Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35


    Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Teilen
    avatar
    wetlaptop
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 88
    Anmeldedatum : 14.11.12
    Ort : Offenbach

    Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von wetlaptop am Do 25 Dez 2014 - 10:34

    Erst mal frohe Weihnachten!

    Habe mal eine Frage: nachdem meine Spannrolle letztes Jahr bei 60000 km wegen Geräusche gewechselt wurde (auf Garantie!) und nach 20000km die "neue" Spannrolle wieder rasselt-schlimmer als die mit 60000 km-, gibt es irgendwo ein Teil aus dem Zubehör, welche eine bessere Qualität hat.

    Das Einsprühen ist nur eine sehr kurze Hilfe !

    Gruß
    Christof


    Zuletzt von wetlaptop am So 28 Dez 2014 - 21:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Gast
    Gast

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von Gast am Fr 26 Dez 2014 - 22:09

    Servus Christof!

    Bist du dir sicher, dass das von der ZR-Spannrolle kommt?
    Nach 20000km?? affraid

    Ich mein, das kann man selbst bei größter Tolleranz nicht mehr als Kinkerlitzchen abtuen...
    Wenn das Ding bricht riskierst du nen kapitalen Motorschaden Exclamation

    Ich kann´s mir echt nicht vorstellen, dass nach 20T die Rolle anfängt aufzugeben Rolling Eyes
    Die 1. war vieleicht ein Produktionsfehler, kann ja alles vorkommen, aber die 2. auch noch???
    SEHR unwahrscheinlich Rolling Eyes

    Hast du den Riemen selbst gespannt, oder ist das alles noch orginal so von der Werkstätte?
    Denn wenn nach 20T die Rolle aufgibt, halte ich es eher für wahrscheinlich, dass der ZR sowas von knallhart gespannt ist...

    Ich habe mittlerweile selbst schon ein paar ZR getauscht (bei mir und Freunden) Und diese Spannrollen sind eigentlich immer Federgelagert (mit Fixierungsschraube in Endlage).
    Diese Federspannung reicht vollkommen aus, ein Nachdrücken ist echt Sinnlos, die Zähne springen nicht so schnell über...
    Und zu feste Spannung ruiniert dir mit Glück "nur" das Lager der Spannrolle.
    Alle anderen (Kurbelwelle, Nockenwelle) werden hoffentlich nur minimal abgenützt, denn dann hat man wirklich Spaß  Sad

    Wenn´s bei dir wirklich die Spannrolle ist, dann hätte es in den letzten 15 Jahren DMAX-Geschichte schon längst ne Rückrufaktion gegeben und die fehlerhaften währen seit 10 Jahren nicht mehr aufzutreiben...

    Ich gehe in deinem Fall ehrlich gesagt mal vorsichtig von "gefährlichem Halbwissen" aus.
    Der Riemen ist einfach 10 mal so stark gespannt, wie er soll...
    Und das macht auch kein Fremd-Fabrikat gut  Rolling Eyes

    Oder es wird von was anderem Verursacht?

    Hast du das Geräusch denn sicher eingegrenzt?


    Gruß, Mike
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von Saad am Sa 27 Dez 2014 - 9:41

    Mike es geht hier nicht um den Zahnriemen (ZR)
    Er meint die spannrolle/umlenkrolle vom Keilriemen.
    Der Riemen wird über die lichtmaschine gespannt.
    Aber mein alter drei Liter hatte auch eine defekte umlenkrolle.
    Diese wurde aber leider nicht getauscht( hat man vergessen, kamm nur ein neuer Riemen drauf)
    Nach ein paar km fing die Geräusch Kulisse wieder von vorne an...
    Die Rolle sollte es im inet geben.
    Kann vorkommen, wie Mike schon sagte das ein produktionsfehler vorliegt, oder die Riemen Spannung müsste viel zu gross sein. Somit wird das Lager zu Seher belastet und sie geht flöten No
    avatar
    wetlaptop
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 88
    Anmeldedatum : 14.11.12
    Ort : Offenbach

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von wetlaptop am Sa 27 Dez 2014 - 10:28

    Danke für die Antworten !

