Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 3 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Wie funktioniert das mit dem Eintragenlassen
von habjetzteinen Gestern um 22:03

» D-max statt hilux
von habjetzteinen Gestern um 21:55

» Vibrieren ab 80km/h
von T55 Gestern um 20:11

» Reifen Speedindex S oder T
von Hanse Mo 12 Nov 2018 - 18:01

» Ventile einstellen ?
von Jägermeister Fr 9 Nov 2018 - 23:29

» Nordlicht und Sterne
von Dmax-Tourer Mi 7 Nov 2018 - 11:00

» Ladedruckregelventil
von DMAX Fan Di 6 Nov 2018 - 21:20

» Schmierplan bzw. an welchen Stellen gibt Schmiernippel
von Tenere Mo 5 Nov 2018 - 16:24

» Der Geburtstagsthread
von Saad Mo 5 Nov 2018 - 15:27

» ISUZU D-Max EZ 2014
von Hermi Mo 5 Nov 2018 - 11:01


    Wieder ein neuer aus dem Süden

    Teilen

    Blindhamer
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 30.09.18
    Ort : Rosenheim

    Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Blindhamer am So 30 Sep 2018 - 17:53

    Griasd eich de Mädln, griasd eich de Buam,

    der nächste neue kommt wieder aus dem Süden der Republik (LKR Rosenheim) und ist seit letzter Woche ein stolzer Besitzer eines DMAX mit Doppelkabine und Hardtop.
    Bj. 2013 mit 2,5 Liter Hubraum.
    Nach einer Odyssee mit den Errungenschaften des Moderennautomobils hatte mir mein Freundlicher ein Angebot gemacht das ich nicht ablehnen konnte.
    So wurde auch noch gleich ein Traum war.Surprised
    (Der Beschreibung vom letzen neuen Martin nach beim gleichen Händler wie er)


    Hoffe wenig Zeit in der Reparaturecke sondern mehr in der Umbau sowie Reiseecke zu verbringen.

    Die meiste Zeit des Tages bin ich Maschinenbautechniker und Kampfsportler.

    Falls noch Fragen sind gerne Raus, ich freue mich auf eine gute Zeit im Forum sowie mit dem Maxi. :-)

    Gruaß Martin


    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von pablo1268 am So 30 Sep 2018 - 18:04

    Na dann ein herzliches Martin und viel Spaß mit deinem neuen Gefährt

    S'Hundl hat nun auch genügend Platz beim mitfahren.

    2013 ist Meiner auch, hatte mit dem Vorderachsquietschen glaube fünf Werkstatttermine, zwar alle auf Garantie/Kulanz, aber der Letzte wäre ohne Maileinspruch auf meine Kosten gegangen. Ich habe seither, toitoitoi, Ruhe. Solltest mal nachhaken, ob da mal was gemacht werden musste. Waren defekte Dichtringe.

    Will dir jetzt aber keine Angst machen, sonst läuft er, steht auch nicht so oft in der Werkstatt wie andere PU-Marken Very Happy
    avatar
    sledge112
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 643
    Anmeldedatum : 24.07.11
    Alter : 51
    Ort : Allendorf Lumda

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von sledge112 am So 30 Sep 2018 - 18:15

    Ja dann auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Auch ich wünsch Dir mehr Zeit in der Reise - und Zubehörabteilung und weniger in der Reparaturabteilung.


    Zuletzt von sledge112 am So 30 Sep 2018 - 18:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Dreckfuhler)


    _________________
    Gruß

    Carsten
    (Admin)

    Wer Rechtschreibfehler entdeckt, darf sie behalten.
    D-Max Space Cab Basic 2011 2,5l Stage 1 Fahrwerk Firma Amrhein (40mm+) mit Bereifung 235/85R16 auf Isuzu Custom Felge König Sportsitze
    Chevrolet M1028
    avatar
    ran-muc
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 635
    Anmeldedatum : 22.05.13
    Alter : 64
    Ort : bayer. Landeshauptstadt

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von ran-muc am So 30 Sep 2018 - 18:47

    Servus Martin

    Ein auch von mir
    und Grüße aus Minga nach Rosenheim

    Der DMax ixt problemlos , außer die Bremsen machen öfter Zicken bei dem Bj .
    Mal im Forum suchen .

    Gruß Rudi
    avatar
    Mojito03
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 91
    Anmeldedatum : 16.09.17
    Alter : 53
    Ort : Buchackern

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Mojito03 am So 30 Sep 2018 - 19:24

    aus der CH
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Dynomike am Mo 1 Okt 2018 - 8:46

    Herzlich willkommen aus dem Norden Bayerns, Martin!

    Ich  danke Dir für die Vorstellung und wünsche viel Spaß hier.


    "Reparaturecke"? scratch  Wasndas?


    Viele Grüße
    Jörg


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    baD-MAX
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 40
    Anmeldedatum : 15.04.18
    Alter : 31
    Ort : Bayerns Süden

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von baD-MAX am Mo 1 Okt 2018 - 12:57

    Habedieehre Martin!

    Willkommen im Forum!

    Vielleicht fährtma sich ja moi übern Weg Very Happy
    avatar
    76erKeks
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 76
    Anmeldedatum : 13.03.16

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von 76erKeks am Mo 1 Okt 2018 - 19:04

    Griaß de Mart´l

    Ah herzilch´s Servus aus´m Lkr Freising.....und vui Spaß im Forum;)

    Gruaß Keks

    Blindhamer
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 30.09.18
    Ort : Rosenheim

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Blindhamer am Mo 1 Okt 2018 - 19:25

    Vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier im Forum.
    Welches mich sehr begeistert, es hebt sich im positiven Sinne sehr von anderen ab.

