Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

RedMax


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Mein Max Custom von 2014-heute
von Dynomike Heute um 8:51

» Scheelmann Sitze eintragen?
von Soeren So 16 Sep 2018 - 8:29

» D-Max Tourer mit (fast) fertigem Auto
von Mojito03 Sa 15 Sep 2018 - 8:56

» Dem Dennis (Pappenkarle) seiner
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 17:59

» Was ist wichtig?
von Dmax-Tourer Fr 14 Sep 2018 - 9:58

» Overrail-Laderaumwanne und Ziehrbügel vom DOKA 2008
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 7:41

» Geräusche im Armaturenbrettbeteich
von DMAX Fan Fr 14 Sep 2018 - 4:23

» Led Bar & Rückfahrlicht
von Linsky Do 13 Sep 2018 - 18:34

» Neuer Wohnwagen für den Max
von Hallunke Do 13 Sep 2018 - 12:26

» Fahrzeugwechsel
von Linsky Do 13 Sep 2018 - 8:56


    Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Teilen

    Gast
    Gast

    Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gast am Do 29 Mai 2014 - 21:04

    Hallo!

    Mir ist schon öfter aufgefallen, dass nach dem Abstellen und abziehen des Schlüssels die ZV reagiert (aufsperren will).

    Ich mein in Fahrzeugen, die sich beim Fahren automatisch versperen hat das ja Sinn, meiner sperrt sich aber während der Fahrt nicht zu.
    Das ist auch gut so, soll er auch nicht, aber ich frag mich grade, warum der beim Schlüssel-Abziehen einen "Auf-Impuls" gibt  scratch 

    Komischerweise hab ich seit kurzem bewusst drauf geachtet, weil das ein Problem mit dieser Spiegel-Klapp-Automatik über ZV geben könnte, jetzt macht er´s aber komischerweise nicht mehr...
    Sehr  Suspect das ganze...

    Geht´s euch genau so?
    Hat da irgendwer schonmal nachgehakt?
    Mir kommt´s ja so vor, als währ das ne halb programmierte "Zusperr-Automatik"...

    Gruß, Mike  Wink

    bcb1021
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 16.12.13
    Ort : Leverkusen

    ZV

    Beitrag von bcb1021 am Do 29 Mai 2014 - 23:27

    Moin Mike,

    sind wieder die blöden elektronischen Heinzelmännchen.
    Wenn Du den Motor ausmachst und aussteigst bleiben die Türen offen. Insofern gibt es da einen Impuls auf.
    Hast Du die Karre aber dann mit der ZV abgeschlossen und machst sie dann später wieder auf, gibt es nach kurzer Zeit einen zu-Impuls und sie schließt sich selbst ab.
    Hab ich mich schon grün drüber geärgert. ist sowas von unpraktisch, wenn Du mal kurz was ausladen willst. Kannst den Scheiss aber auch nicht abstellen.
    Ist wie das bescheuerte Tagfahrlicht, kann man auch nicht ausschalten.
    Weiß dann nicht was dann die Försterausstattung soll. Förster fährt nachts durch den Wald. Damit die Sauen wissen, dass er kommt, brennen dann die Funzeln. Super.
    Wen es interessiert: Das Tagfahrlicht ist mit der Handbremse gekoppelt, ist die angezogen geht die Funzel aus, auch wenn ein Gang drin ist. Da kann man nen zusätzlichen Schalter einbauen, der sozusagen die gezogene Handbremse simuliert.
    Ich geh im Herbst auf Rente, dann hab ich Zeit für sowas.

    Gruss Bernard

    Gruss Bernard
    avatar
    kuckuck
    Fünfsterne-Ösi
    Fünfsterne-Ösi

    Anzahl der Beiträge : 248
    Anmeldedatum : 13.01.13
    Alter : 69
    Ort : Kufstein/Tirol

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von kuckuck am Fr 30 Mai 2014 - 19:35

    Hallo !

