiegelanklappautomatik) in der Welt eines großen Ganzen (Auto)  scratch

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am So 4 Mai 2014 - 22:05

    Nee, Can-Bus-Adapter halte ich ach für nen modernen Mythos  Laughing 

    Aber mal ne andere Frage, weiß irgendwer, wie man am besten an den Kabelbaum kommt, der über den Schlauch von der Tür rein kommt?
    Soweit hab ich die Drähte heute schon identifizieren können, aber unterm Armaturenbrett war dann Schluss!

    Ich hab heute schon Schlangenmensch gespielt, aber das Ding is ja mal richtig verbaut  Exclamation 

    Ich hab mir nur noch gedacht, den Sicherungskasten ausbauen......  Sad 
    Und hab´s dabei belassen.
    Geh dann lieber Schlafen  Smile 

    Ciao, Mike
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Newmäxle am Di 6 Mai 2014 - 14:29

    Hallo Mike, Rudi (herzlicher Profi) und die Anderen,
    hört sich ja doch nach kleiner OP am Herzen an. Leider bin ich komplett ungeeignet zu baschdeln (basteln) aber voll Interesse wenn es klappt daran zu partizipieren (nicht umsonst pirat )

    Hey Mike, evtl. bei einem Südtreffen zwischen München und Salzburg (an einem schönen See)  bounce 

    mfg
    Ujos

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Di 6 Mai 2014 - 21:30

    Hallo Ujos !

    Dann hoff ma mal, dass es klappt (im 2-Deutigen Sinne  Smile )

    Wenn nicht könnten wir uns aber auch so gerne mal auf ein   treffen, oder doch lieber     ??

    Ich bin eigentlich fast täglich in Süd-Bayern unterwegs.


    Gruß, Mike
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Newmäxle am Mi 7 Mai 2014 - 10:05

    Hi, wenn wir nun Rudi noch zu diesem offroad-outside-event (der andere Fred) bekommen,
    können wir fachsimpeln, fahren, campen und .... die Herz OP vornehmen  🤡
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 604
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von ran-muc am Mi 7 Mai 2014 - 10:58

    Hallo Uwe

    freu dich nicht zu früh mit der automatischen Anklapperei

    teste mal mit aufgesteckten Zusatzspiegeln ob das Anklappen noch geht ??
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Newmäxle am Do 8 Mai 2014 - 9:16

    Habe ich als erstes getestet als ich die Zusatzdinger montiert habe.
    Klappt gut  Wink 

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Sa 24 Mai 2014 - 21:12

    So jetzt ist es endlich so weit  Smile
    Das Konzept steht...

    Tut mir leid, dass es sooo lange gedauert hat, aber ich bin zeitlich (und auch Laune-Mässig) erst jetzt dazu gekommen.

    Dafür gibts jetzt sogar 2 Varianten:
    Arrow Spiegel klappt mit Zündung aus/ein
    Arrow Spiegel klappt bei Betätigung der Zentral-Verriegelung aus/ein

    Für beide Varianten werden alle Kontakte (ausser der ZV-Kontakt) direkt vom Stecker an dem Bedienteil abgezweigt.
    Der Einbau sollte bei vorhandenem Material in gut 15-30 Minuten erledigt sein.

    Um das Bedienteil herauszubekommen, greift am besten durch das Fach darunter nach hinten und drückt es von innen heraus.
    Das ist nur reingesteckt.
    Stecker abziehen (hat seitlich einen Clip, den man reindrücken muss)
    Der Rest wird leider ein bisschen fummelig, da die Drähte sehr kurz sind, aber es ist machbar.



    Arrow Variante 1:
    Der Spiegel klappt bei abstellen des Fahrzeugs automatisch ein, beim Starten automatisch aus.
    Um die Klapp-Funktion auszulösen muss der Schlüssel komplett auf 0 gedreht werden (in die Stellung, an der er sich abziehen lässt. Bei Zündung ein fährt er wieder aus.
    Das hat den Vorteil, dass man an der Ampel den Motor abstellen kann, und der Spiegel bleibt trotzdem draußen, da man den Schlüssel dafür ja noch nen Schritt weiter drehen muss.

    Benötigtes Material hierfür:

    1 Relais 12V/1 Wechselkontakt
    http://www.conrad.at/ce/de/product/504142/Automobilrelais-896H-Song-Chuan-896H-1CH-C1-12V-DC-12-VDC-1-Wechsler-14-V50-A-28-V20-A-1428-VDC?ref=searchDetail
    Diverses Kleinmaterial wie Lusterklemmen, Flachstecker, Aderendhülsen,...
    Das ganze in ne kleine Klemmdose zu legen währ natürlich auch nicht schlecht.
    Die Kosten hierfür belaufen sich auf unter 10,-

    Hier mal der Klemmplan dazu:




    Arrow Variante 2:
    Der Spiegel wird mit Betätigung der ZV aus/eingefahren.
    Hierfür hab ich den Kontakt des Stellmotors in der Fahrertür noch nicht ausfindig gemacht, sonst ist alles vorbereitet.
    Wenn das jemand von euch schafft, währ ich über nen Tip echt dankbar  Wink
    Wenn ich den mal finde reich ich den auf jeden Fall noch nach!

