Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Defa Motorvorwärmung
von xantom Fr 14 Dez 2018 - 15:09

» Boxeneinbau hintere Türen.
von hardi Do 13 Dez 2018 - 23:18

» Road Ranger RH01 in Cosmic Black für DoKa ab 2012
von max-chris Mi 12 Dez 2018 - 10:36

» Erfahrungen mit DAB/DAB+
von Dynomike Mi 12 Dez 2018 - 8:38

» Daten und Schaltpläne D-Max 2012 - 17
von ikotec Di 11 Dez 2018 - 21:55

» Zurrösen bei Doppelkabine
von Niepser Di 11 Dez 2018 - 9:30

» Schaltereinheit Spiegelverstellung beleuchtet?
von sledge112 Di 11 Dez 2018 - 0:55

» Moin auch.
von Hallunke So 9 Dez 2018 - 18:57

» Dokument zur Umschreibung auf BE Pickup - Besteuerung nach Gewicht für den D-Max ab 2012
von Hallunke So 9 Dez 2018 - 18:41

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Hallunke So 9 Dez 2018 - 18:36


    Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Teilen

    Gast
    Gast

    Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von Gast am Di 10 Feb 2015 - 0:21

    Hallo!

    Ich will mich demnächst auch in Sachen CAN-Bus ein wenig schlau machen, da man in Zukunft ja leider ohne dem Ganzen so gut wie nix mehr selber machen kann Crying or Very sad
    Und dann unter anderem auch das Gepiepse aus dem Armaturbrett verstummt  Laughing

    Unsre 2012er Mäxe sind da ja leider auch nicht verschont geblieben.
    Wenn auch zum Glück noch relativ spärlich, aber doch...

    Ich habe jetzt mal dieses Forum gefunden:
    www.canhack.de

    Ich glaub ich werd mich da mal anmelden und Erfahrung sammeln...
    Macht glaube ich einen kompetenten Eindruck, oder was meint ihr?

    Kennt jemand von euch vieleicht noch andere Seiten, oder hat gar schon Erfahrung sammeln können?

    Ich würd mich da für Unterstützung echt freuen   cheers


    Gruß, Mike
    avatar
    fabi
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 164
    Anmeldedatum : 26.06.13
    Ort : Pfalz

    Re: Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von fabi am Di 10 Feb 2015 - 18:13

    wenn du diesen schlüsselsteckenlassen und anschnallpiepser zum schweigen gebracht hast küss ich dir die füße.

    von dem ding bekomm ich noch nen schlaganfall.

    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 682
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 50
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von pablo1268 am Di 10 Feb 2015 - 21:55

    Ich glaube da nimmst du dir etwas viel vor. Wenn du noch keine Erfahrungen mit der CAN-Welt hast, noch mehr. Ist eine sehr komplexe Sache, vor allem wenn du nicht weisst, auf welche Identifier du schreiben möchtest, und ohne CAN-Datenbasis wird es noch schwieriger. Und glaube mir, da kann man sehr viel kaputtreparieren.
    Wenn du es dann doch schaffst, Hut ab.
    avatar
    mafadw
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 20.01.13

    Re: Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von mafadw am Mi 11 Feb 2015 - 12:14

    Hi,

    also den Anschnallpiepser kann man ja auch mittels 'Steckerziehen' wegbekommen. Beim Schlüssel wird es schwieriger, leider. Nervt ziemlich.

    Grüße
    MAtthias

    Gast
    Gast

    Re: Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von Gast am Mi 11 Feb 2015 - 20:10

    Hallo!

    Einfach ist es sicher nicht.
    Aber meiner Meinung nach machbar Wink
    Es wird aber garantiert nicht in 2 Monaten klappen, da ich mir das jetzt in Eigenregie beibringen will.
    Ich habe auch nicht jeden Tag Zeit, mich damit zu beschäftigen und es ist ja fast ein neuer Lehrberuf Wink

    Aber das hab ich mir echt vorgenommen!
    Nach langjähriger beruflicher "mechaniker-Tätigkeit" bin ich seit gut 2 Jahren so halb in der IT-Technik unterwegs und hab auch viel mit BUS-Systemen zu tun.

    Allerdings nicht CAN.

    Hmm, nach Stöbereien in diesem Forum scheint der Hexa-Dezimal aufgebaut zu sein.
    Damit habe ich noch "fast" keine Erfahrung.

    Aber der Vorteil dabei ist:
    Jedes Android-Handy läuft auf dem gleichen Prinzip.
    Da hab ich schon so manches realisieren können, wenn auch nach Anleitung (Mach das, dann das...)
    Aber da kann man mal gut üben, um Hexa-Codes entschlüsseln zu können.
    Und wenn da was schief geht (was des öfteren mal passieren wird Laughing ), kann ich die Sicherung zurückspielen und alles ist wieder gut.

    Ja, ich steh halt noch am Anfang, aber das macht´s ja auch irgendwie Spannend Wink


    Braucht halt seine Zeit...



    Gruß, Mike
    avatar
    joergx
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 22.12.13
    Ort : Wallis

    Re: Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von joergx am Fr 5 Feb 2016 - 15:09

    Hallo Mike.

    Jetzt ist fast ein Jahr vorbei.

    Bist du weiter gekommen mit deinem Vorhaben?

    Gruss Joerg

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ist jemand von euch an der Can-Bus-Programmierung intressiert?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 16 Dez 2018 - 7:28