    By the way, durch den starken Regen und Wind heute hatte ich leichten Wasser Eintritt am Hard Top.
    Sind die normal 100% dicht oder sind da leichte Undichtigkeiten normal?

    Von Topic'it App gesendet
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von pablo1268 am Mo 1 Okt 2018 - 22:29

    Hatte ich auch, RoadRanger so wie es aussieht? Hauptproblem hier:



    Hab von aussen hinter der Fahrerkabine spezielle Knetmasse von Hilti in die Ecken gedrückt, sofern von der Dichtung zwischen Ladefläche und HT soweit dicht ist.
    Mal sehen ob ich noch ein Bild machen kann.
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von DMAX Fan am Di 2 Okt 2018 - 11:07

    Herzlich Willkommen im Forum Very Happy
    Ich habe das selbe ROADRANGER Hardtop.

    Problem bei dem Ding:
    - nicht richtig funktionierente Zentralverriegelung
    - Klappe öffnete sich oft bei schlechten Straßen, das hab ich aber mittlerweile behoben durch Anpassung der Schließbleche
    - Undichtigkeiten habe ich auch ..ich werd es wohl mal abnehmen und neu aufbauen müssen.
    - Schloss musste ich schon wechseln da der Knopf kaputt war..zum Glück auf Garantie.

    Bei den alten RR Hardtops waren richtige Griffe dran zum drehen..wahrscheinlich waren die zu teuer Rolling Eyes

    Gruß Thomas

    Blindhamer
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 30.09.18
    Ort : Rosenheim

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Blindhamer am Do 4 Okt 2018 - 18:00

    @pablo1268 + @DmaxFan

    Die jeweilige Beschreibung passt ganz gut.
    Den Spuren nach die das Wasser hinterlassen hat, kommt es von Vorne vom großen Spalt, wobei der Vorbesitzer oder Händler da schon Dichtmasse rein hat.

    Ich werds mal beobachten und falls nötig runter nehmen und neu Abdichten.




    Gruß Martin

    Von Topic'it App gesendet
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von pablo1268 am Do 4 Okt 2018 - 21:39

    Werd versuchen am Samstag dran zu denken ein Bild von meiner Abdichtung zu machen. Bei mir schien das Problem nämlich, daß das Wasser an den abgedichteten Stellen runter lief und von vorne unten nach innen lief. Hört sich zwar saublöd an, konnt es aber nicht besser beschreiben, wenn das Bild da ist, ist's vielleicht verständlicher scratch Mr Green

    Hab mein HT neulich mit diesem Band nach Tipp aus dem Pickupforum neu abgedichtet. Hatten bisher nur einen stärkeren Regenschauer bei dem das Fzg nur Stand, aber es lässt hoffen das es nun dicht ist.


    An der Frontwand klebte ich am HT noch eine dritte Lage auf, da die vorhergehende "Dichtung" nicht so gepresst war wie an den Seiten.

    Zu der sich selbst öffnender HT-Klappe, hatte auch Probleme und selbst nach Einstellungsversuchen der Schließbleche, Antwort damals von RR:
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von DMAX Fan am Do 4 Okt 2018 - 23:24

    Zum Hardtop abnehmen sind lediglich die 6 KLammern zu lösen und die Kabel Verbindungen zu trennen oder? Dann sollte das doch zu zweit abnehmbar sein?

    Die Plastekappen vom Schließmechanismus sind nun nach über 120tkm fast komplett lose bzw auseinander gefallen.

    Das mit dem Band ist ne gute Idee zum abdichten! Idea
    avatar
    starchild
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 94
    Anmeldedatum : 23.10.15
    Ort : Oberösterreich

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von starchild am Fr 5 Okt 2018 - 17:16

    Wie habt ihr die (originale Isuzu) Heckklappe abgedichtet?
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von DMAX Fan am Fr 5 Okt 2018 - 19:20

    Noch gar nicht. .. da zieht jeder Staub rein..
    avatar
    Dmax-Tourer
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 300
    Anmeldedatum : 31.10.15
    Alter : 59
    Ort : Merzen bei Osnabrück

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Dmax-Tourer am Sa 6 Okt 2018 - 9:48

    Moin Martin. Alles richtig gemacht. Hatte vor der Exkab das Aeroklas HT. Ich glaub das man die Heckklappe nicht wirklich dicht hinbekommt! PU ist halt doch n kleiner LKW!
    Gruß Theo
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von pablo1268 am Mo 8 Okt 2018 - 12:38

    Ich hab mir damals von OffroadRoadProducts eine "spezielle" Dichtung gekauft, allerdings haben die die nicht mehr im Programm.
    Beim googeln kam noch Folgendes raus.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von pablo1268 am Mo 8 Okt 2018 - 19:11

    pablo1268 schrieb:Werd versuchen am Samstag dran zu denken ein Bild von meiner Abdichtung zu machen. Bei mir schien das Problem nämlich, daß das Wasser an den abgedichteten Stellen runter lief und von vorne unten nach innen lief. Hört sich zwar saublöd an, konnt es aber nicht besser beschreiben, wenn das Bild da ist, ist's vielleicht verständlicher scratch Mr Green

    Hat zwar länger gedauert:


    Verständlicher? Da sieht man auch die noch offenen Stellen. Mangels Regen kann ich noch nicht richtig beurteilen, ob's nun komplett dicht ist.

    Blindhamer
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 30.09.18
    Ort : Rosenheim

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Blindhamer am Mo 8 Okt 2018 - 19:37

    Danke für die Informationen.
    Werde mich dem Thema demnächst annehmen und dann über die hoffentlichen Erfolge berichten.🤙🏽


    Von Topic'it App gesendet

    Gesponserte Inhalte

    Re: Wieder ein neuer aus dem Süden

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 14 Nov 2018 - 4:08