    Die ZV sperrt nur dann automatisch zu wenn man mit der Fernbedienung das Auto aufsperrt
    dann keine Türe öffnet, dann sperrt die Automatik nach ca. 30 Sekunden wieder zu.
    Sollte also jemand unbewusst die Fernbedienung betätigen so bleibt das Auto nicht
    offen sondern sperrt automatisch zu und das finde ich sinnvoll.
    Hat man allerdings eine der Türen nicht ganz zu, dann geht das absperren mit der
    ZV nicht.

    Liebe Grüße
    Hermann

    Gast
    Gast

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gast am Fr 30 Mai 2014 - 19:54

    Hallo Bernhard !

    Das mit dem Tagfahrlicht lässt sich doch ganz einfach lösen:
    Wenn du´s gar nicht brauchst  Arrow  Birne raus  Wink 

    Ich hab heute mal ein paar Tests gemacht bezüglich des AUF-Impuls beim Schlüssel abziehen.

    Wenn man den Wagen abstellt, abschließt, wieder aufschließt, einsteigt und fährt kommt dieser Aufsperr-Impuls nicht.
    Wenn man den Wagen abstellt, nur aussteigt und nicht abschließt, einsteigt und fährt kommt dieser Aufsperr-Impuls wieder.

    Automatisch zusperren tut sich meiner nur wenn man aufschließt und keine Tür öffnet. Das ist auch ne praktische Funktion, da man beim Einschieben des Schlüssels in die Hosentasche ja schnell mal an die AUF-Taste kommen könnte. Wenn man dann weggeht und das nicht merkt, währ der Wagen die ganze Zeit offen.

    Wenn man aufschließt und innerhalb von 30 Sekunden eine Tür öffnet verschließt meiner sich nicht mehr. Auch während der Fahrt nicht.
    Deshalb ist dieser AUF-Impuls beim Schlüssel-Abziehen ja eigentlich völlig für die Katze, oder?  scratch 

    Automatisch versperren tut er sich bei mir nur, wenn ich aufschließe und nur das Hardtop öffne. Das sperrt bei mir zwar mit der ZV, der registriert das aber nicht mit nem Tür-Öffnen.
    Das muss wohl irgendwie an die Innenraum-Beleuchtung gekoppelt sein.
    Das find ich RICHTIG blöd!
    Den beim rumkramen kann´s schnell mal passieren, dass man den Schlüssel irgendwo reinlegt. Jetzt bist du mal nicht so aufmerksam und haust die Klappe zu und der Schlüssel liegt drinnen......
    Geile Aktion  affraid 

    Das will ich unbedingt noch irgendwie ändern!
    Ich weiß aber noch nicht wie...


    So long, Mike  Wink
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 135
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Newmäxle am Di 3 Jun 2014 - 16:18

    kurz noch meine Beobachtung zum Tagfahrlicht bei AT Getriebe.
    Bei AUTOMATIK Getriebe geht die Tagfahrleuchte erst an, wenn ich von P auf D schalte; Also der Fahrbetrieb eröffnet wird. Stehnbleiben und auf P (Parken) is die Leuchte aus.

    Den Auf-/Zuimpuls fand ich auch schon irritierend. Gut ist das mit den 30sec dann zu - hat aber jeder Hersteller mit FunkfernZV. Mir würde es jedoch gefallen, wie bei unseren anderen Autos, dass nach losfahren bei/ab ca 6km/h die Bude verschlossen wird. Naja alles geht scheinbar nicht.

    Toll zu wissen, dass die TFL mit der Handbremse gekoppelt ist

    mfg
    Ujos

    Gast
    Gast

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gast am Fr 6 Jun 2014 - 1:13

    Hallo Ujos!

    Also ich bin ganz froh drum, dass sich der Wagen nicht automatisch zusperrt.
    Es ist nicht garantiert, dass sich die karre im Falle eines Unfalles auch wieder aufsperrrt, da kann alles passieren...
    Und alles nicht mehr funktionieren!

    Ich war gut 10 Jahre Sanitäter beim Roten Kreuz, und es gibt nix schlimmeres, als dass man die Schei.... Tür nicht aufkriegt.
    Weder für den Verletzten, noch für das Rettungspersonal!
    Durch ein zerschlagenes Fenster kann dir keiner helfen, wenn´s ernst wird!

