Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Tenere


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Niepser Gestern um 11:08

» Probleme mit Profender Dämpfern
von Stormyhill Mi 19 Sep 2018 - 19:57

» verkaufe einstellbare Profender Hi-End Stoßdämpfer Isuzu D-Max
von Housten Di 18 Sep 2018 - 20:36

» Mein Max Custom von 2014-heute
von Dynomike Di 18 Sep 2018 - 8:51

» Scheelmann Sitze eintragen?
von Soeren So 16 Sep 2018 - 8:29

» D-Max Tourer mit (fast) fertigem Auto
von Mojito03 Sa 15 Sep 2018 - 8:56

» Dem Dennis (Pappenkarle) seiner
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 17:59

» Was ist wichtig?
von Dmax-Tourer Fr 14 Sep 2018 - 9:58

» Overrail-Laderaumwanne vom DOKA 2008
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 7:41

» Geräusche im Armaturenbrettbeteich
von DMAX Fan Fr 14 Sep 2018 - 4:23


    TÜV / Zulassung

    Teilen

    V6969
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 18
    Anmeldedatum : 25.10.12
    Ort : Bayern

    TÜV / Zulassung

    Beitrag von V6969 am Mo 6 Okt 2014 - 16:26

    Servus zusammen,

    ich habe einen DoKa mit Neuzulassung Oktober 2012.

    Laut Bezeichnung im Fahrzeugschein, bzw. Zulassungsbescheinigung Teil I heißt es:

    GELÄNDEFZ: GÜ: BEF: B: 3,5 T LASTKRAFTWAGEN

    Ich zahle jährlich 457 € Steuern.

    Und nun bemerke ich, dass ich schon nach zwei Jahren zur Tüv-Untersuchung muss.

    Ich dachte bei Neuwagen wäre die Frist zunächst drei Jahre.

    Stimmt dass alles so zusammen, oder werde ich schon wieder mal beschissen ?

    Habe ich nun LKW oder PKW Zulassung?

    Blicke nicht durch!

    Danke für Eure Hilfe!

    V6969
    avatar
    mafadw
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 20.01.13

    Re: TÜV / Zulassung

    Beitrag von mafadw am Mo 6 Okt 2014 - 17:40

    Hallo,

    soweit ich weiß, müssen LKW bereits nach 2 Jahren zur HU (Anhänger, glaube ich auch; Wahrscheinlich alles, womit man schwere Sachen transportieren kann). War bei mir auch so.
    Bei mir steht auch: GELÄNDEFZ.GÜ.BEF.B 3,5T LASTKRAFTWAGEN

    scheint also LKW-Zulassung zu sein.

    viele Grüße
    Matthias
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 622
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: TÜV / Zulassung

    Beitrag von ran-muc am Mo 6 Okt 2014 - 19:01

    Keine Panik
    Alles o.k.

    bei LKW gehts alle 2 Jahre ,auch das erste mal, zum TÜV
    Zulassung ist LKW
    Steuer beim DoKa nach Hubraum ,da ist es kein LKW mehr.

    im Grunde ist es Beschiß , das wurde aber schon 100mal durchgekaut.
    avatar
    dirkvader71
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 235
    Anmeldedatum : 28.08.13
    Ort : Satteldorf

    Re: TÜV / Zulassung

    Beitrag von dirkvader71 am Mo 6 Okt 2014 - 21:58

    Yip gilt für alle Fahrzeuge mit LKW Zulassung.Nach 2 Jahren ist die 1. HU durchzuführen.War bei all meinen Geschäftswagen
    (Ford Connect,Opel Vivaro und Ford Transit Custom mit LKW Zulassung) das selbe Prozedere.
    Vermutlich geht man automatisch von einer gewerblichen Nutzung und dementsprechend hoher km Leistung aus.

    V6969
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 18
    Anmeldedatum : 25.10.12
    Ort : Bayern

    Re: TÜV / Zulassung

    Beitrag von V6969 am Di 7 Okt 2014 - 8:00

    Danke für die Antworten!

    Dann mach ich Tüv und zahl brav meine Steuern!

    Gruß

    V6969

    Gesponserte Inhalte

    Re: TÜV / Zulassung

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 22 Sep 2018 - 5:39