Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 10 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 9 Gäste

eagle 63


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Die neuesten Themen

» Defa Motorvorwärmung
Heute um 11:27 von Eschmaster

» Was soll das? Dubiose Verkaufsanzeige...
Gestern um 11:48 von gustavson

» Fenster für Wohnkabine
Sa 18 Nov 2017 - 22:00 von hardi

» Eine Absetzkabine für meinen Max
Sa 18 Nov 2017 - 18:47 von Johannes

» Dachträger bzw. Gepäckkorb
Fr 17 Nov 2017 - 19:13 von Möers

» Suche Winterkompletträder D-MAX 2007 - 2011
Fr 17 Nov 2017 - 18:10 von pablo1268

» Winden Einbau
Fr 17 Nov 2017 - 17:42 von Mojito03

» Mobile Seilwinde
Fr 17 Nov 2017 - 11:58 von sledge112

» Wie arbeitet eigentlich das TCS im D-Max ab 2012?
Do 16 Nov 2017 - 22:49 von malte_coors


    Hallo aus dem Ruhrpott

    Austausch

    Ruhrpottler
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 15.09.14
    Ort : Ruhrpott

    Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von Ruhrpottler am Mo 15 Sep 2014 - 18:46

    Hallo allerseits!

    Ich hab keinen D-MAX, sondern will mich hier über den Wagen informieren. Ich bin seit 2007 mit dem hier unterwegs,

    vorher wars der hier:


    Der Landy ist mein daily driver und Camping Reisefahrzeug. Irgendwann wird er gehen und dann muss ne Alternative her. Ich schwanke da zwischen Kasten und Pickup. Bei den Pickups hab ich den Hilux, Amarok und neuen Ranger bereits näher inspiziert, der D-MAX ist mir hier in der Umgebung noch nie übern Weg gelaufen.

    Ihr habt euch ja vermutlich auch die Alternativfahrzeuge vorher angeschaut.
    Warum habt ihr euch für den D-MAX entschieden?
    avatar
    Black_Riderlii
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 02.07.14
    Alter : 46
    Ort : Eich

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von Black_Riderlii am Di 16 Sep 2014 - 20:48

    Ruhrpottler schrieb:Hallo allerseits!

    Ich hab keinen D-MAX, sondern will mich hier über den Wagen informieren. Ich bin seit 2007 mit dem hier unterwegs,

    vorher wars der hier:


    Der Landy ist mein daily driver und Camping Reisefahrzeug. Irgendwann wird er gehen und dann muss ne Alternative her. Ich schwanke da zwischen Kasten und Pickup. Bei den Pickups hab ich den Hilux, Amarok und neuen Ranger bereits näher inspiziert, der D-MAX ist mir hier in der Umgebung noch nie übern Weg gelaufen.

    Ihr habt euch ja vermutlich auch die Alternativfahrzeuge vorher angeschaut.
    Warum habt ihr euch für den D-MAX entschieden?



    Gude!
    Deswegen eventuell?
    https://www.youtube.com/watch?v=S6fq3BTfWJA

    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 50
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von sledge112 am Di 16 Sep 2014 - 21:57

    Die mir bekannten Mitglieder dieses Forums sind absolut Markenoffen, so wie ich.
    Von daher herzlich Wilkommen im Forum.


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028
    avatar
    edcom
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 16.02.14
    Ort : Meisdorf/SA

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von edcom am Fr 26 Sep 2014 - 15:18

    Ein Hallo zurück in den Ruhrpott.

    Nun ja, ich habe etwa ein 3/4 Jahr gebraucht, um mich für diesen PickUp zu entscheiden. Im Vordergrund stand die Nutzung. Ich habe ständig neben der Familie 2 Hunde zu transportieren und stelle das Auto gern da ab, wo andere nicht hinkommen. Ich mag nicht mehr in tiefe Autos steigen. Ich muß nicht mehr mit 180 (der Max kann es aber auch) und mehr über die Autobahn und fahre trotzdem noch viel und lange Strecken.

    Er hat Kraft. Wir sind im Sommer 14 Tage mit dem Wohnwagen unterwegs gewesen. Den Tempomat auf GPS 110km/h gestellt und Du überholst was an ähnlichen Fahrzeugen unterwegs ist auch in den Thüringer oder Kasseler Bergen. 2,5ltr Hubraum sind eben keine 2,0ltr. Ich bin den Amarok auch mit den 180PS gefahren. Er macht mir keinen Spass.

    Das Radio habe ich tauschen lassen gegen ein 2 DIN Pioneer. Klasse, kein Mausekino wie im Ford.

    Er ist im Innenraum ruhig, angenehm, der Sound draußen Klasse.

    Du siehst (Gott sei Dank) nicht so viele Maxchen auf der Straße. Ich freue mich dennoch über jeden, der meine Entscheidung mit trägt; egal ob privat oder betrieblich.

    Er ist nicht billig, erstrecht nicht billig gemacht, sondern grundsolide und ansehnlich (für mich schön).
    Ich bin jetzt wieder von langer Tour zurück. Fasst ständig zwischen 130 u. 140km/h, außer in den vielen Baustellen u.s.w..
    Der Durchschittsverbrauch der letzten 5.000km ist angezeigte 9,6ltr./100km. Ob er stimmt, müßte ich mal nachrechnen. Habe aber immer nur sporadisch Lust dazu. Ich führe hobbymäßig seit meinem ersten Auto (seit1985) ein Fahrten-, Tankbuch.

    Noch Fragen? Am Montag habe ich die erste Durchsicht. Schauen wir mal, was dabei rauskommt.

    Gruß
    Ed.

    Ruhrpottler
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 15.09.14
    Ort : Ruhrpott

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von Ruhrpottler am Di 30 Sep 2014 - 19:16

    wie siehts denn so mit der Werkstattqualität aus. Damit steht und fällt beim Defender ja der Spaß am Auto. Gibts beim DMAX irgendwelche Tücken, die nicht jede Werkstatt hinbekommt oder ist der Wagen da eher unauffällig?
    avatar
    edcom
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 16.02.14
    Ort : Meisdorf/SA

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von edcom am Mi 1 Okt 2014 - 8:48

    Ein Hallo,
    gebe mal links unter >Suchen< z.B. das Wort >Werkstatt< ein. Du findest die Infos, die Du suchst.
    Meiner kam gestern von der 1. Inspektion. keine Probleme.
    Ich denke, Du wirst kaum ein robusteres Auto finden.
    Gruß
    Ed.

    Ruhrpottler
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 15.09.14
    Ort : Ruhrpott

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von Ruhrpottler am Sa 18 Apr 2015 - 13:58

    der Landy ist verkauft, der Pickup ist da. Allerdings doch kein Dmax, sondern dieser hier:


    ich bin dann mal wieder weg...
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 784
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von Dynomike am Mo 20 Apr 2015 - 10:08

    Dann mal nachträglich auch ein "Herzlich Willkommen" von mir.

    Ist das ein spezieller ruhrpöttlerischer Humor oder kapiere ich den Witz mit dem neuen Pickup einfach nicht? Embarassed

    Ich hab' mir vorhin an der Tankstelle im Vorbeigehen auch noch nen weiteren Pickup gekauft:



    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Hallo aus dem Ruhrpott

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20 Nov 2017 - 12:22