Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Defa Motorvorwärmung
von xantom Fr 14 Dez 2018 - 15:09

» Boxeneinbau hintere Türen.
von hardi Do 13 Dez 2018 - 23:18

» Road Ranger RH01 in Cosmic Black für DoKa ab 2012
von max-chris Mi 12 Dez 2018 - 10:36

» Erfahrungen mit DAB/DAB+
von Dynomike Mi 12 Dez 2018 - 8:38

» Daten und Schaltpläne D-Max 2012 - 17
von ikotec Di 11 Dez 2018 - 21:55

» Zurrösen bei Doppelkabine
von Niepser Di 11 Dez 2018 - 9:30

» Schaltereinheit Spiegelverstellung beleuchtet?
von sledge112 Di 11 Dez 2018 - 0:55

» Moin auch.
von Hallunke So 9 Dez 2018 - 18:57

» Dokument zur Umschreibung auf BE Pickup - Besteuerung nach Gewicht für den D-Max ab 2012
von Hallunke So 9 Dez 2018 - 18:41

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Hallunke So 9 Dez 2018 - 18:36


    Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Teilen
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am Mo 12 Dez 2016 - 23:00

    Mal meine Frage nochmal "nach oben schieben" Laughing
    Von 26 "aktiven" >2012ern (Motorenumfrage) noch keiner Nebelscheinwerferglühlobst tauschen müssen? Muss ich mich doch noch im Urlaub mal quälen, wenn das Wetter mitmacht Crying or Very sad
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 923
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Dynomike am Di 13 Dez 2016 - 8:08

    Scheint nicht so.  Aber geh Du doch als leuchtendes Beispiel voran, krabbel' in Dein Radhaus und fummle für uns die Dinger mal raus. Dann wissen wir alle Bescheid! Du bekommst dann auch einen Spezialrang. Erleuchteter, oder  Beleuchter, oder Kronleuchter,  oder so... Mr Green


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am Di 13 Dez 2016 - 21:26

    Wenn Du mir den Armleuchtertitel verpasst, werde ich jeden Post zitieren! :king: :schnell_weg:
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am So 18 Dez 2016 - 22:30

    So, die Erleuchtung gab es auch ohne Radhausgekrabbel und fummeln Razz



    Zum Glück gibt es nur eine Lampe mit Kabel, die H3!

    Die Moral von der Geschicht: Warte ab, bis einer das Manual von der Kanzel predigt und dir bleiben kalte Finger in der jetzigen Jahreszeit erspart cheers
    avatar
    thetaxman
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 124
    Anmeldedatum : 12.08.14
    Alter : 56
    Ort : Premnitz

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von thetaxman am Mo 19 Dez 2016 - 18:40

    Danke schön für den "Tauchgang",

    nun kann ich mir neue Nebler zulegen. Smile
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am Mo 19 Dez 2016 - 19:05

    Laut Werkstatthandbuch soll man die komplette Stoßstange samt Grill abbauen, sehr Benutzerfreundlich ist es gerade nicht. Hab meine Tagfahrlampen ausgetauscht, stellenweise nur durch fummeln wieder zusammen gebaut, im gleichen Zug wollte ich damals schon nach den Neblern schauen, habs dann aber bleiben lassen
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von DMAX Fan am Fr 3 Feb 2017 - 16:20

    Weis jemand was für Glühlampen zur Heizungssteuerung Beleuchtung verbaut sind?? Hab meine raus gebaut aber finde nix. Ist eine mit Kunststoffsockel zum drehen.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 923
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Dynomike am Sa 4 Feb 2017 - 12:57

    Hallo!

    Den Kunststoffsockel solltest Du eigentlich abziehen können. Dann siehst Du auf dem Glassockel der Birne die Bezeichnung.

    Gruß, Jörg

    PS.: Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wink


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von DMAX Fan am Sa 4 Feb 2017 - 20:01

    Den Sockel bekomm ich nicht ab. Das ist eins... ich mach morgen mal ein Bild.

    Werde mir am Montag beim freundlichen eine neue holen und bescheid geben was das für eine ist. Wink
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am So 5 Feb 2017 - 17:30

    Hi,
    falls es diese



    oder so ähnliche sind, ist ja nur Bajonett, also einfach 90° zur Seite drehen.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von DMAX Fan am Di 25 Apr 2017 - 5:05

    Ja sowas in der Art war es, jedoch etwas kleiner. Beim Fachhändler können sie die Original nur im 10er Pack bestellen und verkaufen Mad Mad .

    In der freien Werkstatt hab ich ne einzelne für 1€ bekommen. Razz
    avatar
    Wicki
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 243
    Anmeldedatum : 17.07.11
    Ort : Westerwald

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Wicki am Di 25 Apr 2017 - 9:19

    Wie? Shocked
    Die wollen die Birnen nur im 10er Pack verkaufen? What a Face
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von DMAX Fan am Do 21 Sep 2017 - 4:07

    Ich Antworte spät aber besser als nie Razz

    Ja, bin dann in ne andere Werkstatt und die haben für 1 Birne 9€ verlangt .
    Es gibt noch andere die jedoch schwer einzuschrauben sind. Bei den Teilen schlägt Isuzu echt zu!

