Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen


    Peilstab, welche verschiedenen gibt es?

    Teilen
    avatar
    cpt.basti
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 36
    Anmeldedatum : 14.08.13

    Peilstab, welche verschiedenen gibt es?

    Beitrag von cpt.basti am Mi 15 Okt 2014 - 11:36

    Moin, liebe Gemeinde,
    ich bin mir leider nicht sicher, ob es im Zuge der DPF Problematik und der daraus resultierten geringeren Ölmenge, auch einen neuen Peilstab gibt. Mein Freundlicher verneint dies zwar, hat aber bisher auch alle anderen Änderungen erst nach Vorlage der entsprechenden Infos, von Isuzu Deutschland direkt, anerkannt.
    Ich habe hierzu mal 3 Bilder vom Peilstab gemacht.
    Die Bemaßung beginnt oben an dem gelben Ring, an der Fläche, die auf dem Rohr (wo der Peilstab reingeht) aufliegt. Im Weiteren als „Auflage“ bezeichnet.

    Hier die Maße:
    Auflage bis „X“ 684 mm
    Auflage bis „max“ 715 mm
    Auflage bis „min“ 751 mm
    Auflage bis Ende 810 mm

    Dies ist der originale Peilstab, der bei Erwerb das Wagens im Oktober 2012 eingesetzt war. Gibt es nun einen Neuen, kürzeren?

    Siehe hierzu auch die Bilder.





    avatar
    kuckuck
    Fünfsterne-Ösi
    Fünfsterne-Ösi

    Anzahl der Beiträge : 217
    Anmeldedatum : 13.01.13
    Alter : 68
    Ort : Kufstein/Tirol

    Re > Reilstab, welche verschiedenen gibt es

    Beitrag von kuckuck am Mi 15 Okt 2014 - 13:58

    Hallo cpt.basti

    Es ist der neueste Peilstab den Du hast. Vorher hat es einen längeren gegeben,
    die wurden aber nach  dem endgültigen Motorupdate für die Regeneration ausgetauscht
    und zwar auf Garantie.

    Liebe Grüße
    Kuckuck

    bcb1021
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 16.12.13
    Ort : Leverkusen

    Länge Peilstab

    Beitrag von bcb1021 am Fr 17 Okt 2014 - 12:02

    Moin Kollege,

    hatte denselben Peilstab wie Du mit exakt gleichen Werten.

    Habe im März einen neueren bekommen, der insgesamt nur 765 mm lang ist, Vaddi hat auch so einen bekommen.

    Nun mal die Werte im Vergleich:

    alt: 684 715 750 805
    neu:684 735 750 765

    Der normale Max. nicht das X ist um 20mm abgesenkt worden. Dadurch ergibt sich natürlich auch eine geringer Füllmenge beim Ölwechsel. Das das X nicht abgesenkt wurde, ist mir nicht so ganz verständlich. Der Stab ist auch insgesamt kürzer, dies ist aber unerheblich.
    Ich fahr meinen so, daß der Min. der gelbe Knubbel, nach Standphase über Nacht, bedeckt ist. Seitdem ist weitgehend Ruhe mit steigendem Ölstand.

    Im März war eine kostenfreie Update Aktion, wobei es auch den Meßstab gab. Wurde auch im Serviceheft vermerkt. Den alten durfte ich nicht behalten.

    Gruss Bernard
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 554
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Peilstab, welche verschiedenen gibt es?

    Beitrag von pablo1268 am So 19 Okt 2014 - 18:32

    Hallo zusammen,

    bei den Maßen von Bernard stimme ich zu, mein Ölmessstab sieht aber so aus:


    So long
    avatar
    cpt.basti
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 36
    Anmeldedatum : 14.08.13

    Re: Peilstab, welche verschiedenen gibt es?

    Beitrag von cpt.basti am Di 21 Okt 2014 - 11:31

    Da habe ich dann, wie es scheint, noch den alten Peilstab und mein Freundlicher hat wieder, ohne Ahnung zu haben, alles verneint.
    Wenn nun das "X" auf der alten Position verbleibt, und das "max" nach unten wandert, ist ja nur das Delta zwischen "max" und "X" größer geworden. Also wird eine größere Verdünnung, bei gleichzeitig weniger Gesamtmenge an Öl toleriert. Suspect
    Jetzt bin ich doch etwas am Rätseln, ob ich auf den Austausch des Peilstabes bestehen sollte, oder lieber mit dem Alten weitermache, nur eben mit einem Ölstand nicht auf "max", sondern etwas darunter.
    Natürlich wird nach der bald fälligen 60.000 km Wartung, wie letztes Mal auch, das Öl wieder auf "max" aufgefüllt sein und ich kann direkt 1 Liter Öl, zu 20,- € absaugen und wegschmeißen. Evil or Very Mad
    Warum kriegen die das einfach nicht gebacken???

    Gesponserte Inhalte

    Re: Peilstab, welche verschiedenen gibt es?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17 Jan 2018 - 16:06