    Benötigtes Material:
    1 Stromstoß-Relais 12V / 1 Öffner / 1 Schließer
    http://www.conrad.at/ce/de/product/506050/Stromstoss-Schalter-Schrittschalter-Serie-20-Finder-202390124000-12-VDC-1-Schliesser-1-Oeffner-16-A-Max-400-VAC?ref=list
    Diverses Kleinmaterial wie Lusterklemmen, Flachstecker, Aderendhülsen,...
    Das ganze in ne kleine Klemmdose zu legen währ natürlich auch nicht schlecht.
    Die Kosten hierfür belaufen sich auf gut 20-25,-

    Hier mal der Klemmplan dazu:


    Ich werde mir morgen mal die Zündungs-Vatiante einbauen. Die Umrüstung auf ZV geht ja schnell, wenn ich mal den ZV-Kontakt finde.


    Nur der Form halber:
    Ich übernehme keinerlei Garantie für Beschädigungen, die durch diesen Beitrag inspiriert wurden...
    Für die Ausführung ist jeder selbst verantwortlich.



    Viel Spaß beim Basteln, Mike  Wink




    P.s.
    Hier noch die Originale Beschaltung:
    avatar
    edcom
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 16.02.14
    Ort : Meisdorf/SA

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von edcom am Mo 26 Mai 2014 - 11:52

    Ok Mike,
    aber beide Varianten haben den Nachteil, daß Du beispielsweise aus einer Waschanlage (oder wo immer es eng ist) nicht starten kannst, ohne daß die Spiegel ausklappen, richtiieeg?
    Ed.

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Mo 26 Mai 2014 - 22:30

    Nur teilweise richtig  Wink 

    Bei meiner Schaltung benutze ich den Original-Schalter als Auto / Aus - Schalter.
    Sprich den Schalter reingedrückt -> Automatisch (über Zündung oder ZV)
    Schalter "rausgedrückt" -> Aus (der Spiegel bleibt so wie er grade steht, egal was passiert)

    Das hat natürlich den Nachteil, dass man den im Betrieb nicht mehr manuell fahren kann.
    Ich sag mal, dass die Spiegel eingefahren sein müssen, hat man eigentlich eh nur in der Waschanlage.
    Da muss man dann halt doch mal aussteigen und die Dinger auf klassische Weise mit der Hand von außen ran-drücken. So wie´s mir mein Opa immer erzählt hat  Laughing 

    Sooo enge Garagen gibt's eigentlich auch nicht, wo ich die schon beim reinfahren anklappen muss, sonst müsste man schon ziemlich Schlangenmensch sein, um überhaupt noch aus dem Auto rauszukommen.
    In die Waschanlage fahre ich maximal 1x im Jahr, damit kann ich so ganz gut leben  Wink 

    Man könnte natürlich den original-Schalter so lassen wie er ist und nen 2. dazubauen, der dann als Hand / Auto Schalter dient und zwischen der Originalschaltung und meiner getüftelten hin und her schaltet.
    Wird dann aber leider wieder aufwändiger in der Umsetzung.

    Zusätzlicher Kippschalter wird benötigt, der muss irgendwo in die Plastik-Verkleidung gesetzt (gebohrt) werden.

    Neee, will ich nicht  Rolling Eyes 

    Aber wenn´s wer so haben will und Hilfe braucht, einfach melden  Wink 


    Gruß, Mike
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 132
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Newmäxle am Di 24 Jun 2014 - 16:39

    Hallo mKone  Laughing 
    deine Betriebszertifikate für die Spiegel sieht man ja auch wo anders  Wink Wink Wink Wink Wink 

    Servus
    vom bowjoe  santa 

    Gast
    Gast

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gast am Di 24 Jun 2014 - 22:02

    Hallo Leute!

    Mein Plan (den ich vorher gepostet hab) stimmt leider nicht ganz.

    Vom reinen Ansehen her und schnell mal Schlatkontakt suchen, war ich der Meinung, dass einfach das Plus zwischen "Grau-Blau"/"Grau-Grün" einfach umgeschaltet wird, und der Spiegel selbst ein Minus hat.

    Ist aber leider nicht so...

    Zwischen den 2 Drähten besteht immer ein Wechsel zwischen Plus/Minus.

    Somit wird ein Relais mit 2 Wechslen-Schaltern benötigt.

    Siehe hier:


    Das kann natürlich auch mit 2 einzelnen Relais realisiert werden, nur ob die immer so gleichzeitig schalten, eins mal defekt ist,... kann niemand garantieren  Rolling Eyes 
    In solchen Fällen würde es jedes mal einen Kurzschluss geben und die Sicherung futsch sein...

    Deswegen würd ich euch empfehlen, 1 Relais mit 2 Wechslern zu verwenden.
    Da kann sowas nicht passieren. entweder es schaltet sauber, oder halt gar nicht.
    Im Fall eines Defektes klappen die Spiegel halt nicht mehr, es wird aber auch kein Kurzschluss erzeugt.

    Das gibt´s im KFZ-Sektor leider nicht (ich hab zumindest keins gefunden)
    Da muss man in den Schaltschrankbau wechseln.

    Zum Beispiel sowas:
    http://www.amazon.de/KOPPEL-RELAIS-SERIE-4C-8A-12VDC/dp/B001ZTJF10/ref=sr_1_13/278-6568869-6370942?ie=UTF8&qid=1403639542&sr=8-13&keywords=finder+relais+12v

    Damit sollten keine Probleme entstehen.


    Gruß, Mike  Wink

    Gesponserte Inhalte

    Re: Funktion Spiegel anklappen beim Custom

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 25 Jun 2018 - 8:23