Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen


    DMAX geht aus

    Teilen
    avatar
    kuckuck
    Fünfsterne-Ösi
    Fünfsterne-Ösi

    Anzahl der Beiträge : 217
    Anmeldedatum : 13.01.13
    Alter : 68
    Ort : Kufstein/Tirol

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von kuckuck am Di 3 März 2015 - 16:09

    Liebe Mäxler !

    Wie wäre mit einem Vorschlag eines Laien zum AGR. Ich habe jetzt 167.000 KM gefahren
    seit Jänner 2013 und tanke immer Premiumdiesel (Ultimate) und hatte noch nie Start-
    schwiegkeiten, keine Probleme mit dem AGR Ventil oder Dieselfilter und das Auto steht
    Tag und Nacht zu jeder Jahrezeit im freien. Wenn ich mir das den Arbeitsaufwand die
    bestellten Teile und die Zeit ansehe so müßte das tanken eines Treibstoffes ohne
    Bioanteil eventuell doch billiger kommen. Ist bitte wie gesagt der Vorschlag eines
    Laien.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kuckuck
    avatar
    syberbruno
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 17.03.13
    Alter : 56
    Ort : Nidderau

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von syberbruno am Di 3 März 2015 - 17:22

    Hab heute Morgen ca 0,2 ltr 2-Takt Öl auf einen vollen Tank zugegeben. Habe ca 30 Km damit gefahren und kann Sagen.....mein "Sägefisch" ist weg.....

    UNGLAUBLICH cyclops


    ...so'n Schei....jetzt hab ich die Lager bestellt.....was mach ich jetzt damit??!! affraid

    Hirbel
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 57
    Anmeldedatum : 08.01.14
    Alter : 50
    Ort : 92705 Leuchtenberg Unternankau

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von Hirbel am Di 3 März 2015 - 17:34

    Hi

    Die Unsumme von 7,20 wird dich nicht umbringen.

    Eines einbauen und ein Lager auf Lager legen Laughing Laughing Laughing

    Du wirst sehen der Lagertausch am Stellmotor bringt noch mal was Exclamation

    "Jugend forscht"

    Gruß

    Hirbel

    Hirbel
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 57
    Anmeldedatum : 08.01.14
    Alter : 50
    Ort : 92705 Leuchtenberg Unternankau

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von Hirbel am Mi 4 März 2015 - 5:04

    Hi

    @Kuckuck, ich gebe dir da auch teilweise recht, der Premium Diesel hat einen ähnlichen schützenden Effekt.
    Aber du übersiehst hier etwas.

    Du bist ein Vielfahrer - 80000 Km/Jahr - und wirst wahrscheinlich dementsprechend keine Kurzstrecken fahren.
    Solang ich täglich hin und zurück 70 Km gefahren bin hatte ich derartige Probleme auch nicht.

    Du hast den neuen, meine (unsere) "Technik" ist bereits 8 Jahre alt und hatte - entsprechend der längeren Stillstandzeiten mehr Zeit zum vergammeln, verkokeln, verrosten wie auch immer, rechne dir das mal Prozentual aus, dann wirst du feststellen das meiner (ich schätze jetzt nur) um vielleicht das 10 fache rumgestanden ist, hab jetzt nach 5 Jahren "nur" 60000 runter (62000 hatte er)
    Die ersten 2 Jahre is er nicht so viel genutzt worden und seit gut einem Jahr fast nur Kurzstrecken unter 5 Km!!!
    Sowas tut einem großen Diesel weh - ein kleinerer Benziner wäre hier besser, der wiederum zieht mir aber den 3 Tonnen Anhänger nicht.

    Ich hab auch in meinem Fuhr- und Machinenpark allgemein die meisten Probleme mit Maschinen die nur einmal jährlich genutzt werden.

    Krasses Beispiel - ich hab gestern ein Blockheizkraftwerk besichtigt, da ich auch eins bauen möchte.
    Der V8 Motor mit irgendwas von 6 Liter Hubraum lief 2 Jahre auf Rapsöl und wurde dann vor 6 Jahren auf Holzgas umgebaut (ca. 5000 Std./Jahr).

    Bei durchschnittlich nur 60 Km/h verglichen mit einem Auto entspricht das einer Laufleistung von sage und schreibe 2,4 Millionen Kilometer, bei einem Wartungsintervall von 750 Std. also 45 Tausend Kilometer - mach das mal mit einem Auto auf Kurzstrecke - wenn´s dumm geht macht dir der Motor noch vor der ersten Wartung die Grätsche.

    @syberbruno - da du schon mal Probleme mit deinem AGR-Ventil hattest gehe ich wirklich davon aus das das Lager vom Stellmotor bereits schwergängig ist.
    Das erste mal trat es bei mir vor 3 Jahren auf kurz bevor ich täglich damit 70 Km gefahren bin und war dann wieder verschwunden bis vor gut einem Jahr.Also genau in der "Kurzstreckenzeit" - Zufall, glaube ich nicht.
    Premium Diesel hätte das mit den Druckschwankungen (vielleicht gerade bei Kurzstrecke) unter Umständen verhindern oder hinauszögern können, das mit dem AGR-Ventil mit Sicherheit nicht (beides beeinflusst/verstärkt sich natürlich gegenseitig) doch ich befürchte das bei mir der Verschleiß an der Pumpe/Druckregler ect. schon zu weit fortgeschritten ist.
    Wenn ich den mit Beimischung von Öl die nächsten Jahre und ca. 100000 Km Störungsfrei, so wie er momentan läuft, halten kann bin ich glücklich damit.
    Dann will ich nämlich auch mal wieder einen neuen Cool

    Gruß

    Hirbel
    avatar
    syberbruno
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 17.03.13
    Alter : 56
    Ort : Nidderau

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von syberbruno am Di 10 März 2015 - 8:20

    Update:

    Nach 2-Takt Öl Betankung ist das Sägen immernoch weg.... sunny

    DANKE für den Tip!!!!!

    Hirbel
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 57
    Anmeldedatum : 08.01.14
    Alter : 50
    Ort : 92705 Leuchtenberg Unternankau

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von Hirbel am Di 10 März 2015 - 23:12

    Hi

    Der Tipp ist nicht von "Mir", hab das auch nur aus anderen Foren rausgelesen Exclamation

    Wobei ich mich aber noch, im letzten Jahrtausend - quasi als Kind, erinnern kann das die "alten Bauern" nicht nur im Winter etwas zum Diesel beigemischt haben, warum haben die das getan Question
    Vielleicht war damals die Qualität nicht ganz so erreichbar wie heute, und seit "Biodiesel" sind wir wieder an denselben Punkt angekommen.
    Fortschritt oder Rückschritt - selbst entscheiden Exclamation

    Forscht ganz einfach mal nach, dann wird manches leichter Exclamation Exclamation Exclamation

    Hirbel

    Gesponserte Inhalte

    Re: DMAX geht aus

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17 Jan 2018 - 16:03