Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Mo 17 Aug 2015 - 11:35

Neueste Themen

» D-max statt hilux
von habjetzteinen Gestern um 21:09

» Werkstatt
von Wicki Gestern um 20:45

» Das große Pickup Treffen 2019
von baD-MAX Mi 14 Nov 2018 - 19:11

» Vibrieren ab 80km/h
von Dynomike Mi 14 Nov 2018 - 8:48

» Wie funktioniert das mit dem Eintragenlassen
von habjetzteinen Di 13 Nov 2018 - 22:03

» Reifen Speedindex S oder T
von Hanse Mo 12 Nov 2018 - 18:01

» Ventile einstellen ?
von Jägermeister Fr 9 Nov 2018 - 23:29

» Nordlicht und Sterne
von Dmax-Tourer Mi 7 Nov 2018 - 11:00

» Ladedruckregelventil
von DMAX Fan Di 6 Nov 2018 - 21:20

» Schmierplan bzw. an welchen Stellen gibt Schmiernippel
von Tenere Mo 5 Nov 2018 - 16:24


    Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Teilen
    avatar
    Black_Riderlii
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 02.07.14
    Alter : 47
    Ort : Eich

    Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Beitrag von Black_Riderlii am So 21 Sep 2014 - 19:39

    Gude!
    Mir ist aufgefallen, das bei meinem D-Max der Zigarettenanzünder nicht mehr funktioniert.
    Es liegt keine Spannung mehr an.
    Die danebenliegende Zubehörsteckdose funktioniert jedoch.
    Soweit ich das aus dem Handbuch entnehmen konnte sind beide Buchsen über die ein und selbe Sicherung Nr.12 (20A) abgesichert.
    Diese habe ich positiv auf Funktion überprüfen können.
    Gibt es da noch etwas zu wissen, was nicht im Handbuch steht?

    Gerne hätte ich auch beide Buchsen an einen Dauer-plus angeschlossen.
    Kann mir da einer einen Tip geben, wie ich das am besten mache? Neues Kabel direkt von der Batterie zu den Steckdosen eventuell?
    Ich benötige die Steckdosen zum laden von Handy, Navi usw. aber auf keinen Fall als Zigarettenanzünder.

    LG
    Black_Riderlii

    Gast
    Gast

    Re: Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Beitrag von Gast am Di 23 Sep 2014 - 0:02

    Hallo schwarzes Fahrerli Wink
    Hmm, ich fahr leider den Max ab 2012, deswegen deswegen kann ich dir zwecks Sicherungen, Tricks und Tips leider nicht wirklich weiterhelfen Rolling Eyes

    Aber der neue Max schaltet serienmäßig auch die Buchse per Zündung ab.
    Das war auch nicht ganz so in meinem Sinn, deswegen hab ich die einfach neu verdrahtet.
    Ich hab mir extra einen Verteiler mit gut 10 Anschlüssen für Dauerplus installiert, einfach direkt von der Batterie geholt. (Über Vorsicherung natürlich)
    Von dort nochmal ne Verteilerschine mit 10 Anschlüßen gelegt und über Relais als Zündungs-Plus ausgelegt.
    Man weiß ja nie was einem in der Zukunft noch alles so reitet, und dann weiß ich, wo ich meinen Strom auf die Schnelle her bekomme....

    Den Z-Anzünder hab ich dann direkt von meinem Dauerplus-Verteiler angespeißt.
    Ist zwar ein bisschen was an Arbeit, aber wenn du sowieso schon Dauerplus haben willst, ist meine Devise:
    Lass gut sein, mach neu Wink
    Ist wahrscheinlich weniger Arbeit als den Fehler zu suchen und du hast Dauerplus cheers

    Gruß, Mike Wink
    avatar
    Newmäxle
    Spezialist
    Spezialist

    Anzahl der Beiträge : 135
    Anmeldedatum : 07.03.14

    Re: Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Beitrag von Newmäxle am Di 23 Sep 2014 - 16:48

    Moin Black_Riderlii,

    genau wie bei mir!  Bin in die WERKSTATT und die haben zunächst auch die Sicherung geprüft. Die war aber okay, Dann schauten die unter die Amaturenverkleidung und  - ... siehe da, der kleine Stecker war nicht (mehr) richtig zusammen gedrückt. Kurzer Druck und der Strom war wieder wo er sein sollte

    Juheey

    cu Ujos
    avatar
    Black_Riderlii
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 02.07.14
    Alter : 47
    Ort : Eich

    Re: Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Beitrag von Black_Riderlii am Di 23 Sep 2014 - 21:44

    mike81 schrieb:Hallo schwarzes Fahrerli Wink
    Hmm, ich fahr leider den Max ab 2012, deswegen deswegen kann ich dir zwecks Sicherungen, Tricks und Tips leider nicht wirklich weiterhelfen Rolling Eyes

    Aber der neue Max schaltet serienmäßig auch die Buchse per Zündung ab.
    Das war auch nicht ganz so in meinem Sinn, deswegen hab ich die einfach neu verdrahtet.
    Ich hab mir extra einen Verteiler mit gut 10 Anschlüssen für Dauerplus installiert, einfach direkt von der Batterie geholt. (Über Vorsicherung natürlich)
    Von dort nochmal ne Verteilerschine mit 10 Anschlüßen gelegt und über Relais als Zündungs-Plus ausgelegt.
    Man weiß ja nie was einem in der Zukunft noch alles so reitet, und dann weiß ich, wo ich meinen Strom auf die Schnelle her bekomme....

    Den Z-Anzünder hab ich dann direkt von meinem Dauerplus-Verteiler angespeißt.
    Ist zwar ein bisschen was an Arbeit, aber wenn du sowieso schon Dauerplus haben willst, ist meine Devise:
    Lass gut sein, mach neu Wink
    Ist wahrscheinlich weniger Arbeit als den Fehler zu suchen und du hast Dauerplus cheers

    Gruß, Mike Wink

    Gude!
    Danke für die Tips.
    Das klingt richtig gut, wie du das gemacht hast.
    Du hast jetzt aber echt vorgesorgt.
    Ich werde dann wohl auch direkt an der Batterie anzapfen.
    Das war auch mein erster Gedanke.

    Gruß Black_Riderlii
    avatar
    Black_Riderlii
    Novize
    Novize

    Anzahl der Beiträge : 46
    Anmeldedatum : 02.07.14
    Alter : 47
    Ort : Eich

    Re: Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Beitrag von Black_Riderlii am Di 23 Sep 2014 - 21:52

    Newmäxle schrieb:Moin Black_Riderlii,

    genau wie bei mir!  Bin in die WERKSTATT und die haben zunächst auch die Sicherung geprüft. Die war aber okay, Dann schauten die unter die Amaturenverkleidung und  - ... siehe da, der kleine Stecker war nicht (mehr) richtig zusammen gedrückt. Kurzer Druck und der Strom war wieder wo er sein sollte

    Juheey

    cu Ujos

    Abend!
    Ok. Gut zu wissen, das es da einen kleinen Stecker gibt. confused
    Ich werde das alles mal am WE auseinander pflücken.
    Danke auch an dich für die wertvolle Information. Idea

    Gruß Black_Riderlii

    Gesponserte Inhalte

    Re: Frage zu Zigarettenanzünder/Zubehörsteckdose

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 16 Nov 2018 - 0:56