Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 5 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 5 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Wie funktioniert das mit dem Eintragenlassen
von habjetzteinen Gestern um 22:03

» D-max statt hilux
von habjetzteinen Gestern um 21:55

» Vibrieren ab 80km/h
von T55 Gestern um 20:11

» Reifen Speedindex S oder T
von Hanse Mo 12 Nov 2018 - 18:01

» Ventile einstellen ?
von Jägermeister Fr 9 Nov 2018 - 23:29

» Nordlicht und Sterne
von Dmax-Tourer Mi 7 Nov 2018 - 11:00

» Ladedruckregelventil
von DMAX Fan Di 6 Nov 2018 - 21:20

» Schmierplan bzw. an welchen Stellen gibt Schmiernippel
von Tenere Mo 5 Nov 2018 - 16:24

» Der Geburtstagsthread
von Saad Mo 5 Nov 2018 - 15:27

» ISUZU D-Max EZ 2014
von Hermi Mo 5 Nov 2018 - 11:01


    Ohhh, diese verdammten Australier!

    Teilen
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Fr 27 Nov 2015 - 9:19

    Ohne Worte...




    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von pablo1268 am Fr 27 Nov 2015 - 12:24

    Tja, dann hast du noch ordentlich was zu tun Very Happy Very Happy Very Happy
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Di 1 Dez 2015 - 15:25

    Ich finde bei den ganzen Aussies den Montagepunkt der Antenne interessant. Damit wäre man auf einen Schlag alle Empfangsprobleme los. Ich glaube ich frag' mal meinen TÜV-Mann, was er davon hält. Mr Green

    EDITH meint:

    Da hab' ich doch gerade noch was interessantes gefunden, was mich zum Nachdenken anregt:

    "Zu allem Überfluss gibt’s auch noch Vorschriften, die den Einbau einer Antenne gesetzlich maßregeln: Richtlinien  74 / 483 / EWG,     74 / 488 / EWG,     2006 / 27 EG
    Dieses gilt für PKW und dreirädrige Fahrzeuge.

    Für LKW gilt der Grundsatz aus §30 C Abs. 1 STVZO: Am Umriss des Fahrzeugs dürfen keine Teile so hervorragen, dass sie den Verkehr mehr als unvermeidbar gefährden.
    Bei den PKW gilt noch weiteres: Kein Teil darf über den Rand des Fahrzeuges (von oben gesehen) herausragen! Die Antenne muss mit einer unverlierbaren Kappe versehen sein, deren Krümmungsradius mindestens 2,5mm betragen!
    Ist die Antenne mit allen Teilen oberhalb einer Höhe von 2m (z.B. VW-Bus Hochdach), so gelten deren Teile als nicht verkehrsgefährdend!
    Hingegen endet die Antenne unterhalb dieser 2m Höhe, dann darf sie einen Abstand von 10cm vom Außenrand nicht erreichen! Dazu gehören nicht die Spiegel, nur Karosse!
    Und noch mehr: der Antennenfuß darf eine maximale Höhe von 30mm haben! Ist allerdings nicht erforderlich, wenn der Fuß z.B. hinter dem Blaulicht montiert ist und somit keine Gefährdung vorhanden ist.
    Sind die Antennen flexibel, dann OK. Sind sie starr, so zählen sie zur Fahrzeughöhe, die 4m nicht "


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Heinz
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 21
    Anmeldedatum : 05.01.12
    Ort : Waldviertel / Österreich,

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Heinz am Mi 2 Dez 2015 - 15:50

    Hallo,

    Gibt es beim Auto irgend etwas das nicht genauestens reglementiert ist?

    Lg Heinz
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Mi 2 Dez 2015 - 17:10

    Och. In dem Fall garnicht so schlecht. Wenn ich das richtig lese, darf ich eine Antenne genauso wie die Aussies montieren, solange sie nicht den Fahrzeugumriss überragt.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    pablo1268
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 31.01.14
    Alter : 49
    Ort : Elsass/Frankreich

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von pablo1268 am Mi 2 Dez 2015 - 18:31

    Ich vermute verstärkt, daß die vordere Antenne von den Ausmaßen für den Funk ist.
    Aber wenn die Antenne nicht überragen darf könntest du Saad's Vorschlag hier bei deiner neuen Stange ja mal testen bounce Very Happy
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Mi 2 Dez 2015 - 22:16

    An dieser Idee ist viel Schönes dran. Mr Green

    Wo bekomme ich sowas für UKW und MW (wenn schon,denn schon) her?

    Der Punkt ist ja der, dass unser Max ein LKW ist. Da geht zulassungstechnisch vieles, was beim PKW nicht machbar wäre.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Saad
    Gehört zum Inventar
    Gehört zum Inventar

    Anzahl der Beiträge : 555
    Anmeldedatum : 16.01.14
    Alter : 29
    Ort : Saarland

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Saad am Fr 4 Dez 2015 - 9:23



    Ich will das auch Shocked leben wir im falschem Land?

    Da wäre auch besagte Antenne am Max Mr Green

    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Fr 4 Dez 2015 - 9:57

    In Australien gibt es alleine schon zig Firmen, die sich ausschließlich mit Ladeflächen für Pickups beschäftigen. Die bauen da ganz wilde Sachen. Man ist halt schon sehr flexibel, sobald die originale Wanne runter ist.



    Oder der hier:










    Es gibt allerdings auch etwas seltsame Sachen:





    Und nicht zu vergessen, meine Inspiration in Sachen Stoßstange:





    Ich bin ein bisschen neidisch,...aber nur ein ganz kleines Bisschen...!!!







    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Fr 11 Dez 2015 - 9:09

    Ohhh verdammte Axt:




    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 913
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 53
    Ort : Alzenau

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Dynomike am Fr 28 Apr 2017 - 10:51

    Shocked Shocked Shocked





    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ohhh, diese verdammten Australier!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 14 Nov 2018 - 4:17