Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» 3Liter, Handgerührt
von sledge112 Gestern um 10:41

» D-max statt hilux
von Maddoc Fr 16 Nov 2018 - 22:42

» Werkstatt
von Wicki Do 15 Nov 2018 - 20:45

» Das große Pickup Treffen 2019
von baD-MAX Mi 14 Nov 2018 - 19:11

» Vibrieren ab 80km/h
von Dynomike Mi 14 Nov 2018 - 8:48

» Wie funktioniert das mit dem Eintragenlassen
von habjetzteinen Di 13 Nov 2018 - 22:03

» Reifen Speedindex S oder T
von Hanse Mo 12 Nov 2018 - 18:01

» Ventile einstellen ?
von Jägermeister Fr 9 Nov 2018 - 23:29

» Nordlicht und Sterne
von Dmax-Tourer Mi 7 Nov 2018 - 11:00

» Ladedruckregelventil
von DMAX Fan Di 6 Nov 2018 - 21:20


    HeckklappenLIFT

    Teilen
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    HeckklappenLIFT

    Beitrag von pablo1268 am Di 15 Dez 2015 - 18:10

    wobei es noch was anderes gibt, nicht nur beim absenken, sondern auf eine Schließhilfsfunktion. Mein Kollege hat so etwas an seinem Ford verbaut. Ich habs auch schon mal im I-Net gesehen, aber nicht mehr gefunden. Mein Kollege wollte mal nachschauen welcher Anbieter/Hersteller. Ist auch nicht mehr der Jüngste Mr Green
    Wenn ich was weis geb ich Bescheid.
    Auf jeden Fall ist das eine Feder, die mittig der Ladeklappe im Knickpunkt montiert wird. Vielleicht kennt es ja noch jemand.
    avatar
    thetaxman
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 122
    Anmeldedatum : 12.08.14
    Alter : 56
    Ort : Premnitz

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von thetaxman am Di 15 Dez 2015 - 18:43

    Hallo Pablo,

    schau mal unter http://www.accessoires4x4.com/boutique/assistance-hayon-pick-up-4x4/2417-assistance-hayon-d-max-rt50-apres-2011.html. Die Seite ist zwar
    auf französisch, erklärt sich aber von selbst. Nach Anfrage versenden Sie auch nach DE. Ich
    glaube auf e-Bay.uk habe ich das gleiche Teil gesehen.

    Wie das mit dem Link funktioniert, keine Ahnung.


    Zuletzt von Dynomike am Mi 16 Dez 2015 - 9:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Link eingefügt)
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von pablo1268 am Di 15 Dez 2015 - 21:21

    Hab den Heckklappenlift schon drin Wink Aber danke für den Link.

    Mit dem französisch kein Problem, schau mal wo ich wohne Very Happy
    avatar
    Wilhelm
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 233
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 55
    Ort : Bernau

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von Wilhelm am Mi 16 Dez 2015 - 10:28



    Wie genau soll denn das mit dem verschließen funktionieren? Ich muß es nur leicht anheben und dann zieht es sich von selbst ran oder wie??????
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 915
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von Dynomike am Mi 16 Dez 2015 - 10:48

    Hier kann man schön sehen, wie das funktioniert.



    Mich macht etwas skeptisch, dass der feine Herr beim Herunterklappen immer eine Hand drunter hat.
    Hier drängt sich mir der Eindruck auf dass die Klappe, wenn auch gebremst, doch in den Endanschlag knallt.

    Beim EZ-Down mit hydraulischem Dämpfer kann ich öffnen und weggehen, muß die Klappe aber hochwuchten.
    Stellt sich die Frage, ob man das kombinieren kann.



    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von pablo1268 am Mi 16 Dez 2015 - 17:24

    Dynomike schrieb:
    Stellt sich die Frage, ob man das kombinieren kann.

    Stellt sich die Frage, ob die Klappe dann nicht zwischen drin stehen bleibt.
    Aber da könnte man sich mit einem Sandsack aushelfen zum beschweren, der kann individuell gewichtsmäßig angepasst werden Mr Green (Duck und weg)
    avatar
    dirkvader71
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 238
    Anmeldedatum : 28.08.13
    Ort : Satteldorf

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von dirkvader71 am Do 17 Dez 2015 - 0:15

    Wer braucht schon nen Heckklappenlift wenns auch ne vollautomatische Heckklappe gibt.
    Aber seht selbst

    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 915
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von Dynomike am Do 17 Dez 2015 - 9:39

    @Dirk: Jepp. Cooles Teil. Hebt halt die Ladefläche ein ganzes Stück an.

    @Pablo:

    Es gibt da ja noch andere unterstützende Systeme. Dieses hier sollte mal kombinieren können. Dann kann man das mit dem Sandsack vergessen. Mr Green



    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.

    Gesponserte Inhalte

    Re: HeckklappenLIFT

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 18 Nov 2018 - 5:17