    Ich mein, die Feuerwehr ist meistens um einiges später eingetroffen, um dich mit schwerem Gerät zu befreien und wenn die Tür mal verkeilt war, hab ich 2-3 "Gaffer" verpflichtet, dass die mal helfen!
    Das führte meistens zum Erfolg.

    Wenn sich der Wagen dann auch noch versperrt kostet dich das im schlimmsten Fall das Leben  Exclamation 

    Und mal ehrlich gesagt, hier in Europa ist diese Versperrung ja völlig umsonst.
    Überfälle an der Ampel wirst du NIE haben, und wenn sich doch jemand an der Heckklappe zu schaffen machen sollte, dann hätte der sich lieber nen Polo ausgesucht...
    Mehr will ich dazu gar nicht sagen  Rolling Eyes 

    Aber Versperrung während der Fahrt ist nicht gut....


    Gruß, Mike  Wink

    bcb1021
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 16.12.13
    Ort : Leverkusen

    Tür zu

    Beitrag von bcb1021 am Fr 6 Jun 2014 - 9:45

    Moin Mike,

    will Dir ja nicht Deinen Glauben an das Gute im Menschen nehmen, ich weiß ja auch nicht wo, Du rumfährst. Aber ich selbst hab da schon in Europa, auch in Deutschland, ganz Anderes erlebt. In der Stadt ist man oft gut beraten, wenn man Türen und Fenster zu hat, wenn man nicht plötzlich ohne Aktenmappe, Handtasche oder abgelegte Jacke sein möchte.Bzgl der Rettungseinsätze hast Du insofern Recht, als es Fahrzeuge gibt, wo sich zb. die Türen nicht einmal von innen öffnen lassen, wenn ein Gang drin ist, (Diverse Chevrolets) oder ein Schalter an der Fahrertür gedrückt ist. Das liegt aber eher dran, wie das Signal elektisch verarbeitet ist, also an der Ignoranz der Entwickler oder den Sparkomissaren. (Dauerstrom oder Wischer, Dauerstrom ist billiger, da dann das Stoßrelais wegfällt.)
    Läßt sich die Tür aber von innen entriegeln, sehe ich da kein grosses Problem. Probleme sehe ich eher in den bescheuerten Klapptürgriffen aussen. Da gibt es nichts Besseres als einen ordentlich Zuggriff.

    schöne Pfingsten
    Bernard
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 135
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Newmäxle am Mi 11 Jun 2014 - 14:34

    Hey Boys, thats it.
    Ich kenne das Thema auch aus usa und bin, ob der Sicherheit, davon überzeugt (gerade und im Besonderen hier in Großstädten) wenn's klack macht und die Bude zu ist.

    Zum Thema Unfall kann ich berichten, das die neuen Autos (weiß nicht seit wann und ob alle) eine Kopplung des Airbags/Gurtstraffer mit dem Türentriegeler geschaltet haben.
    Wenn diese Gefahrensituation des AUfpralls eintritt, sind die Schlösser auch offen für den/die (hoffentlich) Ersthelfer.
    Ob nun unser D-Max .... I don't know. Wenn ich mal dran denke werde ich zu ISUZU schreiben, da es die Werkstatt ned woiß

    mfg
    Ujos

    Gast
    Gast

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gast am Sa 14 Jun 2014 - 0:18

    Ja, aber so ein System kann in solchen Extem-Fällen mechanisch verkeilt werden, ein wichtiges Kabel vorher durchgescheert werden, keine Ahnung....

    Vieleicht sind das jetzt Horror-Versionen, die ich erwähne, aber ich bin halt kein Freund davon...

    Ich hab in meiner Zeit als Sanitäter schon ne Situation erlebt, wo ich mit meinem Fahrer um 12 noch gemütlich vor´m Fernseher saß (die anderen gingen immer früher schlafen).
    Mein Dienstführer wusste das, und deswegen hat er auch als erstes die Sprechanlage in den Fernsehraum aktiviert.
    So "Mike, Jürgen, seid ihr noch da?"
    Ich so "Ja...."
    Und er so "Ich hätte mal nen dringenden Transport für euch, fahrt in Richtung..."
    Ich hab mit diesem Dienstführer gut 7 Jahre verbringen dürfen, und egal was war, er meinte immer "Ja, ich hab da mal ein kleines Transporterl für euch..."
    Und als er diesmal echt mal das Wort "dringend" gesagt hat und die Stimme gestresst geklungen hat, kannten wir uns echt aus...

