Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Mein Max Custom von 2014-heute
von Dynomike Heute um 8:51

» Scheelmann Sitze eintragen?
von Soeren So 16 Sep 2018 - 8:29

» D-Max Tourer mit (fast) fertigem Auto
von Mojito03 Sa 15 Sep 2018 - 8:56

» Dem Dennis (Pappenkarle) seiner
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 17:59

» Was ist wichtig?
von Dmax-Tourer Fr 14 Sep 2018 - 9:58

» Overrail-Laderaumwanne und Ziehrbügel vom DOKA 2008
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 7:41

» Geräusche im Armaturenbrettbeteich
von DMAX Fan Fr 14 Sep 2018 - 4:23

» Led Bar & Rückfahrlicht
von Linsky Do 13 Sep 2018 - 18:34

» Neuer Wohnwagen für den Max
von Hallunke Do 13 Sep 2018 - 12:26

» Fahrzeugwechsel
von Linsky Do 13 Sep 2018 - 8:56


    Alutrittbretter der Marke Winbo

    Teilen
    avatar
    jrpickup
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 27.03.15

    Alutrittbretter der Marke Winbo

    Beitrag von jrpickup am Di 19 Mai 2015 - 22:47

    Hallo

    Ich habe mir Alutrittbretter der Marke Winbo (Type: PW000322
    B60(6918)
    82.5" AL. RUNNING BOARD) gekauft.

    Es sind jetzt bei diesen Modell die Lampenfassungen zerfallen durch Oxidation nach  nicht einmal ein Jahr.
    Meine Frage an euch ist bekommt man die Lampenfassung als Ersatzteil und wenn ja bei welcher Firma ??
    Die Trittbretter schauen so aus- http://www.direct4x4.de/vw-amarok-trittbretter-mit-beleuchtung

    Mein Frage bezüglich Ersatzlamenfassungen bei direct4x4 ist

    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Leider haben wir die Trittbretter nicht mehr auf Lager.


    Kann mir wer weiterhelfen??

    MFG
    Rühl Jürgen
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 622
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Alutrittbretter der Marke Winbo

    Beitrag von ran-muc am Mi 20 Mai 2015 - 8:18

    Hallo Jürgen

    nach nicht mal einem Jahr abgefault?

    dann ist das wohl ganz klar eine Garantieleistung.
    da kann sich die Fa. nicht damit rausreden das sie dieses
    Produkt nicht mehr führen.
    Auf der Homepage sind die Trittbretter oder so aehnliche
    noch aufgeführt.


    avatar
    jrpickup
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 27.03.15

    Firma Winbo

    Beitrag von jrpickup am Sa 23 Mai 2015 - 0:57

    Ja das hab ich mir auch gedacht nur hab ich die Trittbretter geschenkt bekommen und der hat die Rechnung nimmer pale
    Darum bin ich auf der Suche nach dem Lampenfassungen
    avatar
    Kabelkarl
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 25.05.15
    Ort : Koblenz

    Re: Alutrittbretter der Marke Winbo

    Beitrag von Kabelkarl am Di 26 Mai 2015 - 11:13

    Kannst du hier mal Bilder von den Lampenfassungen einstellen?
    Das Problem wird wohl sein, die Teile wasserdicht zu machen...

    Guss
    Karl
    avatar
    jrpickup
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 27.03.15

    Trittbretter

    Beitrag von jrpickup am Di 26 Mai 2015 - 22:12

    Hallo also bezüglich Garantie bin ich neugierig was die Firma sagen wird !?

    Wasserdicht bekommen ist gut die sind eigentlich für Autos im Gelände gedacht und da geh ich davon aus das ddie länger halten wie ein dreiviertel Jahr und wenn nicht dann sollte man zumindestens Ersatzteile haben !
    Wäre ja gar nix dabei die Fassungen zu tauschen wenn man die richtigen hätte .

    da wären die Bilder
    https://i.servimg.com/u/f19/19/18/28/29/2015-013.jpg
    https://i.servimg.com/u/f19/19/18/28/29/2015-012.jpg
    https://i.servimg.com/u/f19/19/18/28/29/2015-011.jpg
    https://i.servimg.com/u/f19/19/18/28/29/2015-010.jpg
    avatar
    Kabelkarl
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 25.05.15
    Ort : Koblenz

    Re: Alutrittbretter der Marke Winbo

    Beitrag von Kabelkarl am So 7 Jun 2015 - 12:16

    Tja, das sieht echt übel aus.
    Das "wasserdicht bekommen" hatte ich auf eine Ersatzlösung bezogen.
    Allerdings scheinen die Fassungen echt proprietär zu sein. So etwas habe
    ich noch nie gesehen.

    So wie es auf den Bildern ausschaut, sind die abisolierten Drähte nur in die
    Fassung gesteckt und dann halbherzig mit Heisskleber "abgedichtet" worden.
    Kein Wunder, das Wasser eingedrungen und alles korrodiert ist.

    Es könnten Fassungen aus einer Stand- bzw. Parkleuchte sein, die original  
    mit einem richtigen (wasserdichten) Stecker verbunden werden...


    Vielleicht hat jemand aus dem Forum, der beruflich damit zu tun hat, so
    etwas schon mal irgendwo gesehen?

    Du kannst ja mal auf einem Schrottplatz fragen. Da würdest du dann auch
    gleich die passenden Stecker bekommen...


    Gruss
    Karl
    avatar
    jrpickup
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 27.03.15

    Trittbretter

    Beitrag von jrpickup am So 7 Jun 2015 - 22:35

    Also zur Abdichtung es ist schon mit Gummihülsen abgedichtet aber wie gesagt nur Halbherzig!
    Bezüglich Garantie oder Kulanz von der Firma gibts nichts gibt nur eine kurze Antwort die heisst:

    Hallo Herr Rühl,

    die Garantiezeit ist leider bereits verstrichen.


    Aber hab mir bereits schon selbst geholfen !
    H1 Lampen Draht aufgebogen
    Kabel angelötet und mit Motordichtmasse abgedichtet hoffe das hält länger !


    Danke für eure Hilfe !!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Alutrittbretter der Marke Winbo

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 18 Sep 2018 - 19:56