Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35


    ROST Vorsorge!!!!!

    Teilen
    avatar
    Dietmar
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 92
    Anmeldedatum : 09.03.13
    Ort : 54311 Nähe Trier

    ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von Dietmar am Sa 6 Jul 2013 - 11:54

    Hallo Germeinde,

    habe heute morgen mal wieder unter dem Auto gelegen, E-Satz AHK einbauen.
    Dabei sind mir 2 sehr Stark Rost Gefährdete Stellen ins Auge gefallen.

    Hier die Bilder dazu:





    Dort sammelt sich Schlamm und Kleine Steine die im Laufe kurzer Zeit zu Rost führen werden.


    Gruß
    Dietmar

    P.S.
    Schöne Bilder!
    Das beste:  KU-KUCK 1
    avatar
    dmax4x4
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 385
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Bayerisches Oberland

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von dmax4x4 am So 7 Jul 2013 - 20:15

    Genau mein Thema!

    Mein Mäxchen kriegt demnächst eine eigenhändige Fluid Film / Perma Film Behandlung. Dann hat es sich auf Dauer ausgerostet (hoffe ich).
    So ein Wüstenfahrzeug ist ja das hiesige Sauwetter nicht gewohnt, gell?

    Dietmar, deine Stellen werde ich auf jeden Fall mitbehandeln!

    Gruß, dmax4x4
    avatar
    Truck86
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 18.11.15
    Ort : Groß-Rohrheim

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von Truck86 am Fr 27 Nov 2015 - 10:08

    Moin Moin
    Hat hier jemand schon irgendwas an den Radhäusern gemacht zwecks Rost vorsorge finde es etwas Nackt weil da nur wachs drauf ist. Würde gerne Unterbodenschutz drauf sprühen.
    avatar
    Dynomike
    Administrator

    Anzahl der Beiträge : 856
    Anmeldedatum : 24.09.14
    Alter : 52
    Ort : Alzenau

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von Dynomike am Fr 27 Nov 2015 - 11:22

    Hallo Jan,

    ich würde damit bis zum Frühjahr warten. Jetzt wirst Du den Wagen nicht mehr ordentlich sauber und trocken bekommen, es sei denn Er steht in einer warmen Halle.

    Ich habe es dieses Jahr leider nicht mehr geschafft, da die Bullbar so spät kam.

    Unterbodenschutz kann man natürlich auch machen, es gibt aber bessere Mittel. Meiner wird wieder komplett mit guten 5 Litern Hohlraumwachs geflutet. damit werden auch alle anderen Bereiche am Unterboden behandelt. Das Wachs hat den Vorteil durchsichtig und sehr flexibel zu sein. Man erkennt eventuelle Beschädigungen. Mit UBo schmierst du einfach alles zu. Ausserdem ist's ne Riesensauerei.

    Isuzu hat sich da tatsächlich verbessert. Bei meinem Grünen (Bj. 2012)war der Rostschutz nur mal eben drübergehaucht. Beim neuen Schwarzen ist das erheblich gründlicher gemacht worden. Für den ersten Winter sollte der werksseitige Schutz ausreichen.


    _________________
    いすゞ D-Max 2,5, Space Cab Custom A/T, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
    Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.
    avatar
    Truck86
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 3
    Anmeldedatum : 18.11.15
    Ort : Groß-Rohrheim

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von Truck86 am Fr 27 Nov 2015 - 12:43

    Hallo Dynomike.

    Danke für die Antwort. Klar dieses Jahr wird das auch nichts mehr auch wenn ich in die halle eine Freundes könnte, er wird ja nicht sofort anfangen Rost stellen zu bekommen Smile wird aber nächstes ja Definitiv in angriff genommen. Werde wahrscheinlich aber kein wachs für die radläufe nehmen da das wachs nicht so wirklich ein Schutz gegen Steinschlag bietet. und ein schwarzer Rad lauf mir persönlich besser ins Auge fällt.

    Gibt es vielleicht Rad lauf Abdeckungen zu kaufen? hab bis jetzt noch nichts gefunden, Vieleicht weil es keine gibt Question
    avatar
    marko_daniela
    Fortgeschrittener
    Fortgeschrittener

    Anzahl der Beiträge : 119
    Anmeldedatum : 20.09.15
    Alter : 48
    Ort : Brandenburg

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von marko_daniela am Sa 28 Nov 2015 - 14:02

    das erste Modell gibt es mit und ohne Radkastenverkleidung
    Ist aber abzuraten wenn man viel Offroad fährt bist nur beim reparieren
    avatar
    Dmax-Tourer
    Experte
    Experte

    Anzahl der Beiträge : 254
    Anmeldedatum : 31.10.15
    Alter : 58
    Ort : Merzen bei Osnabrück

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von Dmax-Tourer am Sa 28 Nov 2015 - 19:29

    Moin Kollegen, habe den Max 1 Woche nach Kauf, als noch trockenes Wetter war, sofort alle Hohlräume geflutet und von unten mit Wachs eingedieselt. Sicher ist sicher.
    Gruß - theo -
    avatar
    DMAX Fan
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 366
    Anmeldedatum : 17.01.16
    Ort : nähe Zwickau/Sachsen

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von DMAX Fan am Mo 7 März 2016 - 5:11

    Ich will meinen im Frühjahr im Rahmen und die gesamten Hohlräumen mit MICK SANDERS Fett konservieren. Auch unter den Radhausschalen werde ich dies tun. Der Unterboden wird dann mit klarem Unterbodenschutz behandelt.

    Das hatte ich beim T4 so gemacht und hatte nie Rostprobleme
    avatar
    deryeti8888
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 59
    Anmeldedatum : 05.05.15
    Alter : 29
    Ort : Remscheid

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von deryeti8888 am Fr 3 Jun 2016 - 15:46

    Hey Leute,

    mein Max bekommt reglmäßig vor dem Winter eine Fluidfilmkuhr...

    Hatte mich bei meiner alten Rostlaube intesiv mit dem Thema Rostvorsorge/Konservierung
    beschäftigt und mich auf Grund der einfachen Verarbeitung für Fluidfilm entschieden.

    Fluidfilm AS-R aus der Sprühdose mit Endoskopsonde -> für die Hohlräume und alle schwer zu erreichbaren Ecken
    (ist übrigens auch der beste Rostlöser den ich je hatte WD40 ist nen Witz dagegen)

    Fluidfilm Permafilm für außere Teile wie Rahmen und Unterboden.

    Die Ladefläche bekommt demnächst einen Anstrich mit Herculiner Pu Beschichtung.


    hier noch ein Link...
    https://www.amazon.de/Fluid-Film-AS-R-Spr%C3%BChdose-Sonde/dp/B0035KKK66/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1464961362&sr=8-1&keywords=fluid-film

    Für den Rahmen und Unterboden bei meinem Spaßecab brauche ich so ca. 6x 400ml Dosen
    Wenn Ihr viel im Gelände seid an besten vorher den Rahmen mit einem Rohrreinigungsschlauch für den Kärcher ausspühlen...
    gibts für 40€ bei E-Bäää.


    Gruß Chris

    Gesponserte Inhalte

    Re: ROST Vorsorge!!!!!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21 Apr 2018 - 15:09