    Wir sind dann sofort in die Garage, ausgefahren und dann kam per Funk "Verkehrsunfall, 2 Fahrzeuge, mindestens 4 Schwerverletzte, ihr kriegt noch Verstärkung..."
    Und da hab ich mal ne Sekunde überlegen müssen, bevor ich mit "Verstanden" geantwortet hab.
    Im Endeffekt ist ein Fahrzeug mit 4 Mädels, die grade in die Disco fahren wollten mit nem Fahrzeug mit 2 Pensionisten frontal in ner 80er Zone kollidiert.
    Ich hab mich um das Fahrzeug gekümmert, wo die Schreie herkamen, mein Fahrer um das andere...

    Ich bin dann hin, jeder hat geschrien, nur die Fahrerin hat nur noch geröchelt und nach Luft gerungen.
    Aber die Schei... Tür ging nicht auf....
    Ich hab die noch so gut wie´s ging durch´s eingeschlagene Fenster versucht zu Beatmen, aber, Sie (25 Jahre Jung) hat es nicht geschafft, das war ein Einsatz, der mich bis heute verfolgt....

    Ich persönlich leg da keinen Wert drauf und würd mir das so schnell wie möglich deaktivieren lassen  Rolling Eyes

    bcb1021
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 16.12.13
    Ort : Leverkusen

    Verkeilt

    Beitrag von bcb1021 am So 15 Jun 2014 - 19:25

    Hi,

    kann de nur bedingt folgen. Wenn die Tür verkeilt ist, ist es egal ob die Verriegelung funktioniert oder nicht, geht eh nicht auf.
    Das mit dem Kabel, das grad dann durchgescheuert sein soll, ist mir das zu hypothetisch.

    Viel realer ist, dass sich irgenein Mistkerl die Tatsache, dass die Tür nicht verriegelt ist, zu Nutze macht, um z. B. an der Ampel einzusteigen. Ist mir zweimal passiert, in Deutschland. Einen ist das nicht so gut bekommen.

    Ich will Stress im Alltag vermeiden. Also ist die Sache mit der Türverriegelung über den Schalter für mich ok.

    Gruss Bernard

    Gast
    Gast

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gast am Do 19 Jun 2014 - 22:21

    Ja Bernhard....

    Wie sich sowas im schlimmsten Fall technisch auswirkt, kann ich natürlich nicht sagen.
    Und ich bin mir fast sicher, dass das auch die klügsten Ingenieure nicht 100%ig vorhersehen können.
    Es werden zwar alle möglichen Crash-Tests absolviert, aber das Leben spielt halt eine unendliche Möglichkeit an Situationen, wie´s irgendwann zu irgendwas kommen kann  Rolling Eyes 

    Und wenn nur in 0,0001% der Vorfälle ein Mensch dank fehlender automatischer Versperrung überlebt, dann spricht das dafür!

    Ich kann nur eins mit Sicherheit sagen:
    Fördernd ist´s in keinem Fall  No 

    Und wenn man mal einen jungen Menschen gesehen hat, der krampfhaft nach Luft ringt, und dich mit tränen in den Augen ansieht, (so als ob du beim Schwimmen eine Welle schluckst, aber das hört einfach nicht auf....), ihr durch´s Fenster noch ne Maske in´s Gesicht gedrückt wird und ich ihr weiß machen muss, dass sie ihren Atem auf mich abstimmen muss.
    Nach ner Zeit hat´s auch gut geklappt, und der Notarzt hat sie dann für die Bergung betäubt.
    Der Mensch hat in dieser Situation sooo ein Vertrauen zu mir aufgebaut, ich hab noch gesagt:
    Jetzt schläfst du gleich ein und wirst morgen im Krankenhaus wieder wach, mach dir keine Sorgen....

    Und ne gute Stunde später hab ich sie zudecken müssen...