    Hat jemand von euch schonmal die Lampen fürs Abblendlicht gewechselt? Ich wollte die Originalen gerne gegen was helleres tauschen. Hab im Netz mal geschaut und tolle LED´s gefunden:

    https://www.myxl-shop.de/j-s-2-h11-led-lampe.html?id=56269625&gclid=EAIaIQobChMI0-Oa6pa11gIVHsayCh3xsQIgEAQYAyABEgLZB_D_BwE
    Es steht nix von NICHT ZULÄSSIG oder doch lieber Osram Nightbreaker?
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 557
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Saad am Do 21 Sep 2017 - 6:05

    Nimm lieber Osram. LED sind noch immer nicht zugelassen im Bereich der StVO soweit ich weiß.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am Do 21 Sep 2017 - 8:49

    DMAX Fan schrieb:Es steht nix von NICHT ZULÄSSIG...

    Steht aber auch nichts von einer E1-Zulassung, und ein Chinese möchte verkaufen, der schert sich einen feuchten Dreck, mit was für Lampen Du in Europa fährst Wink

    Ich habe auch schon von benzinfabrik.de Sachen bestellt, nicht gerade diese hier, aber da sieht man was zulässig ist oder per Einzelabnahme möglich wäre. Würd mir die teuren auch nicht gerade bestellen und dann sagt der TüV Ne Ne.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von DMAX Fan am Do 21 Sep 2017 - 10:40

    Ok vielen Dank. ..dann greif ich auf normale zurück.
    avatar
    stetre76
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 21.08.13
    Ort : Innsbruck, AT

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von stetre76 am Di 26 Sep 2017 - 13:21

    DMAX Fan schrieb:
    Es steht nix von NICHT ZULÄSSIG oder doch lieber Osram Nightbreaker?

    Ob die LEDs zulässig sind, oder nicht, kann ich dir leider nicht sagen - in Österreich würde ich aber sagen ohne E1-Zulassung wohl eher nicht.

    Die Nightbreaker hab ich seit Frühjahr in meinem D-Max drinnen und ich muss sagen, man merkt den Unterschied zu den normalen Lichtern schon.
    Ich bin doch des Öftern mitten in der Pampa unterwegs, tlw. ohne Bodenmarkierungen und da sind die Nightbreaker schon eine Wohltat (im Vergleich zu den normalverbauten Lampen).
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von DMAX Fan am Di 26 Sep 2017 - 20:51

    Ja die normalen sind echt mies.. wenn ich meiner Frau ihren Ocatavia mit Xenon fahre ist das schon schade das de DMAX das nicht hat. Das LEDlicht im neuen NAVARA ist auch der Hammer!
    avatar
    Pappenkarle
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 98
    Anmeldedatum : 20.04.17
    Alter : 33
    Ort : Bad Karlshafen

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Pappenkarle am Di 26 Sep 2017 - 21:15

    Ich habe mein Abblendlicht auch schon auf Philipps White Vision umgestellt und bin sehr zufrieden. Die Ausbeute ist sehr gut und das Licht ist angenehm weiß und hell. Ich fahre grundsätzlich immer mit Licht und das jetzt seit fünf Monaten ohne Ausfall. Werde mein Fernlicht auch auf Philipps umrüsten.

    Gruß
    Der Dennis
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am Di 31 Okt 2017 - 3:46

    thetaxman schrieb:nun kann ich mir neue Nebler zulegen. Smile

    Zur Info, Lampenlänge max 37mm! Von Aufstandsfläche bis Ende Lampenkopf, falls jemand LEDs rein machen will.

    Hab neulich mal die Originalen Abblender und Fernlichter gegen die Nightbreaker gewechselt, dachte am nächsten Morgen das Fernlicht ist an Very Happy , war aber "nur" das Abblendlicht Mr Green
    avatar
    thetaxman
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 124
    Anmeldedatum : 12.08.14
    Alter : 56
    Ort : Premnitz

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von thetaxman am Do 2 Nov 2017 - 18:32

    Stimmt, die Nightbreaker Daumen hoch ein Unterschied wie Tag und Nacht !!
    avatar
    Hallunke
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 22.08.18

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Hallunke am So 26 Aug 2018 - 14:27

    Muss das Thema nochmal aufwärmen: Hat jemand ein Bild der original TFL Leuchtmittel und Sockel für einen 2015er bzw. kann mir jemand sagen wo man aktuell eine LED Version davon herbekommt? Der Link im ursprünglichen Beitrag geht leider nicht mehr.

    Ist die Bezeichnung einfach "P13W"?
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am Sa 20 Okt 2018 - 21:53

    Ist auch schon ne Weile her, der Link ist auch etwas älter, aber wenn man nach den Sockeln filtert, kann das heraus kommen, sofern wieder nichts daran geändert wird Wink

    Mit deiner Autonummer durch Frankreich fahren, du weisst was das heißt, was da drauf steht? Mr Green
    avatar
    Patrick
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 23
    Anmeldedatum : 14.10.18
    Ort : Volmunster

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Patrick am So 21 Okt 2018 - 11:14

    Hallo, bin der neue und wollte von euch wissen wie lange die Lebensdauer der
    Philipps White Vision oder Osram Nightbreaker ist. Lt. Datenblatt haben die von den Stunden ja nur 10% Lebensdauer der Originalen.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von pablo1268 am So 21 Okt 2018 - 11:33

    Meine Nightbreaker hielten gerade mal so die Dunkelsaison. Hab dann die alten Originalen wieder reingemacht, demnächst werden sie wieder getauscht.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Leuchtmittel, D-Max 2012 ->

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 16 Dez 2018 - 6:38