Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 6 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

High-Maxxl, RedMax


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Super FLEX Fahrwerk
von High-Maxxl Heute um 15:19

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Niepser Heute um 9:53

» Paßt......
von Maddoc Gestern um 20:34

» Probleme mit Profender Dämpfern
von Stormyhill Mi 19 Sep 2018 - 19:57

» verkaufe einstellbare Profender Hi-End Stoßdämpfer Isuzu D-Max
von Housten Di 18 Sep 2018 - 20:36

» Mein Max Custom von 2014-heute
von Dynomike Di 18 Sep 2018 - 8:51

» Scheelmann Sitze eintragen?
von Soeren So 16 Sep 2018 - 8:29

» D-Max Tourer mit (fast) fertigem Auto
von Mojito03 Sa 15 Sep 2018 - 8:56

» Dem Dennis (Pappenkarle) seiner
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 17:59

» Was ist wichtig?
von Dmax-Tourer Fr 14 Sep 2018 - 9:58


    Long Range Tank

    Teilen
    avatar
    guidobaur
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 19.03.17
    Alter : 52
    Ort : Babenhausen

    Long Range Tank

    Beitrag von guidobaur am So 19 März 2017 - 14:30

    Es gibt ja zwei Versionen eines Long Range Tanks für den DMAX bei Taubenreuther.
    Allerdings sind die doch recht teuer.

    Ich würde gerne mein Tankvolumen erweitern ... aber nicht zu den Preisen.

    Weiß jemand wo man eine günstigere Version bekommt ... muss auch nicht unbedingt mit deutscher ABE sein ...
    avatar
    Maddoc
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 107
    Anmeldedatum : 02.04.16
    Ort : Florstadt

    Re: Long Range Tank

    Beitrag von Maddoc am So 19 März 2017 - 15:37

    Www.segelladen.de

    Kunststoff-Tanks die auf die Notbank passen.
    Umpumpen ist halt nötig, dafür 144 Liter extra ohne TÜV
    avatar
    guidobaur
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 19.03.17
    Alter : 52
    Ort : Babenhausen

    Re: Long Range Tank

    Beitrag von guidobaur am So 19 März 2017 - 15:45

    super Idee ...
    mal schauen ob da einer bei mir passt ich hab hinten schon ein "Selbstbauregalsystem" drin ... wenn da einer passt wird das noch gemacht vor Marokko

    avatar
    Maddoc
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 107
    Anmeldedatum : 02.04.16
    Ort : Florstadt

    Re: Long Range Tank

    Beitrag von Maddoc am So 19 März 2017 - 15:57

    Marokko hat genug Tankstellen mit Gazole5, zwei Kanister sind dort mehr als genug.....
    avatar
    guidobaur
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 19.03.17
    Alter : 52
    Ort : Babenhausen

    Re: Long Range Tank

    Beitrag von guidobaur am So 19 März 2017 - 16:04

    da hast du recht ...
    und wenn ich eh an zwei stellen befüllen muss und umpumpen machen Kanister doch mehr sinn
    außerdem will ich eigentlich keinen diesel im auto haben ... das stinkt so Wink

    Gesponserte Inhalte

    Re: Long Range Tank

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 24 Sep 2018 - 15:20