    Geholfen hat es mir zwar nicht. Aber ein Forum lebt von allen Beiträgen.

    Wie schon richtig bemerkt, geht es um die Spannrolle des  Keilriemens!. Der D-Max hat keinen Zahnriemen( jedenfalls nicht dieser Motor).
    PS.: Ich habe über 30 Jahre "aktiv" als KFZ-Mechaniker gearbeitet und in der Zeit +/- hunderte von Zahnriemen gewechselt.

    Wie "Saad" es treffend bemerkte, ist diese Spannrolle nur Mist. Die Spannung des Keilriemens bekomme ich auch noch hin, obwohl dieser beim Ersetzen der Spannrolle ordentlich gespannt wurde ( sogar in einer Isuzu-Werkstatt-soll kein abwertendes Urteil sein !)
    Es wird damit der Klimakompressor gespannt


    Ich habe jetzt dieses Teil gefunden ( hoffentlich passt es) und werde es mal testen, ob es der gleiche Müll ist.

    https://www.rexbo.de/isuzu/d-max-8dh-02/2-5-ditd-4x4-18433/riementrieb-100016


    Wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2015 und mit dem Max viel Spaß dabei.

    Gruß
    Christof
    avatar
    wetlaptop
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 88
    Anmeldedatum : 14.11.12
    Ort : Offenbach

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von wetlaptop am Mo 29 Dez 2014 - 13:14

    Nur mal zur kurzen Info !
    Diese Spannrolle ist im Moment nicht lieferbar.......................bedeutet nach telefonischer Anfrage-Wartezeit ca./min. 3-4 Wochen !!!!!!!

    Hier nochmal der Link : https://www.rexbo.de/isuzu/d-max-8dh-02/2-5-ditd-4x4-18433/riementrieb-100016


    Gruß
    Christof
    avatar
    Sven Gehrke
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 77
    Anmeldedatum : 04.07.12

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von Sven Gehrke am Fr 9 Jan 2015 - 21:56

    Die Rolle hat bei mir auch mal Geräusche gemacht. Beim freundlichen Isuzu Händler sagte man mir das man die Rolle nur komplett mit Halter bestellen kann. Hab dann einfach das Lager rausgedrückt und bin zum Lagerfachmann um die Ecke. Der hat kurz Maß genommen und mir ein passendes neus Lager für 15 Euro gegeben. Eingepresst und läuft seit dem einwandfrei.

    Gruß Sven
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von Saad am Sa 10 Jan 2015 - 11:31

    Sven Gehrke schrieb:...zum Lagerfachmann um die Ecke. Der hat kurz Maß genommen und mir ein passendes neus Lager für 15 Euro gegeben. Eingepresst und läuft seit dem einwandfrei.

    Gruß Sven


    So kann man es auch mache
    avatar
    wetlaptop
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 88
    Anmeldedatum : 14.11.12
    Ort : Offenbach

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von wetlaptop am So 11 Jan 2015 - 11:22

    Sven Gehrke schrieb:Die Rolle hat bei mir auch mal Geräusche gemacht. Beim freundlichen Isuzu Händler sagte man mir das man die Rolle nur komplett mit Halter bestellen kann. Hab dann einfach das Lager rausgedrückt und bin zum Lagerfachmann um die Ecke. Der hat kurz Maß genommen und mir ein passendes neus Lager für 15 Euro gegeben. Eingepresst und läuft seit dem einwandfrei.

    Gruß Sven

    Perfekt wäre es gewesen, Du hättest die genaue Bezeichnung des Lagers notiert und hier gepostet bounce bounce bounce bounce

    Gesponserte Inhalte

    Re: Spannrolle Keilriemen Lichtmaschine

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 22 Jan 2019 - 6:13