    Fakt ist:
    Sowas prägt einen für´s Leben  Exclamation 

    Und deswegen bin ich kein Freund von automatischen Versperrungen.
    Ich mein, wer gerne Absperren will, kann nach dem Einsteigen gerne das Knöpfchen an der Fahrertür nach vorne drücken und das Auto ist versperrt.
    Aber diese Entscheidung sollte keinem aufgezwungen werden!!!!

    Wenn man vom Überfall-Risiko aus geht, dann werden sicher 1000-fach mehr Taschen auf der Straße gestohlen...

    Und was kommt dann als nächstes?
    Automatische Gurtstraffer für Handtaschen, sobald die irgend ein fremder berührt?  Laughing 


    Naja, aber ich würde mal sagen "back to the roots"

    WAS MACHT DER MAX MIT DIESEM AUFSPERRIMPULS ?


    Gruß, Mike  Wink
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 643
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von pablo1268 am Fr 27 Jun 2014 - 9:00

    Hallo zusammen,
    normalerweise lese ich nur mit und bin zu "faul" zum schreiben.
    Aber neulich hatte ich dieses Thema gelesen und im Fzg ausprobiert manuell von innen zu verschließen und dann den Schlüssel abgezogen. Er hat durch den Impuls die Türen geöffnet, was dann normalerweise auch bei einem Crash durch Beschleunigungssensoren ebenfalls passieren müsste. Diesen Fall möchte ich aber nicht nachstellen.
    Das mit dem jungen Mädchen ist wohl das schlimmste das passiert ist, aber wie schon einer sagte, wenn die Türen dermaßen verkeilt sind... Ist mit Sicherheit der Worst Case.

    Gast
    Gast

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gast am Di 1 Jul 2014 - 23:14

    Hallo Pablo !

    Herzlich willkommen im Forum und danke für deinen Denk-Anstoß  Wink 

    Dass dies als "Sicherheits-Funktion" für ein manuell versperrtes Auto dienen könnte, hab ich noch gar nicht dran gedacht  Rolling Eyes 

    Aber so richtig ausgereift scheint das noch nicht zu sein.
    Mein Max macht das nämlich echer nach Lust und Laune  Razz 
    Mir ist besonders in der letzten Zeit aufgefallen, dass der nicht immer aufsperrt (vieleicht weil ich in letzter Zeit mehr drauf achte?)
    Ich hab dann versucht das irgendwie nachzustellen (Auto war vorm Wegfahren zugesperrt, Auto war vorm Wegfahren offen, Türen aufgesperrt auf gemacht zu gemacht nochmal aufgemacht dann erst Starten und Fahren,...)
    Aber es scheint keine Logik dahinter zu stecken...

    Ich glaub schön langsam, mein Max denkt sich
    "Hey ALTER, wir haben heute 30 Grad, ich würde lieber am See parken, mich von Vögeln massieren lassen und die Sonne genießen, und jetzt soll ich für dich auch noch aufsperren??? Kannste mal schön knicken  Razz "

    Und umgekehrt:
    "Wenn du mich jetzt rausfährst und mich mit dem S..wetter nervst, dann kann ich das auch .... *KLACK* aus der Tür  Twisted Evil "


    Ne, aber mal im Ernst, dieses Aufsperren ist für mich so nicht nachvollziehbar.
    Als Sicherheits-Öffnung würd´s ja echt Sinn machen, aber dann muss das auch mit dem Versperren des Autos gekoppelt werden (wenn zu mach ma´s, wenn offen lass ma´s)
    Und dann auch wirklich JEDES mal  Exclamation 

    Ich glaub, das ist noch ziemlich unausgereift und stammt noch aus Prototyp-Zeiten.

    An die netten Leute von Isuzu:
    Bitte bereinigt das mal in einem eurer nächsten Updates.
    Einem eingesperrten Fahrer bringt das so auch nichts, wenn diese Funktion nur nach Lust und Laune ausgelöst wird  Rolling Eyes 


    Gruß, Mike

    Gesponserte Inhalte

    Re: Was macht die Zentral-Verriegelung beim Abziehen des Schlüssels beim neuen Max ?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 18 Sep 2018 - 20:12