Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» Niepser sein Wohnkabinenprojekt beginnt.
von Niepser Gestern um 11:08

» Probleme mit Profender Dämpfern
von Stormyhill Mi 19 Sep 2018 - 19:57

» verkaufe einstellbare Profender Hi-End Stoßdämpfer Isuzu D-Max
von Housten Di 18 Sep 2018 - 20:36

» Mein Max Custom von 2014-heute
von Dynomike Di 18 Sep 2018 - 8:51

» Scheelmann Sitze eintragen?
von Soeren So 16 Sep 2018 - 8:29

» D-Max Tourer mit (fast) fertigem Auto
von Mojito03 Sa 15 Sep 2018 - 8:56

» Dem Dennis (Pappenkarle) seiner
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 17:59

» Was ist wichtig?
von Dmax-Tourer Fr 14 Sep 2018 - 9:58

» Overrail-Laderaumwanne vom DOKA 2008
von Pappenkarle Fr 14 Sep 2018 - 7:41

» Geräusche im Armaturenbrettbeteich
von DMAX Fan Fr 14 Sep 2018 - 4:23


    Gebläse defekt

    Teilen
    avatar
    dmax4x4
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 385
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Bayerisches Oberland

    Gebläse defekt

    Beitrag von dmax4x4 am Sa 4 Jan 2014 - 10:26

    Hallo zusammen,

    bei mir ist die Stufe 2 des Gebläses ausgefallen.
    Hat jemand was ähnliches gehabt und weiß, wie man an die Steuerung der Lüftung herankommt? Wie entfernt man die entsprechenden Verkleidungen?

    Freue mich über jeden Tip.

    Gruß, dmax4x4
    avatar
    lasa
    Frischling
    Frischling

    Anzahl der Beiträge : 10
    Anmeldedatum : 19.09.13

    Re: Gebläse defekt

    Beitrag von lasa am Sa 4 Jan 2014 - 21:23

    Hallo wahrscheinlich ist es widerstand schalter Kaput.Er muss ausgewechselt werden aber das ist nicht alles weil kommt Oft vor das deine Gebläsemotor lauft  nicht richtig und dadurch ist er überhitzt und er macht deine widerstand schalter kaputt.

    Gast
    Gast

    Re: Gebläse defekt

    Beitrag von Gast am So 5 Jan 2014 - 13:02

    Hallo dmax4x4...hatte das selbe Problem...schau mal 12 Beiträge tiefer.."Gebläseregler"...mir wurde prima geholfen cheers 

    Gruss Micha
    avatar
    dmax4x4
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 385
    Anmeldedatum : 14.07.11
    Ort : Bayerisches Oberland

    Re: Gebläse defekt

    Beitrag von dmax4x4 am Mo 6 Jan 2014 - 17:22

    Hallo Micha,

    ups, habe ich doch glatt übersehen, wer lesen kann ist klar im Vorteil, danke für den Hinweis.
    Freu mich schon darauf, die Platine durch eine Eigenbauvariante zu ersetzen.  Rolling Eyes 

    dmax4x4

    Gesponserte Inhalte

    Re: Gebläse defekt

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 22 Sep 2018 - 6:00