Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Die neuesten Themen

» Defa Motorvorwärmung
Heute um 11:27 von Eschmaster

» Was soll das? Dubiose Verkaufsanzeige...
Gestern um 11:48 von gustavson

» Fenster für Wohnkabine
Sa 18 Nov 2017 - 22:00 von hardi

» Eine Absetzkabine für meinen Max
Sa 18 Nov 2017 - 18:47 von Johannes

» Dachträger bzw. Gepäckkorb
Fr 17 Nov 2017 - 19:13 von Möers

» Suche Winterkompletträder D-MAX 2007 - 2011
Fr 17 Nov 2017 - 18:10 von pablo1268

» Winden Einbau
Fr 17 Nov 2017 - 17:42 von Mojito03

» Mobile Seilwinde
Fr 17 Nov 2017 - 11:58 von sledge112

» Wie arbeitet eigentlich das TCS im D-Max ab 2012?
Do 16 Nov 2017 - 22:49 von malte_coors


    Neuer D-MAX 2x4

    Austausch

    Gast
    Gast

    Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von Gast am Mi 23 Dez 2015 - 14:46

    Hallo liebe D-MAXler,

    ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Andreas, komme aus der Nähe von Dresden und habe, entgegen dem Forumsnamen einen 4x2 bestellt ;-) (nicht lachen) Der ist für einen Angestellten, der ihn auch privat nutzt und ihn so haben wollte. Ausstattung; Kassenmodel mit singleCab in graumetallic, und 15" Schmalspurbereifung.

    Erste Umbauten wurden auch schon erledigt; Felgensatz vom Custom und 245/65 R17 Nokian Rotiiva und ein Navi aus China über England im Originaldesign, welches meine Erwartungen mehr als übertroffen hat.


    Andreas.

    " />.jpg" />" />" />


    Zuletzt von Andreas H am Mi 23 Dez 2015 - 14:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Gast
    Gast

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von Gast am Mi 23 Dez 2015 - 14:51

    Was ich bei der Bestellung übersehen habe, und was seitens ISUZU Deutschland ein Armutszeugnis ist: Keine Stoßstange für hinten!

    Wer also eine rumliegen hat, bitte her damit.


    Zuletzt von Andreas H am Mi 23 Dez 2015 - 14:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    thetaxman
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 116
    Anmeldedatum : 12.08.14
    Alter : 55
    Ort : Premnitz

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von thetaxman am Mi 23 Dez 2015 - 18:41

    Hallo Andreas,

    herzlich willkommen im Forum.

    Eine Stoßstange habe ich nicht rumliegen, aber sicher wirst Du
    hier fündig werden.
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 552
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 63
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von ran-muc am Mi 23 Dez 2015 - 19:42

    Servus Andreas

    Willkommen im Forum

    Eine Stoßstange hab ich rumliegen ,die soll aber beim Verkauf wieder dran.

    ich glaub bei Ebay oder Kleinanzeigen Ebay hab ich welche gesehen.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 529
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 48
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von pablo1268 am Mi 23 Dez 2015 - 22:10

    Andreas H schrieb:Was ich bei der Bestellung übersehen habe, und was seitens ISUZU Deutschland ein Armutszeugnis ist: Keine Stoßstange für hinten!

    Ebenso gibt es keinen Abschlepphaken hinten! Wer keine AHK hat braucht erst gar nicht anzuhalten, um was hübsches vom Straßenrand zu retten Very Happy Very Happy Very Happy

    Gast
    Gast

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von Gast am So 14 Feb 2016 - 13:40

    ran-muc schrieb:

    Eine Stoßstange hab ich rumliegen ,die soll aber beim Verkauf wieder dran.


    Hallo allerseits,

    wie in der Teilsuche schon geschrieben, suche ich jetzt keine komplette Stoßstange mehr, sondern nur noch die Halterungen bzw. deren Form.

    Wenn mir also jemand freundlicherweise den Grundriss der Halterungen (einfach nur auf einem Blatt Papier den Umriss zeichnen) zukommen lassen könnte, würde ich eine CAD erstellen und diese Lasern lassen.

    Mir geht es in erster Linie um deren Form.

    Danke und Grüße
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 50
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von sledge112 am So 14 Feb 2016 - 22:14

    Herzlich willkommen im Forum

    Das erste Mitglied, das zwar einen Max hat, Ihn aber nicht fährt.
    Es sieht so aus als wäre der 4x2 mit den 17 Zöllern immer noch tiefer als die anderen Kabinen mit 4x4.
    Zum beladen recht praktisch und 2.30 Ladefläche sind kein Schmutz.
    Das ist genau so ein Arbeitstier, wie die anderen auch. Hat halt andere Schwerpunkte.

    Viel Spaß im Forum


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028

    Gast
    Gast

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von Gast am Mo 15 Feb 2016 - 7:38

    sledge112 schrieb:Herzlich willkommen im Forum

    Viel Spaß im Forum

    Dankeschön  Wink

    sledge112 schrieb:
    Das erste Mitglied, das zwar einen Max hat, Ihn aber nicht fährt.

    Sad  Na ja, 100km durfte ich ihn fahren, zum Werbestudio und zum Radio einbauen.

    sledge112 schrieb:
    Es sieht so aus als wäre der 4x2 mit den 17 Zöllern immer noch tiefer als die anderen Kabinen mit 4x4.
    Zum beladen recht praktisch und 2.30 Ladefläche sind kein Schmutz.
    Das ist genau so ein Arbeitstier, wie die anderen auch. Hat halt andere Schwerpunkte.


    Ja das stimmt. Der 4x2 ist tatsächlich etwas tiefer. Und irgendwie hätten die 255/65R17 nicht gepasst, weil auch die vorderen Kotflügel etwas anders sind, und hinten ist er karosseriemäßig auch etwas schmaler.

    Aber die Hinterachse ist auf jedenfall baugleich. Beim Toyota Hilux hatte der 4x2 noch einen anderen Lochkreis mit 5x1??, da haben die Felgen vom 4x4 nicht gepasst. Und der war dann auch extrem tiefer.

    Da wir hier aber im Flachland wohnen und auch sonst keinen Allrad (Gelände) brauchen, war der 4x4 nicht so wichtig, hauptsache Ladefläche.

    Liebe Grüße
    avatar
    T55
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 75
    Anmeldedatum : 19.02.15
    Ort : Sachsen

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von T55 am Mo 15 Feb 2016 - 21:41

    Hallo, herzlich willkommen,4x2 oder 4x4 Hauptsache D-Max Top Pickup .Ein ehrliches Auto.Hier bist du richtig. Viel Spaß. Smile
    avatar
    edcom
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 16.02.14
    Ort : Meisdorf/SA

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von edcom am Do 18 Feb 2016 - 11:43

    Herzlich willkommen.
    Wenn der Kollege so ein ehrlicher Kerl ist wie dieses Auto, dann ... (ich vermisse das Daumen hoch Smily).

    ed

    Gesponserte Inhalte

    Re: Neuer D-MAX 2x4

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20 Nov 2017 - 12:26